Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Aschaffenburg, Hanau, Offenbach am Main, Miltenberg für Bedarfspersonenverkehrsleistungen Schülerbeförderung

Ausschreibung Los-ID 1268303

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
Jetzt potentielle Bieter kontaktieren >>
Freigestellter Schülerverkehr und Querverkehre.
„Frida-Kahlo-Schule“ in Bruchköbel (Los 3)
Beschreibung der Beschaffung:

Die Frida-Kahlo-Schule ist eine Schule mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung und einer Abteilung für körperliche und motorische Entwicklung. Es werden Schüler im Alter von sechs bis 20 Jahren (bis zum zehnten bzw. längstens bis zum 13. Schulbesuchsjahr) unterrichtet. Einige Schüler haben umfassende Behinderungen, sitzen im Rollstuhl (im Planungsstand März 2017: 3 Rollstuhlfahrer) oder haben medizinische Einschränkungen (z. B. Epilepsien, Spastiken, Schreiattacken).

Mit Planungsstand März 2017 sind schultäglich Schüler im freigestellten Schülerverkehr aus den Ortschaften (bezogen auf die Lose 2-4) Bruchköbel. Erlensee, Großkrotzenburg, Gründau, Hammersbach, Langenselbold, Neuberg, Nidderau, Rodenbach, Ronneburg, Schöneck und zurück zu befördern (vgl. Anlage zum Verkehrsvertrag „Schülerbeförderungsliste“). Die Schüler werden an der Haustür der Wohnung abgeholt bzw. abgegeben.

Die Beförderung der Schüler erfolgt mit Fahrzeugen der Kategorie „KB“ (Kleinbusse „8-Sitzer plus Fahrer“). Der Auftragnehmer hat die Vorgaben der Anlage zum Verkehrsvertrag „Fahrzeugkategorien“ einzuhalten. Die Verkehrsleistung kann mit 5 Fahrzeugen der Kategorie „Kleinbus“ gefahren werden.
II.2.5)Zuschlagskriterien
63 - Aschaffenburg, Hanau, Offenbach am Main, Miltenberg
Privater Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOL/A)
Dienstleistung
DE: Deutschland

 

BahnMarkt.EU Schienenverkehrsportal, Verkehrsleistungen im ÖPNV, Verkehrsleistungen im strassengebundenen Verkehr, Bedarfspersonenverkehrsleistungen Schülerbeförderung