Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Kempten, Kaufbeuren, Memmingen, Marktoberdorf für Bohrpfahlwände

Ausschreibung Los-ID 1362570

Submission in : 34 Tagen 9 Stunden 25 Minuten

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
Jetzt potentielle Bieter kontaktieren >>
Neuausschreibung ABS 48 VE Bau 02: LSW / Streckentiefbau / Berührschutz etc. Buchloe – Memmingen.
Lärmschutzwände, Streckentiefbau und Berührschutz-Arbeiten am Teilabschnitt Buchloe – Memmingen der ABS 48 Stichworte: Lärmschutzwände Alu, Kabeltiefbau, Berührschutzarbeiten.
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 6
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Vergabelos 2.1 Bautechnik von km 1,04 bis km 6,2 u. von km 9,925 bis km 18,1 der Strecke 5360

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34928230
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE274
Hauptort der Ausführung:

87700 Memmingen.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Gesamtmengen: 9.163 m Neubau Schallschutzwand mit Höhen von 2 m bis 4 m über SO (Ansichtsfläche 29 696 m2), einschließlich 8 Torsionsbalken im Bereich von Eisenbahnüberführungen;

8 503 m Herstellung Kabelführungssysteme; 3 175 m Neubau Entwässerungsanlagen;

4 898 m Reprofilierung Randweg; 395 m Herstellung Randwegkonstruktion;

140 m Neubau Bohrpfahlwand; Nachrüstung Berührungsschutz an 11 Straßenüberführungen;

Brückenentdröhnung an einer Eisenbahnüberführung.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 12/02/2018
Ende: 30/04/2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Vergabelos 2.2 Bautechnik von km 18,1 bis km 25,18 der Strecke 5360

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34928230
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE274
Hauptort der Ausführung:

87700 Memmingen.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Gesamtmengen: 9.163 m Neubau Schallschutzwand mit Höhen von 2 m bis 4 m über SO (Ansichtsfläche 29.696 m2), einschließlich 8 Torsionsbalken im Bereich von Eisenbahnüberführungen;

8 503 m Herstellung Kabelführungssysteme; 3 175 m Neubau Entwässerungsanlagen;

4 898 m Reprofilierung Randweg; 395 m Herstellung Randwegkonstruktion;

140 m Neubau Bohrpfahlwand; Nachrüstung Berührungsschutz an 11 Straßenüberführungen;

Brückenentdröhnung an einer Eisenbahnüberführung.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 12/02/2018
Ende: 30/04/2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Vergabelos 2.3 Bautechnik von km 25,18 bis km 35,4 der Strecke 5360

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34928230
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE274
Hauptort der Ausführung:

87700 Memmingen.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Gesamtmengen: 9.163 m Neubau Schallschutzwand mit Höhen von 2 m bis 4 m über SO (Ansichtsfläche 29.696 m2), einschließlich 8 Torsionsbalken im Bereich von Eisenbahnüberführungen;

8.503 m Herstellung Kabelführungssysteme; 3.175 m Neubau Entwässerungsanlagen;

4.898 m Reprofilierung Randweg; 395 m Herstellung Randwegkonstruktion;

140 m Neubau Bohrpfahlwand; Nachrüstung Berührungsschutz an 11 Straßenüberführungen;

Brückenentdröhnung an einer Eisenbahnüberführung.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 12/02/2018
Ende: 30/04/2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Vergabelos 2.4 Bautechnik von km 35,4 bis km 44,4 der Strecke 5360

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34928230
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE274
Hauptort der Ausführung:

87700 Memmingen.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Gesamtmengen: 9.163 m Neubau Schallschutzwand mit Höhen von 2 m bis 4 m über SO (Ansichtsfläche 29.696 m2), einschließlich 8 Torsionsbalken im Bereich von Eisenbahnüberführungen;

8.503 m Herstellung Kabelführungssysteme; 3.175 m Neubau Entwässerungsanlagen;

4.898 m Reprofilierung Randweg; 395 m Herstellung Randwegkonstruktion;

140 m Neubau Bohrpfahlwand; Nachrüstung Berührungsschutz an 11 Straßenüberführungen;

Brückenentdröhnung an einer Eisenbahnüberführung.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 12/02/2018
Ende: 30/04/2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Vergabelos 2.5 Bautechnik von km 44,4 der Strecke 5360 bis km 30,600 der Strecke 4570

Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34928230
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE274
Hauptort der Ausführung:

87700 Memmingen.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Gesamtmengen: 9.163 m Neubau Schallschutzwand mit Höhen von 2 m bis 4 m über SO (Ansichtsfläche 29.696 m2), einschließlich 8 Torsionsbalken im Bereich von Eisenbahnüberführungen;

8.503 m Herstellung Kabelführungssysteme; 3.175 m Neubau Entwässerungsanlagen;

4.898 m Reprofilierung Randweg; 395 m Herstellung Randwegkonstruktion;

140 m Neubau Bohrpfahlwand; Nachrüstung Berührungsschutz an 11 Straßenüberführungen;

Brückenentdröhnung an einer Eisenbahnüberführung.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 12/02/2018
Ende: 30/04/2019
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Vergabelos 2.6 Bautechnik von km 30,600 bis km 25,0 der Strecke 4570

Los-Nr.: 6
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34928230
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE274
Hauptort der Ausführung:

87700 Memmingen.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Gesamtmengen: 9.163 m Neubau Schallschutzwand mit Höhen von 2 m bis 4 m über SO (Ansichtsfläche 29.696 m2), einschließlich 8 Torsionsbalken im Bereich von Eisenbahnüberführungen;

8 503 m Herstellung Kabelführungssysteme; 3.175 m Neubau Entwässerungsanlagen;

4 898 m Reprofilierung Randweg; 395 m Herstellung Randwegkonstruktion;

140 m Neubau Bohrpfahlwand; Nachrüstung Berührungsschutz an 11 Straßenüberführungen;

Brückenentdröhnung an einer Eisenbahnüberführung.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
- Schieneninfrastruktur
- Fernverkehr , Regionalverkehr
87 - Kempten, Kaufbeuren, Memmingen, Marktoberdorf
Privater Auftraggeber
Offenes Verfahren (VOB/A)
Ausführung von Bauleistungen
DE: Deutschland

 

 

Einzelpositionen

 

Strecke 5360 km 1,04 - km 6,2 und km 9,925 - km 18,1
1 Übergeordnete Leistungen
1. 1 Technische Bearbeitung und Dokumentation
Technische Bearbeitung
1. 1. 10 Abstimmung mit Behörden MLV-LS 01020010 1 psch
1. 1. 20 Ausführungsplanung 1 PSCH
1. 1. 30 Zulage für Erdungsplanung mit elektrotechnischem Fachplaner MLV-LS 01020030 1 psch
1. 1. 40 Ausführungsstatik 1 PSCH
1. 1. 50 Vermessungsleistungen MLV-LS 01020050 1 psch
1. 1. 60 Ergänzende Aufnahmen zur Ausführungsplanung MLV-LS 01020060 1 psch
1. 1. 65 Technische Bearbeitung Rückbau MLV-MBR_01010070 1 PSCH
1. 1. 70 Zuarbeit zu SiGe - Plan MLV-MBR_01010080 1 Psch
1. 1. 80 Messtechnische Prüfung Erdung MLV-MBR_01010110 1 Psch
1. 1. 90 Elektronischer Planprüflauf EPLASS 1 psch
Beweissicherung
1. 1. 95 Sicherung Festpunktfeld MLV-MBR_01010120 1 PSCH
1. 1. 100 Beweissicherung Gebäude MLV-LS 01020070 10 St
1. 1. 120 Beweissicherung an Gleisen MLV-LS 01020090 450 m
1. 1. 130 Beweissicherung während der Gründungsarbeiten MLV-LS 01020100 9 St
1. 1. 150 Beweissicherung Bahnanlagen, Ingenieurbauwerke, Straßen, Wege und Flächen MLV-LS 01020120 1 psch
Schwingungsmessungen im Bereich von SSW alle ca. 100 m
1. 1. 160 Schwingungsmessung beim Einsatz von Hochfrquenzrüttlern MLV-LS 01020130 25 St
1. 1. 170 Schallpegelmessung 4 St
Dokumentation
1. 1. 180 Bestandszeichnungen MLV-LS 01020140 1 psch
1. 1. 190 Bauwerksheft, Bauwerksbuch/Ergänzungsblätter MLV-LS 01020150 17 St
1. 1. 200 Bestandsvermessung 1 PSCH
1. 1. 202 Aktualisierung der Bestandsdokumentation DB-GIS MLV-MBR_01010162 1 PSCH
1. 1. 203 Übergabe der Bestandsunterlagen an IZ-Plan MLV-MBR_01010163 1 PSCH
1. 1. 210 Fotodokumentation liefern MLV-MBR_01010170 1 Psch
1. 1. 220 koordinierter Kabel- und Leitungsbestand - Endzustand MLV-MBR_01010200 1 PSCH
1. 2 Baustelleneinrichtung
1. 2. 5 Baustellenlogistik MLV-MBR_01020005 1 PSCH
1. 2. 10 Baustelle einrichten 1 PSCH
1. 2. 20 Baustelleneinrichtung vorhalten MLV-LS 01010020 1 psch
1. 2. 30 Baustelle räumen 1 PSCH
1. 2. 40 Bauschild aufstellen und beseitigen MLV-LS 01010040 2 St
1. 2. 50 Beleuchtung MLV-LS 01010050 1 psch
1. 2. 55 Doppelcontainer für Baubüro des AG MLV-MBR_01020071 1 psch
1. 2. 56 Container unterhalten MLV-MBR_01020072 1 psch
Nachfolgende Bauzaun-Position betrifft nur besondere Sicherungsmaßnahmen auf gesonderte Anordnung des AG über die einzurechnende Sicherungspflicht des AN hinaus.
1. 2. 60 Bauzaun nach Angaben des AG MLV-MBR_01020100 500 m
1. 2. 70 Bauzaun rückbauen MLV-MBR_01020110 500 M
1. 3 Baufeldfreimachung
Baufelderkundung
Suchgräben und Kopflöcher/Suchschachtungen sind
Suchgraben
1. 3. 10 Suchgraben herstellen, Grabentiefe bis 1,25 m, von Hand MLV-LS 01030010 26 M3
1. 3. 20 Suchgraben herstellen, Grabentiefe bis 1,75 m, von Hand MLV-LS 01030020 10 M3
1. 3. 30 Kopflöcher/ Suchschachtungen herst. MLV-LS 01030030 87 ST
1. 3. 40 Sicherung der Kopflöcher MLV-LS 01030040 8 ST
1. 3. 50 Wasserhaltungsanlage vorhalten MLV-LS 01030050 1 psch
1. 3. 60 Wasserhaltungsanlage einsetzen MLV-LS 01030060 5 St
1. 3. 70 Freilenzen von Kopflöchern / Suchgräben MLV-LS 01030070 5 St
1. 3. 80 Wasserhaltungsanlage herstellen MLV-KTB_01080010 1 psch
1. 3. 81 Wasserhaltungsanlage vorhalten MLV-KTB_01080020 1 psch
1. 3. 82 Wasserhaltungsanlage betreiben MLV-KTB_01080030 400 h
Baufeldfreimachung
1. 3. 90 Baugelände abräumen MLV-MBR_01030020 1.000 M2
1. 3. 95 Grenzsteine sichern MLV-MBR_0103047 1 PSCH
1. 3. 100 Kabel sichern MLV-KTB_01030050 500 m
Kampfmittel
1. 3. 110 Vermessung und Markierung der Räumabschnitte MLV-MBR_01030070 1 PSCH
1. 3. 120 Einmessen des Bohrlochrasters MLV-MBR_01030080 1 PSCH
Oberflächensondierung
1. 3. 130 Oberflächensondierung durch Fachfirma 1.000 M2
Tiefensondierung
1. 3. 140 Sondierungsbohrung, verrohrt MLV-LS 01030120 65 M
1. 3. 150 Tiefensondierung durch Fachfirma MLV-LS 01030130 575 M
1. 3. 160 Freilegen von Verdachtspunkten ohne Verbau MLV-MBR_01030110 30 M3
1. 3. 170 Zulage für Bodenaushub von Hand bis (>1,50 m<) Tiefe MLV-MBR_01030120 10 M3
1. 3. 180 Dokumentation Kampfmittelräumung MLV-MBR_01030200 1 PSCH
Baustraßen
1. 3. 190 Baustraße als Zufahrten MLV-MBR_01030050 1 Psch
1. 3. 200 Baustraße rückbauen MLV-MBR_01030060 1 Psch
1. 4 Verkehrssicherung
1. 4. 10 Verkehrsrechtliche Anordnungen MLV-MBR_01040010 1 PSCH
1. 4. 20 Verkehrsführung, -sicherung, -umleitung MLV-MBR_01040020 1 PSCH
1. 4. 30 Verkehrsflächen reinigen MLV-MBR_01040030 1 PSCH
1. 5 Ausstiegshilfe für Amphibien
1. 5. 10 Krallmatten liefern u. einbauen 100 m2
1. 5. 20 Krallmatten vorhalten 1 psch
1. 5. 30 Krallmatten demontieren 1 psch
1. 6 Außerbetriebnahme BÜ bauzeitlich, Erg. Blitzpfeil
BÜ km 3,761 Strecke 5360
1. 6. 10 Abdeckhaube für Lichtzeichen 4 St
1. 6. 20 Schrankenbäume der bestehenden Anlage abbauen und wieder montieren 2 St
1. 6. 30 Aufkleber "Blitzpfeil" für Andreaskreuz stehend 4 St
BÜ km 10,678 Strecke 5360
1. 6. 40 Abdeckhaube für Lichtzeichen 6 St
1. 6. 50 Schrankenbäume der bestehenden Anlage abbauen und wieder montieren 2 St
1. 6. 60 Aufkleber "Blitzpfeil" für Andreaskreuz stehend 6 St
BÜ km 12,707 Strecke 5360
1. 6. 70 Abdeckhaube für Lichtzeichen 4 St
1. 6. 80 Aufkleber "Blitzpfeil" für Andreaskreuz stehend 4 St
1.97 Vorbereitung der Entsorgung von Bauabfällen
Abfallbeauftragter
1.97. 10 Gestellung eines Abfallverantwortlichen 1 psch
Entsorgungskonzept AN
1.97. 20 Entsorgungskonzept AN 1 psch
Elektronische Nachweisführung für gefährliche Abfälle
1.97. 30 Nachweisführung über die Entsorgung 1 psch
1.97. 40 Signatur des Abfallbeförderers 1 psch
Nachweisführung Papierbelege für nicht gefährliche Abfälle
1.97. 50 Nachweisführung über die Entsorgung 1 psch
Verbleibskontrolle
1.97. 60 Führen des Abfallregisters 1 psch
Bereitstellungsflächen
1.97. 70 Bereitstellungsflächen AN bis Z 2 1 psch
1.97. 80 Zulage Bereitstellungsfläche > Z 2 1 psch
1.98 Entsorgung von Bauabfällen
Die Kosten interner Baustellenlogistik sowie die
Entsorgung und Transport Boden
Hinweis
1.98. 10 Entsorgung Boden Z 0 52 t
1.98. 20 Entsorgung Boden Z 1.1 52 t
1.98. 30 Entsorgung Boden Z 1.2 52 t
1.98. 40 Entsorgung Boden Z 2 52 t
1.98. 50 Für Bayern: Zulage für Entsorgung Boden 50 t
1.98. 100 Transport Boden Z 0 52 t
1.98. 110 Transport Boden Z 1.1 52 t
1.98. 120 Transport Boden Z 1.2 52 t
1.98. 130 Transport Boden Z 2 52 t
1.98. 140 Für Bayern: Zulage für Transport Boden 50 t
Entsorgung und Transport Beton und Bauschutt
Hinweis
1.98. 190 Entsorgung Beton Z 1.1 Entsorgung Beton RC-Leitfaden RW 1 5 t
1.98. 230 Entsorgung Bauschutt Z 1.2 Entsorgung Bauschutt RC-Leitfaden RW 2 5 t
1.98. 310 Transport Beton Z 1.1 oder RW 1 5 t
1.98. 350 Transport Bauschutt Z 1.2 oder RW 2 5 t
Entsorgung/Transport von Unrat
1.98. 430 Entsorgung von Unrat 5 t
1.98. 440 Transport von Unrat 5 t
Verwertung/Transport von Oberboden
1.98. 450 Verwertung von Oberboden 10 t
1.98. 460 Transport von Oberboden 10 t
1.99 Bereitstellung zur Abholung durch AG
1.99. 10 Metallschrott 10 t
2 SSW Rammingen r.d.B., Strecke 5360, km 10,7+20 - 11,1+50
2. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
2. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 260 M3
2. 1. 20 Baugrubensohle nachverdichten MLV-LS 01040040 430 M2
2. 1. 30 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 23 M3
2. 1. 40 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 175 M3
2. 1. 50 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 45 M3
2. 1. 60 Trennvlies zwischen Randweg und Schotter MLV-LS 01040110 430 M2
2. 1. 70 Auffüllmaterial für Randwege MLV-LS 01040120 110 M3
2. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
2. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 600 M
2. 2. 20 Stahlrohrpfähle, schussweiser Einbau (Zulage) MLV-LS 01050020 5 ST
2. 2. 30 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 90 M
2. 2. 40 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 10 ST
2. 2. 50 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 25 M3
2. 2. 60 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 25 M2
2. 2. 70 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 14 M3
2. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 87 ST
2. 2. 90 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 87 ST
Pfosten
2. 2. 100 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 11 T
2. 2. 110 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 87 ST
2. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung, Türen
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
2. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 550 M2
2. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 65 M2
2. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 9 T
2. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 30 ST
Wandelemente
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
2. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, einseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060070 860 M2
2. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 860 M2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
2. 3. 70 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 10 ST
2. 3. 80 Hinweiszeichen "Pfeil grün/weiß" MLV-LS 01060200 10 ST
2. 3. 90 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 30 ST
2. 3. 100 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 PSCH
2. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
2. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 430 M
2. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 87 ST
2. 4. 30 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 10 ST
2. 5 Zusammenhangsarbeiten
2. 5. 10 Kleintierabstiegshilfe MLV-LS 01100020 5 St
2. 5. 20 Podest / Antrittsfläche MLV-LS 01100030 2,500 M2
2. 5. 30 Böschungstreppe aus Blockstufen MLV-LS 01100040 10 M
2. 5. 40 Zwischenpodest Böschungstreppe MLV-LS 01100050 1 ST
2. 5. 50 Geländer Böschungstreppe / Podest MLV-LS 01100060 11 M
2. 5. 60 Hektometertafeln versetzen 2 ST
2. 5. 70 Hektometerstein versetzen 1 ST
2. 5. 80 Rankgitter einbauen 860 M2
2. 6 Zusammenhangsarbeiten Randweg / Rettungsweg
2. 6. 10 Bretterzaun anpassen 1 PSCH
2. 6. 20 Rettungsweg profilieren 440 M
2. 7 Zusammenhangsarbeiten Kabeltiefbauarbeiten
Kabelkanal / Kabeltrog
2. 7. 10 Rückbau Kabelschutzrohr IKI-Ring 475 m
2. 7. 20 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 2 MVL-KTB_01200230 475 m
Kabelschächte
2. 7. 30 Schachtanschlussbausatz Ausführung 3, Betonkabelkanal Gr. II i. F. MLV-KTB_01204400 1 St
3 SÜ Kreisstraße MN 23, Strecke 5360, km 10,2+25
3. 1 Berührschutz
3. 1. 10 Berührschutz liefern und einbauen 21 m2
3. 2 Erdung
3. 2. 10 Erdungsanschluss Gleis 2 ST
3. 2. 20 Erdungsverbinder 2 ST
3. 2. 30 Erdungsverbinder 2 ST
3. 2. 40 Erdungsverbinder 4 ST
3. 2. 50 Isolierstoß in Schutzplanken einbauen 4 ST
3. 3 Anschlagschiene Stromabnehmer
3. 3. 10 Anschlagschiene liefern und einbauen 2 ST
4 Erdung / Anpassung EÜ und Durchlässe
4. 1 EÜ über den Hungerbach; 5360/km 2,764
4. 1. 10 Erdungsanschluss Gleis 4 ST
4. 1. 20 Prellleiter liefern und einbauen 16 m
4. 1. 30 Warn- und Sicherheitsschild rund 4 ST
4. 1. 40 Rohrpfosten Fußplatte MLV-KTB_01204930 4 St
4. 1. 50 Rohrpfosten Bodenhülse MLV-KTB_01204940 4 St
4. 2 EÜ über die Stockheimer Straße; 5360/km 4,478
4. 2. 10 Erdungsanschluss Gleis 4 ST
4. 2. 20 Prellleiter liefern und einbauen 30 m
4. 2. 30 Erdungsverbinder 4 ST
4. 3 EÜ über die Wertach; 5360/km 6,163
4. 3. 10 Erdungsanschluss Gleis 4 ST
4. 3. 20 Erdungsverbinder 10 ST
4. 3. 30 Führungsschienen liefern u. einbauen 130 M
4. 3. 40 Blechabdeckung zwischen den Schienen zurückbauen, an die 40 M
4. 3. 50 Warn- und Sicherheitsschild rund 2 ST
4. 3. 60 Rohrpfosten Fußplatte MLV-KTB_01204930 2 St
4. 3. 70 Rohrpfosten Bodenhülse MLV-KTB_01204940 2 St
4. 4 EÜ über den Wörthbach; 5360/km 10,366
4. 4. 10 Erdungsanschluss Gleis 4 ST
4. 4. 20 Prellleiter liefern und einbauen 16 m
4. 4. 30 Warn- und Sicherheitsschild rund 4 ST
4. 4. 40 Rohrpfosten Fußplatte MLV-KTB_01204930 4 St
4. 4. 50 Rohrpfosten Bodenhülse MLV-KTB_01204940 4 St
4. 5 EÜ über die Sankt-Anna-Straße; 5360/km 11,183
4. 5. 10 Erdungsanschluss Gleis 2 ST
4. 5. 20 Prellleiter liefern und einbauen 23 m
4. 5. 30 Erdungsverbinder 2 ST
4. 5. 40 Warn- und Sicherheitsschild rund 2 ST
4. 5. 50 Rohrpfosten Fußplatte MLV-KTB_01204930 2 St
4. 5. 60 Rohrpfosten Bodenhülse MLV-KTB_01204940 2 St
4. 6 EÜ über den Tiefenbach; 5360/km 13,848
4. 6. 10 Stahlbetonfundament 5 ST
4. 6. 20 Holmgeländer neben Gleis 8 M
4. 6. 30 Erdungsanschluss Gleis 1 ST
4. 6. 40 Rückbau Geländer 12 m
4. 6. 50 Holmgeländer auf Bauwerk 14 M
4. 6. 60 Untergrund reinigen. 1 m2
4. 7 EÜ über den Brunnenweg; 5360/km 17,154
4. 7. 10 Erdungsanschluss Gleis 2 ST
4. 7. 20 Prellleiter liefern und einbauen 32 m
4. 7. 30 Erdungsverbinder 3 ST
4. 7. 40 Warn- und Sicherheitsschild rund 2 ST
4. 7. 50 Rohrpfosten Fußplatte MLV-KTB_01204930 2 St
4. 7. 60 Rohrpfosten Bodenhülse MLV-KTB_01204940 2 St
4. 8 EÜ über die B 16 bei Mindelheim; 5360/km 17,455
4. 8. 10 Erdungsanschluss Gleis 4 ST
4. 8. 20 Prellleiter liefern und einbauen 90 m
4. 8. 30 Erdungsverbinder 16 ST
4. 9 DL Bach; 5360/km 15,649
4. 9. 10 Prellleiter liefern und einbauen. 8 m
4. 9. 20 Erdungsanschluss 2 ST
4. 9. 30 Erdungsanschluss 2 ST
5 Erdung von Stützwänden
5. 1 Gabionenwand, Strecke 5360, km 3,7+70 - 3,7+80
5. 1. 10 Prellleiter liefern und einbauen 25 m
5. 1. 20 Erdungsanschluss Gleis 2 ST
6 Erdung von Ausstattungen
6. 1 Hp Rammingen, Strecke 5360, km 10,5+00
6. 1. 10 Erdungsanschluss Gleis 2 ST
6. 1. 20 Prellleiter liefern und einbauen 125 m
6. 1. 30 Erdungsverbinder 10 ST
6. 2 Zaun r.d.B. Erdung und Prelleiter, Strecke 5360, km 1,1+50 - 1,5+10
6. 2. 10 Prellleiter liefern und einbauen 370 m
6. 2. 20 Erdungsanschluss Gleis 9 ST
6. 3 Erdung Zaun r.d.B., Strecke 5360, km 12,7+07 - 12,8+70
6. 3. 10 Prellleiter liefern und einbauen 170 m
6. 3. 20 Erdungsanschluss Gleis 5 ST
7 Kabeltiefbau 15 kV
7. 1 Kabeltiefbau 15 kV von km 3,6+72 bis km 3,8+93
Baufeldfreimachung
7. 1. 10 Verlegung Zaun, km 3,5+30 - 3,7+50 r.d.B. 220 m
Kabelkanal / Kabeltrog
7. 1. 20 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 2 MVL-KTB_01200230 207 m
7. 1. 30 Gehrungsschnitte am Trog MVL-KTB_01201060 12 St
Kabelschächte
Der Planung, Konstruktion, Bemessung und
7. 1. 40 Kabelaufbauschacht Größe III MVL-KTB_01202910 2 St
7. 1. 50 Kabeleinführungselement 62/25/9 MVL-KTB_01202950 2 St
Gleis- und Straßenkreuzungen
7. 1. 60 Unterkreuzung von Straßen, 2 Rohre DN 110 MLV-KTB_01190310 12 m










Strecke 5360 km 18,100 - km 25,180
1 Übergeordnete Leistungen
1. 1 Technische Bearbeitung und Dokumentation
Technische Bearbeitung
1. 1. 10 Abstimmung mit Behörden MLV-LS 01020010 1 psch
1. 1. 20 Ausführungsplanung 1 PSCH
1. 1. 30 Zulage für Erdungsplanung mit elektrotechnischem Fachplaner MLV-LS 01020030 1 psch
1. 1. 40 Ausführungsstatik 1 PSCH
1. 1. 50 Vermessungsleistungen MLV-LS 01020050 1 psch
1. 1. 60 Ergänzende Aufnahmen zur Ausführungsplanung MLV-LS 01020060 1 psch
1. 1. 65 Technische Bearbeitung Rückbau MLV-MBR_01010070 1 PSCH
1. 1. 70 Zuarbeit zu SiGe - Plan MLV-MBR_01010080 1 Psch
1. 1. 80 Messtechnische Prüfung Erdung MLV-MBR_01010110 1 Psch
1. 1. 90 Elektronischer Planprüflauf EPLASS 1 psch
Beweissicherung
1. 1. 95 Sicherung Festpunktfeld MLV-MBR_01010120 1 PSCH
1. 1. 100 Beweissicherung Gebäude MLV-LS 01020070 32 St
1. 1. 110 Beweissicherung vorh. Maste MLV-LS 01020080 4 St
1. 1. 120 Beweissicherung an Gleisen MLV-LS 01020090 919 m
1. 1. 130 Beweissicherung während der Gründungsarbeiten MLV-LS 01020100 42 St
1. 1. 150 Beweissicherung Bahnanlagen, Ingenieurbauwerke, Straßen, Wege und Flächen MLV-LS 01020120 1 psch
Schwingungsmessungen im Bereich von SSW alle ca. 100 m
1. 1. 160 Schwingungsmessung beim Einsatz von Hochfrquenzrüttlern MLV-LS 01020130 135 St
1. 1. 170 Schallpegelmessung 1 St
Dokumentation
1. 1. 180 Bestandszeichnungen MLV-LS 01020140 1 psch
1. 1. 190 Bauwerksheft, Bauwerksbuch/Ergänzungsblätter MLV-LS 01020150 18 St
1. 1. 200 Bestandsvermessung 1 PSCH
1. 1. 202 Aktualisierung der Bestandsdokumentation DB-GIS MLV-MBR_01010162 1 PSCH
1. 1. 203 Übergabe der Bestandsunterlagen an IZ-Plan MLV-MBR_01010163 1 PSCH
1. 1. 210 Fotodokumentation liefern MLV-MBR_01010170 1 Psch
1. 1. 220 koordinierter Kabel- und Leitungsbestand - Endzustand MLV-MBR_01010200 1 PSCH
1. 2 Baustelleneinrichtung
1. 2. 5 Baustellenlogistik MLV-MBR_01020005 1 PSCH
1. 2. 10 Baustelle einrichten 1 PSCH
1. 2. 20 Baustelleneinrichtung vorhalten MLV-LS 01010020 1 psch
1. 2. 30 Baustelle räumen 1 PSCH
1. 2. 40 Bauschild aufstellen und beseitigen MLV-LS 01010040 2 St
1. 2. 50 Beleuchtung MLV-LS 01010050 1 psch
1. 2. 55 Doppelcontainer für Baubüro des AG MLV-MBR_01020071 1 psch
1. 2. 56 Container unterhalten MLV-MBR_01020072 1 psch
Nachfolgende Bauzaun-Position betrifft nur besondere Sicherungsmaßnahmen auf gesonderte Anordnung des AG über die einzurechnende Sicherungspflicht des AN hinaus.
1. 2. 60 Bauzaun nach Angaben des AG MLV-MBR_01020100 500 m
1. 2. 70 Bauzaun rückbauen MLV-MBR_01020110 500 M
1. 3 Baufeldfreimachung
Baufelderkundung
Suchgräben und Kopflöcher/Suchschachtungen sind
Suchgraben
1. 3. 10 Suchgraben herstellen, Grabentiefe bis 1,25 m, von Hand MLV-LS 01030010 89 M3
1. 3. 20 Suchgraben herstellen, Grabentiefe bis 1,75 m, von Hand MLV-LS 01030020 39,500 M3
1. 3. 30 Kopflöcher/ Suchschachtungen herst. MLV-LS 01030030 254 ST
1. 3. 40 Sicherung der Kopflöcher MLV-LS 01030040 25 ST
1. 3. 50 Wasserhaltungsanlage vorhalten MLV-LS 01030050 1 psch
1. 3. 60 Wasserhaltungsanlage einsetzen MLV-LS 01030060 30 St
1. 3. 70 Freilenzen von Kopflöchern / Suchgräben MLV-LS 01030070 30 St
1. 3. 80 Wasserhaltungsanlage herstellen MLV-KTB_01080010 1 psch
1. 3. 81 Wasserhaltungsanlage vorhalten MLV-KTB_01080020 1 psch
1. 3. 82 Wasserhaltungsanlage betreiben MLV-KTB_01080030 400 h
Baufeldfreimachung
1. 3. 90 Baugelände abräumen MLV-MBR_01030020 2.000 M2
1. 3. 95 Grenzsteine sichern MLV-MBR_0103047 1 PSCH
1. 3. 100 Kabel sichern MLV-KTB_01030050 500 m
Kampfmittel
1. 3. 110 Vermessung und Markierung der Räumabschnitte MLV-MBR_01030070 1 PSCH
1. 3. 120 Einmessen des Bohrlochrasters MLV-MBR_01030080 1 PSCH
Oberflächensondierung
1. 3. 130 Oberflächensondierung durch Fachfirma 2.000 M2
Tiefensondierung
1. 3. 140 Sondierungsbohrung, verrohrt MLV-LS 01030120 207 M
1. 3. 141 Sondierungsbohrung, verrohrt MLV-LS 01030120 11 M
1. 3. 142 Sondierungsbohrung, verrohrt MLV-LS 01030120 112 M
1. 3. 150 Tiefensondierung durch Fachfirma MLV-LS 01030130 1.796 M
1. 3. 160 Freilegen von Verdachtspunkten ohne Verbau MLV-MBR_01030110 30 M3
1. 3. 170 Zulage für Bodenaushub von Hand bis (>1,50 m<) Tiefe MLV-MBR_01030120 10 M3
1. 3. 180 Dokumentation Kampfmittelräumung MLV-MBR_01030200 1 PSCH
Baustraßen
1. 3. 190 Baustraße als Zufahrten MLV-MBR_01030050 1 Psch
1. 3. 200 Baustraße rückbauen MLV-MBR_01030060 1 Psch
1. 4 Verkehrssicherung
1. 4. 10 Verkehrsrechtliche Anordnungen MLV-MBR_01040010 1 PSCH
1. 4. 20 Verkehrsführung, -sicherung, -umleitung MLV-MBR_01040020 1 PSCH
1. 4. 30 Verkehrsflächen reinigen MLV-MBR_01040030 1 PSCH
1. 4. 40 Lichtzeichenanlage einrichten u räumen MLV-MBR_01040040 2 ST
1. 4. 50 Lichtzeichenanlage vorhalten MLV-MBR_01040050 20 D
1. 4. 60 Lichtzeichenanlage betreiben MLV-MBR_01040060 20 D
1. 5 Ausstiegshilfe für Amphibien
1. 5. 10 Krallmatten liefern u. einbauen 90 m2
1. 5. 20 Krallmatten vorhalten 1 psch
1. 5. 30 Krallmatten demontieren 1 psch
1.97 Vorbereitung der Entsorgung von Bauabfällen
Abfallbeauftragter
1.97. 10 Gestellung eines Abfallverantwortlichen 1 psch
Entsorgungskonzept AN
1.97. 20 Entsorgungskonzept AN 1 psch
Elektronische Nachweisführung für gefährliche Abfälle
1.97. 30 Nachweisführung über die Entsorgung 1 psch
1.97. 40 Signatur des Abfallbeförderers 1 psch
Nachweisführung Papierbelege für nicht gefährliche Abfälle
1.97. 50 Nachweisführung über die Entsorgung 1 psch
Verbleibskontrolle
1.97. 60 Führen des Abfallregisters 1 psch
Bereitstellungsflächen
1.97. 70 Bereitstellungsflächen AN bis Z 2 1 psch
1.97. 80 Zulage Bereitstellungsfläche > Z 2 1 psch
1.98 Entsorgung von Bauabfällen
Die Kosten interner Baustellenlogistik sowie die
Entsorgung und Transport Boden
Hinweis
1.98. 10 Entsorgung Boden Z 0 794 t
1.98. 20 Entsorgung Boden Z 1.1 794 t
1.98. 30 Entsorgung Boden Z 1.2 794 t
1.98. 40 Entsorgung Boden Z 2 794 t
1.98. 50 Für Bayern: Zulage für Entsorgung Boden 1.000 t
1.98. 60 Entsorgung Boden DepV DK 0 397 t
1.98. 70 Entsorgung Boden DepV DK I 397 t
1.98. 80 Entsorgung Boden DepV DK II 397 t
1.98. 90 Entsorgung Boden DepV DK III 397 t
1.98. 100 Transport Boden Z 0 794 t
1.98. 110 Transport Boden Z 1.1 794 t
1.98. 120 Transport Boden Z 1.2 794 t
1.98. 130 Transport Boden Z 2 794 t
1.98. 140 Für Bayern: Zulage für Transport Boden 1.000 t
1.98. 150 Transport Boden DepV DK 0 397 t
1.98. 160 Transport Boden DepV DK I 397 t
1.98. 170 Transport Boden DepV DK II 397 t
1.98. 180 Transport Boden DepV DK III 397 t
Entsorgung und Transport Beton und Bauschutt
Hinweis
1.98. 190 Entsorgung Beton Z 0 Entsorgung Beton RC-Leitfaden RW 1 50 t
1.98. 200 Entsorgung Beton Z 1.1 Entsorgung Beton RC-Leitfaden RW 1 50 t
1.98. 210 Entsorgung Beton Z 1.2 Entsorgung Beton RC-Leitfaden RW 2 50 t
1.98. 220 Entsorgung Beton Z 2 Entsorgung Beton RC-Leitfaden RW 2 50 t
1.98. 230 Entsorgung Bauschutt Z 1.2 Entsorgung Bauschutt RC-Leitfaden RW 2 27 t
1.98. 310 Transport Beton Z 0 oder RW 1 50 t
1.98. 320 Transport Beton Z 1.1 oder RW 1 50 t
1.98. 330 Transport Beton Z 1.2 oder RW 2 50 t
1.98. 340 Transport Beton Z 2 oder RW 2 50 t
1.98. 350 Transport Bauschutt Z 1.2 oder RW 2 27 t
Entsorgung/Transport von Unrat
1.98. 430 Entsorgung von Unrat 5 t
1.98. 440 Transport von Unrat 5 t
Verwertung/Transport von Oberboden
1.98. 450 Verwertung von Oberboden 69 t
1.98. 460 Transport von Oberboden 69 t
Entsorgung / Transport Ausbauasphalt, Bitumengemische und teerhaltige Produkte
1.98. 470 Entsorgung Ausbauasphalt PAK < 10 mg/kg 140 t
1.98. 480 Entsorgung Ausbauasphalt PAK < 25 mg/kg 150 t
1.98. 490 Entsorgung Ausbauasphalt PAK < 1.000 mg/kg 150 t
1.98. 500 Transport Ausbauasphalt PAK < 10 mg/kg 140 t
1.98. 510 Transport Ausbauasphalt PAK < 25 mg/kg 150 t
1.98. 520 Transport Ausbauasphalt PAK < 1.000 mg/kg 150 t
Entsorgung/Transport von Gummi
1.98. 530 Entsorgung von Gummi 1 t
1.98. 540 Transport von Gummi 1 t
Entsorgung/Transport von Holz
1.98. 600 Entsorgung von Holz 1 t
1.98. 610 Transport von Holz 1 t
1.99 Bereitstellung zur Abholung durch AG
1.99. 10 Metallschrott 30 t
2 SSW Mindelheim r.d.B. Str 5360, km 18,1+00 - 18,2+10
2. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
2. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 68 M3
2. 1. 20 Baugrubensohle nachverdichten MLV-LS 01040040 110 M2
2. 1. 30 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 3 M3
2. 1. 40 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 45 M3
2. 1. 50 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 12 M3
2. 1. 60 Trennvlies zwischen Randweg und Schotter MLV-LS 01040110 110 M2
2. 1. 70 Auffüllmaterial für Randwege MLV-LS 01040120 28 M3
2. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
2. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 150 M
2. 2. 20 Stahlrohrpfähle, schussweiser Einbau (Zulage) MLV-LS 01050020 3 ST
2. 2. 30 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 25 M
2. 2. 40 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 3 ST
2. 2. 50 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 7 M3
2. 2. 60 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 7 M2
2. 2. 70 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 4 M3
2. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 22 ST
2. 2. 90 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 22 ST
Pfosten
2. 2. 100 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 3 T
2. 2. 110 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 227 ST
2. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung, Türen
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
2. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 140 M2
2. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 18 M2
2. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 2,500 T
2. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 9 ST
Wandelemente
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
2. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, einseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060070 220 M2
2. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 220 M2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
2. 3. 70 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 4 ST
2. 3. 80 Hinweiszeichen "Pfeil grün/weiß" MLV-LS 01060200 4 ST
2. 3. 90 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 9 ST
2. 3. 100 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 PSCH
2. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
2. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 110 M
2. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 22 ST
2. 4. 30 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 4 ST
2. 5 Zusammenhangsarbeiten
2. 5. 10 Kleintierabstiegshilfe MLV-LS 01100020 2 St
2. 5. 20 Podest / Antrittsfläche MLV-LS 01100030 2,500 M2
2. 5. 30 Böschungstreppe aus Blockstufen MLV-LS 01100040 10 M
2. 5. 40 Zwischenpodest Böschungstreppe MLV-LS 01100050 1 ST
2. 5. 50 Geländer Böschungstreppe / Podest MLV-LS 01100060 11 M
2. 5. 60 Hektometertafeln versetzen 1 ST
2. 5. 70 Rankgitter einbauen 220 M2
2. 6 Zusammenhangsarbeiten Randweg / Rettungsweg
2. 6. 10 Rettungsweg profilieren 170 M
3 SSW Mindelheim r.d.B. Str 5351, km 54,5+10 - 54,5+80
3. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
3. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 43 M3
3. 1. 20 Baugrubensohle nachverdichten MLV-LS 01040040 70 M2
3. 1. 30 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 4 M3
3. 1. 40 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 30 M3
3. 1. 50 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 7,500 M3
3. 1. 60 Trennvlies zwischen Randweg und Schotter MLV-LS 01040110 70 M2
3. 1. 70 Auffüllmaterial für Randwege MLV-LS 01040120 19 M3
3. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
3. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 105 M
3. 2. 20 Stahlrohrpfähle, schussweiser Einbau (Zulage) MLV-LS 01050020 3 ST
3. 2. 30 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 15 M
3. 2. 40 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 3 ST
3. 2. 50 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 4 M3
3. 2. 60 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 4 M2
3. 2. 70 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 2,500 M3
3. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 15 ST
3. 2. 90 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 15 ST
Pfosten
3. 2. 100 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 2 T
3. 2. 110 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 15 ST
3. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung, Türen
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
3. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 90 M2
3. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 11 M2
3. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 1,500 T
3. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 6 ST
Wandelemente
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
3. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, einseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060070 140 M2
3. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 140 M2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
3. 3. 70 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 3 ST
3. 3. 80 Hinweiszeichen "Pfeil grün/weiß" MLV-LS 01060200 3 ST
3. 3. 90 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 6 ST
3. 3. 100 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 PSCH
3. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
3. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 70 M
3. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 15 ST
3. 4. 30 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 3 ST
3. 5 Zusammenhangsarbeiten
3. 5. 10 Kleintierabstiegshilfe MLV-LS 01100020 2 St
3. 5. 20 Böschungstreppe aus Blockstufen MLV-LS 01100040 5 M
3. 5. 30 Geländer Böschungstreppe / Podest MLV-LS 01100060 5 M
3. 5. 40 Hektometertafeln versetzen 1 ST
3. 5. 50 Rankgitter einbauen 140 M2
Rückbau BÜ km 54,4+74
3. 5. 60 Schild abbauen LB StB - By 07 929 8 St
3. 5. 70 Rohrpfosten ausb. LB StB - By 07 929 3 St
3. 5. 80 Geländer Stahl rückbauen 18 m
3. 5. 90 Geländer Holz rückbauen 20 m
3. 5. 100 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Gummipl. 1475/600mm 5 St
Transport 0
3. 5. 110 Bahnübergangsbefestigung ausbauen Asphalt D 15-20cm 18 m2
Transport 0
3. 5. 120 Oberboden mit Vegetationsdecke abtragen und zwischenlagern MLV-KTB_01060010 12 M3
3. 5. 130 zwischengelagerten Boden andecken 40 M2
3. 5. 140 zwischengelagerten Oberboden andecken MLV-KTB_01060040 40 M2
3. 5. 150 Rasenansaat MLV-KTB_01060060 40 M2
3. 6 Zusammenhangsarbeiten Randweg / Rettungsweg
3. 6. 10 Rettungsweg profilieren 70 M
4 SSW Mindelheim r.d.B. Str 5351, km 54,5+80 - 54,6+85
4. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
4. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 66 M3
4. 1. 20 Baugrubensohle nachverdichten MLV-LS 01040040 110 M2
4. 1. 30 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 6 M3
4. 1. 40 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 44 M3
4. 1. 50 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 12 M3
4. 1. 60 Trennvlies zwischen Randweg und Schotter MLV-LS 01040110 100 M2
4. 1. 70 Auffüllmaterial für Randwege MLV-LS 01040120 28 M3
4. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
4. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 190 M
4. 2. 20 Stahlrohrpfähle, schussweiser Einbau (Zulage) MLV-LS 01050020 2 ST
4. 2. 30 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 160 M
4. 2. 40 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 2 ST
4. 2. 50 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 7 M3
4. 2. 60 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 7 M2
4. 2. 70 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 4 M3
4. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 24 ST
4. 2. 90 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 24 ST
Pfosten
4. 2. 100 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 4 T
4. 2. 110 Eckpfosten, Sonderpfosten für Richtungsänderungen > 4° MLV-LS 01050230 2 T
4. 2. 120 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 18 ST
4. 2. 130 Abdeckung Eckpfosten MLV-LS 01050270 6 ST
4. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung, Türen
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
4. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 135 M2
4. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 15 M2
4. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 2,500 T
4. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 8 ST
Wandelemente
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
4. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, einseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060070 325 M2
4. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 325 M2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
4. 3. 70 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 3 ST
4. 3. 80 Hinweiszeichen "Pfeil grün/weiß" MLV-LS 01060200 3 ST
4. 3. 90 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 8 ST
4. 3. 100 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 PSCH
4. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
4. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 107 M
4. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 26 ST
4. 4. 30 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 3 ST
4. 5 Zusammenhangsarbeiten
4. 5. 10 Kleintierabstiegshilfe MLV-LS 01100020 2 St
4. 5. 20 Rankgitter einbauen 321 M2
5 SSW Mindelheim r.d.B. Str 5351, km 54,6+85 - 54,7+15, Torsionsbalken
5. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
5. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 5 M3
5. 2 Sonderbauwerke
Gründung mittels Bohrpfählen
5. 2. 10 Gründung mit Bohrpfählen herstellen MLV-LS 01050100 45 M
5. 2. 20 Zulage für das Durchbohren von Blöcken, Steinen, künstl. Hindernissen MLV-LS 01050120 2 M
5. 2. 30 Betonstahl einbauen, Pfähle MLV-LS 01050130 7 T
5. 2. 40 Zulage für Erstellung Probebelastungspfahl MLV-LS 01050160 1 ST
5. 2. 50 Probebelastungspfahl prüfen MLV-LS 01050170 1 ST
5. 2. 60 Anschluss StB-Torsionsbalken an Bohrpfahl MLV-LS 01070120 4 ST
Hinweis: Beton- Torsionsbalken können je nach gewähltem
5. 2. 70 Stahlbeton-Torsionsbalken MLV-LS 01070130 29 M3
5. 2. 80 Betonstahl einbauen, Torsionsbalken MLV-LS 01070140 6 T
5. 2. 90 Sockelhalterung einbauen MLV-LS 01070150 2 St
5. 2. 100 Pfostenverankerung herstellen MLV-LS 01070160 13 ST
Pfosten auf Torsionsbalken
5. 2. 110 LSW-Pfosten auf StB-Torsionsbalken MLV-LS 01070220 1,500 T
Lärmschutzwände auf Bauwerken
HINWEIS: je Sonderbauwerk sind bis zu 3 Passfelder als
5. 2. 120 Pfostenabdeckung auf BW MLV-LS 01070290 13 ST
5. 2. 130 Alu-Lärmschutzwand einseitig hochabsorbierend auf BW MLV-LS 01070300 78 M2
5. 2. 140 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 78 m2
5. 2. 150 Abdichtung zw. LSW und BW MLV-LS 01070330 26 M
5. 2. 160 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 PSCH
5. 3 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
Prellrohr an der SSW auf dem Torsionsbalken als Handlauf
5. 3. 10 Erdung der LSW mit Prellrohr MLV-LS 01080020 28 M
5. 3. 20 Zulage für abgewinkelte Prellrohrmontage MLV-LS 01080030 28 m
5. 3. 30 Erdung StB-Torsionsbalken MLV-LS 01080070 26 M
5. 3. 40 Zulage Pfosteneinbindung an die innere Erdung MLV-LS 01080080 14 ST
5. 3. 50 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 14 ST
5. 3. 60 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 2 ST
5. 4 Zusammenhangsarbeiten
5. 4. 10 Brückengeländer rückbauen und in Container laden MLV-MBR_01050050 28,500 M
5. 4. 20 Rückbau Gründungskörper 2 ST
5. 4. 30 Bohrlöcher verschließen 1 PSCH
5. 4. 40 Teilabbruch Flügel 1,500 M3
5. 4. 50 Abbruchfläche versiegeln 3 M2
6 SSW Mindelheim r.d.B. Str 5351, km 54,7+15 - 54,7+30
6. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
6. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 11 M3
6. 1. 20 Baugrubensohle nachverdichten MLV-LS 01040040 17 M2
6. 1. 30 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 1 M3
6. 1. 40 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 7 M3
6. 1. 50 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 2 M3
6. 1. 60 Trennvlies zwischen Randweg und Schotter MLV-LS 01040110 17 M2
6. 1. 70 Auffüllmaterial für Randwege MLV-LS 01040120 5 M3
6. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
6. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 40 M
6. 2. 20 Stahlrohrpfähle, schussweiser Einbau (Zulage) MLV-LS 01050020 1 ST
6. 2. 30 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 30 M
6. 2. 40 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 1 ST
6. 2. 50 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 1,600 M3
6. 2. 60 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 1,600 M2
6. 2. 70 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 2,500 M3
6. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 5 ST
6. 2. 90 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 5 ST
Pfosten
6. 2. 100 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 0,750 T
6. 2. 110 Eckpfosten, Sonderpfosten für Richtungsänderungen > 4° MLV-LS 01050230 0,750 T
6. 2. 120 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 3 ST
6. 2. 130 Abdeckung Eckpfosten MLV-LS 01050270 2 ST
6. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung, Türen
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
6. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 23 M2
6. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 2,500 M2
6. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 0,500 T
6. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 1 ST
Wandelemente
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
6. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, einseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060070 52 M2
6. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 52 M2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
6. 3. 70 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 1 ST
6. 3. 80 Hinweiszeichen "Pfeil grün/weiß" MLV-LS 01060200 1 ST
6. 3. 90 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 1 ST
6. 3. 100 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 PSCH
6. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
6. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 17 M
6. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 3 ST
6. 4. 30 Erdungsanschluss Mast MLV-LS 01080130 2 ST
6. 4. 40 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 1 ST
6. 5 Zusammenhangsarbeiten
6. 5. 10 Kleintierabstiegshilfe MLV-LS 01100020 1 St
6. 5. 20 Hektometerstein versetzen 1 ST
6. 5. 30 Rankgitter einbauen 51 M2
7 SSW Mindelheim r.d.B. Str 5360, km 18,8+00 - 19,1+70
7. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
7. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 230 M3
7. 1. 20 Baugrubensohle nachverdichten MLV-LS 01040040 380 M2
7. 1. 30 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 20 M3
7. 1. 40 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 155 M3
7. 1. 50 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 38 M3
7. 1. 60 Trennvlies zwischen Randweg und Schotter MLV-LS 01040110 380 M2
7. 1. 70 Auffüllmaterial für Randwege MLV-LS 01040120 95 M3
7. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
7. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 540 M
7. 2. 20 Stahlrohrpfähle, schussweiser Einbau (Zulage) MLV-LS 01050020 5 ST
7. 2. 30 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 83 M
7. 2. 40 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 8 ST
7. 2. 50 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 24 M3
7. 2. 60 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 24 M2
7. 2. 70 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 11 M3
7. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 83 ST
7. 2. 90 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 83 ST
Pfosten
7. 2. 100 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 12 T
7. 2. 110 Eckpfosten, Sonderpfosten für Richtungsänderungen > 4° MLV-LS 01050230 4 T
7. 2. 120 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 71 ST
7. 2. 130 Abdeckung Eckpfosten MLV-LS 01050270 12 ST
7. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung, Türen
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
7. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 480 M2
7. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 48 M2
7. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 8 T
7. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 25 ST
Wandelemente
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
7. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, beidseitig hochabs., L=variabe l MLV-LS 01060080 760 M2
7. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 760 M2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
7. 3. 70 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 9 ST
7. 3. 80 Hinweiszeichen "Pfeil grün/weiß" MLV-LS 01060200 9 ST
7. 3. 90 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 25 ST
7. 3. 100 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 PSCH
7. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
7. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 377 M
7. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 77 ST
7. 4. 30 Erdungsanschluss Mast MLV-LS 01080130 10 ST
7. 4. 40 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 9 ST
7. 5 Zusammenhangsarbeiten
Hinweis: Bestandstreppe Süd am Hausbahnsteig
7. 5. 10 Abbruch Bauteil Treppe 3 M3
7. 5. 20 Abbruch Bauteil Bordstein 115 M
7. 5. 30 Bodenabtrag 9 M3
7. 5. 40 Verfüllung mit gelieferten Erdstoff 12 M3
7. 5. 50 Treppe aus Blockstufen 2 M
7. 5. 60 Handlaufträger mit Trägerplatte 8 St
7. 5. 70 Geländerhandlauf RR 42,4x3 Stahl niro 4 M
7. 5. 80 Betonsteinpflaster L/B 300/300mm D 80mm 9 M2
7. 5. 90 Zaun rückbauen und in Container laden 125 M
7. 5. 100 Asphalt trennen MLV-KTB_01180150 115 M
7. 5. 110 Asphalt aufbrechen MLV-KTB_01180160 80 M2
7. 5. 120 Rankgitter einbauen 754 M2
7. 5. 130 Kleintierabstiegshilfe MLV-LS 01100020 5 St
7. 6 Zusammenhangsarbeiten Randweg / Rettungsweg
7. 6. 10 Rettungsweg profilieren 410 M
7. 7 Zusammenhangsarbeiten Kabeltiefbauarbeiten
Anpassung Kabeltrog, km 19,003 - km 19,173
7. 7. 10 Kabelkanal ausbauen, wiedereinbauen MVL-KTB_01200970 170 m
8 SSW Mindelheim r.d.B. Str 5360, km 19,1+70 - 19,3+10
8. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
8. 1. 10 Baugrube ausheben, für Fundamente, bahnseitig MLV-LS 01040020 310 M3
8. 1. 20 Baugrube ausheben, für Fundamente, straßenseitig MLV-LS 01040020 200 M3
8. 1. 30 Baugrubensohle nachverdichten MLV-LS 01040040 300 M2
8. 1. 40 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 26 M3
8. 1. 50 Arbeitsraumverfüllung mit gelagertem Material MLV-LS 01040090 380 M3
8. 1. 60 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 36 M3
8. 1. 70 Trennvlies zwischen Randweg und Schotter MLV-LS 01040110 230 M2
Verbau
8. 1. 80 Verbau herst. für Baugruben als Baubehelf MLV-LS 01040140 250 M2
8. 2 Sonderbauwerke
Gründung mittels Bohrpfählen
8. 2. 10 Gründung mit Bohrpfählen herstellen MLV-LS 01050100 1.650 M
8. 2. 20 Zulage für das Durchbohren von Blöcken, Steinen, künstl. Hindernissen MLV-LS 01050120 175 M
8. 2. 30 Betonstahl einbauen, Pfähle MLV-LS 01050130 250 T
8. 2. 40 Zulage für Erstellung Probebelastungspfahl MLV-LS 01050160 1 ST
8. 2. 50 Probebelastungspfahl prüfen MLV-LS 01050170 1 ST
8. 2. 60 Ortbeton Sauberkeitsschicht MLV-MBR_01100010 100 M2
8. 2. 70 Stahlbeton-Pfahlkopfbalken 150 M3
8. 2. 80 Betonstahl einbauen, Pfahlkopfbalken 22,500 T
8. 2. 90 Abdichtungsabschluss Bauwerksende MLV-MBR_01130290 26 M
8. 2. 100 Sockelhalterung einbauen MLV-LS 01070150 2 St
8. 2. 110 Pfostenverankerung herstellen MLV-LS 01070160 66 ST
Pfosten
8. 2. 120 LSW-Pfosten auf StB-Pfahlkopfbalken 4,500 T
Lärmschutzwände auf Bauwerken
HINWEIS: je Sonderbauwerk sind bis zu 3 Passfelder als
8. 2. 130 Pfostenabdeckung auf BW MLV-LS 01070290 66 ST
8. 2. 140 Alu-Lärmschutzwand beidseitig hochabsorbierend auf BW MLV-LS 01070310 280 M2
8. 2. 150 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 280 m2
8. 2. 160 Abdichtung zw. LSW und BW MLV-LS 01070330 140 M
8. 2. 170 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 PSCH
8. 3 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
8. 3. 10 Erdung StB-Kopfbalken 140 M
8. 3. 20 Zulage Pfosteneinbindung an die innere Erdung 71 ST
8. 3. 30 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 71 ST
8. 3. 40 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 4 ST
8. 4 Zusammenhangsarbeiten
8. 4. 10 Hektometertafeln versetzen 1 ST
8. 4. 20 Holmgeländer rückbauen und in Container laden 140 M
8. 4. 30 Abbruch Bauteil Stützwand 50 M3
8. 4. 40 Abbruch Bauteil Bordstein 140 M
8. 4. 50 Asphalt trennen MLV-KTB_01180150 140 M
8. 4. 60 Asphalt aufbrechen MLV-KTB_01180160 100 M2
8. 5 Zusammenhangsarbeiten Randweg / Rettungsweg
8. 5. 10 Rettungsweg profilieren 170 M
9 SSW Mindelheim r.d.B. Str 5360, km 19,3+10 - 19,4+41
9. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
9. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 83 M3
9. 1. 20 Baugrubensohle nachverdichten MLV-LS 01040040 140 M2
9. 1. 30 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 7 M3
9. 1. 40 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 55 M3
9. 1. 50 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 14 M3
9. 1. 60 Trennvlies zwischen Randweg und Schotter MLV-LS 01040110 140 M2
9. 1. 70 Auffüllmaterial für Randwege MLV-LS 01040120 35 M3
9. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
9. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 200 M
9. 2. 20 Stahlrohrpfähle, schussweiser Einbau (Zulage) MLV-LS 01050020 2 ST
9. 2. 30 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 30 M
9. 2. 40 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 3 ST
9. 2. 50 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 9 M3
9. 2. 60 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 9 M2
9. 2. 70 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 4 M3
9. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 30 ST
9. 2. 90 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 30 ST
Pfosten
9. 2. 100 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 5 T
9. 2. 110 Eckpfosten, Sonderpfosten für Richtungsänderungen > 4° MLV-LS 01050230 1 T
9. 2. 120 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 28 ST
9. 2. 130 Abdeckung Eckpfosten MLV-LS 01050270 2 ST
9. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung, Türen
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
9. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 170 M2
9. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 17 M2
9. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 3 T
9. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 10 ST
Wandelemente
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
9. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, beidseitig hochabs., L=variabe l MLV-LS 01060080 272 M2
9. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 272 M2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
9. 3. 70 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 4 ST
9. 3. 80 Hinweiszeichen "Pfeil grün/weiß" MLV-LS 01060200 4 ST
9. 3. 90 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 10 ST
9. 3. 100 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 PSCH
9. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
9. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 136 M
9. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 29 ST
9. 4. 30 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 4 ST
9. 5 Zusammenhangsarbeiten
9. 5. 10 Kleintierabstiegshilfe MLV-LS 01100020 2 St
Rettungstreppe in km 19,440
9. 5. 20 Böschungstreppe aus Blockstufen MLV-LS 01100040 7 M
9. 5. 30 Geländer Böschungstreppe / Podest MLV-LS 01100060 7 M
9. 5. 40 Hektometertafeln versetzen 1 ST
9. 5. 50 Hektometerstein versetzen 1 ST
9. 5. 60 Rankgitter einbauen 272 M2
9. 6 Zusammenhangsarbeiten Randweg / Rettungsweg
9. 6. 10 Rettungsweg profilieren 150 M
10 SSW Mindelheim r.d.B. Str 5360, km 19,4+41 - 19,4+67, Torsionsbalken
10. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
10. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 5 M3
10. 2 Sonderbauwerke
Gründung mittels Bohrpfählen
10. 2. 10 Gründung mit Bohrpfählen herstellen MLV-LS 01050100 48 M
10. 2. 20 Zulage für das Durchbohren von Blöcken, Steinen, künstl. Hindernissen MLV-LS 01050120 2 M
10. 2. 30 Betonstahl einbauen, Pfähle MLV-LS 01050130 8 T
10. 2. 40 Zulage für Erstellung Probebelastungspfahl MLV-LS 01050160 1 ST
10. 2. 50 Probebelastungspfahl prüfen MLV-LS 01050170 1 ST
10. 2. 60 Anschluss StB-Torsionsbalken an Bohrpfahl MLV-LS 01070120 4 ST
Hinweis: Beton- Torsionsbalken können je nach gewähltem
10. 2. 70 Stahlbeton-Torsionsbalken MLV-LS 01070130 31,500 M3
10. 2. 80 Betonstahl einbauen, Torsionsbalken MLV-LS 01070140 6,500 T
10. 2. 90 Sockelhalterung einbauen MLV-LS 01070150 2 St
10. 2. 100 Pfostenverankerung herstellen MLV-LS 01070160 15 ST
Pfosten auf Torsionsbalken
10. 2. 110 LSW-Pfosten auf StB-Torsionsbalken MLV-LS 01070220 1,200 T
Lärmschutzwände auf Bauwerken
HINWEIS: je Sonderbauwerk sind bis zu 3 Passfelder als
10. 2. 120 Pfostenabdeckung auf BW MLV-LS 01070290 15 ST
10. 2. 130 Alu-Lärmschutzwand beidseitig hochabsorbierend auf BW MLV-LS 01070310 58 M2
10. 2. 140 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 58 m2
10. 2. 150 Abdichtung zw. LSW und BW MLV-LS 01070330 29 M
10. 2. 160 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 PSCH
10. 3 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
Prellrohr an der SSW auf dem Torsionsbalken als Handlauf
10. 3. 10 Erdung der LSW mit Prellrohr MLV-LS 01080020 29 M
10. 3. 20 Zulage für abgewinkelte Prellrohrmontage MLV-LS 01080030 29 m
10. 3. 30 Erdung StB-Torsionsbalken MLV-LS 01080070 29 M
10. 3. 40 Zulage Pfosteneinbindung an die innere Erdung MLV-LS 01080080 15 ST
10. 3. 50 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 15 ST
10. 3. 60 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 2 ST
10. 4 Zusammenhangsarbeiten
10. 4. 10 Brückengeländer rückbauen und in Container laden MLV-MBR_01050050 23,500 M
10. 4. 20 Brückengeländer rückbauen MLV-MBR_01050040 5 M
10. 4. 30 Brückengeländer der vorherigen Position anpassen 4,500 m
10. 4. 40 Bohrlöcher verschließen 1 PSCH
10. 4. 50 Teilabbruch Flügel 2 M3
10. 4. 60 Abbruchfläche versiegeln 4 M2
11 SSW Mindelheim r.d.B. Str 5360, km 19,4+67 - 19,8+00
11. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
11. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 200 M3
11. 1. 20 Baugrubensohle nachverdichten MLV-LS 01040040 330 M2
11. 1. 30 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 18 M3
11. 1. 40 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 135 M3
11. 1. 50 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 35 M3
11. 1. 60 Trennvlies zwischen Randweg und Schotter MLV-LS 01040110 330 M2
11. 1. 70 Auffüllmaterial für Randwege MLV-LS 01040120 85 M3
11. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
11. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 450 M
11. 2. 20 Stahlrohrpfähle, schussweiser Einbau (Zulage) MLV-LS 01050020 4 ST
11. 2. 30 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 69 M
11. 2. 40 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 7 ST
11. 2. 50 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 21 M3
11. 2. 60 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 21 M2
11. 2. 70 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 10 M3
11. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 69 ST
11. 2. 90 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 69 ST
Pfosten
11. 2. 100 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 11 T
11. 2. 110 Eckpfosten, Sonderpfosten für Richtungsänderungen > 4° MLV-LS 01050230 1 T
11. 2. 120 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 67 ST
11. 2. 130 Abdeckung Eckpfosten MLV-LS 01050270 2 ST
11. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung, Türen
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
11. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 415 M2
11. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 43 M2
11. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 7 T
11. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 22 ST
Wandelemente
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
11. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, einseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060070 600 M2
11. 3. 60 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, beidseitig hochabs., L=variabe l MLV-LS 01060080 60 M2
11. 3. 70 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 660 M2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
11. 3. 80 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 8 ST
11. 3. 90 Hinweiszeichen "Pfeil grün/weiß" MLV-LS 01060200 8 ST
11. 3. 100 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 22 ST
11. 3. 110 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 PSCH
11. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
11. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 330 M
11. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 67 ST
11. 4. 30 Erdungsanschluss Mast MLV-LS 01080130 1 ST
11. 4. 40 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 8 ST
11. 5 Zusammenhangsarbeiten
11. 5. 10 Kleintierabstiegshilfe MLV-LS 01100020 5 St
Rettungstreppe in km 19,982
11. 5. 20 Böschungstreppe aus Blockstufen MLV-LS 01100040 4 M
11. 5. 30 Geländer Böschungstreppe / Podest MLV-LS 01100060 4 M
11. 5. 40 Hektometertafeln versetzen 1 ST
11. 5. 50 Hektometerstein versetzen 1 ST
11. 5. 60 Rankgitter einbauen 660 M2
11. 6 Zusammenhangsarbeiten Randweg / Rettungsweg
11. 6. 10 Rettungsweg profilieren 430 M
11. 7 Zusammenhangsarbeiten Entwässerung
11. 7. 10 Entwässerungskanal Stahlbeton abbrechen 25kN/m3 v.Hand 60 t
11. 7. 20 Aushub für Bahnmulden / Bahngräben mit Versickerschlitz, Tiefe -2,00 m, Breite 0,4-1,00 m, Breite 0,4-1,00 m, Bkl.3-5 420 m3
11. 7. 30 Versickerschlitz 300 m
12 SÜ GVS Stetten-Unggenried, Strecke 5360, km 22,3+60
12. 1 Berührschutz
12. 1. 10 Berührschutz liefern und einbauen 30 m2
12. 2 Erdung
12. 2. 10 Erdungsanschluss Gleis 2 ST
12. 2. 20 Erdungsverbinder 2 ST
12. 2. 30 Erdungsverbinder 2 ST
12. 2. 40 Erdungsverbinder 12 ST
12. 2. 50 Isolierstoß in Schutzplanken einbauen 4 ST
12. 3 Anschlagschiene Stromabnehmer
12. 3. 10 Anschlagschiene liefern und einbauen 2 ST
13 Erdung / Anpassung EÜ und Durchlässe
13. 1 EÜ über die Landsberger Straße (B 18), Strecke 5360, km 18,2+98
13. 1. 10 Erdungsanschluss Gleis 2 ST
13. 2 EÜ über Bad-Wörishofer-Straße, Strecke 5360, km 19,4+50
13. 2. 10 Erdungsanschluss Gleis 4 ST
13. 3 EÜ über Fuß- und Radweg Kaufbeurer Straße, Strecke 5360, km 19,9+07
13. 3. 10 Erdungsanschluss Gleis 2 ST
13. 3. 20 Erdungsverbinder 2 ST
13. 4 EÜ über die Kaufbeurer Straße (B 16), Strecke 5360, 19,9+31
13. 4. 10 Erdungsanschluss Gleis 2 ST
13. 5 EÜ über die Mindel und den Mühlbach, Strecke 5360, km 20,2+51
13. 5. 10 Erdungsanschluss Gleis 2 ST
13. 5. 20 Prellleiter liefern und einbauen 30 m
13. 5. 30 Erdungsverbinder 4 ST
13. 5. 40 Warn- und Sicherheitsschild rund 2 ST
13. 5. 50 Rohrpfosten Fußplatte MLV-KTB_01204930 2 St
13. 5. 60 Rohrpfosten Bodenhülse MLV-KTB_01204940 2 St
13. 6 EÜ Papierbach, Strecke 5360, km 20,7+55
13. 6. 10 Erdungsanschluss Gleis 2 ST
13. 6. 20 Prellleiter liefern und einbauen 9 m
13. 6. 30 Warn- und Sicherheitsschild rund 2 ST
13. 6. 40 Rohrpfosten Fußplatte MLV-KTB_01204930 2 St
13. 6. 50 Rohrpfosten Bodenhülse MLV-KTB_01204940 2 St
13. 7 EÜ Westernach, Strecke 5360, km 21,5+92
13. 7. 10 Stahlbetonfundament 5 ST
13. 7. 20 Holmgeländer auf Bauwerk 9 M
13. 7. 30 Erdungsanschluss Gleis 2 ST
13. 7. 40 Rückbau Geländer 9 m
13. 7. 50 Holmgeländer auf Bauwerk MLV-MBR_01130240 20 M
13. 7. 60 Untergrund reinigen. 1,500 m2
13. 8 EÜ BAB A96, Strecke 5360, km 23,4+29
13. 8. 10 Bahnkörper aufnehmen, einbauen 15 M
13. 8. 20 Rückbau Schutzbeton 6,500 M2
13. 8. 30 Ortbeton Fundament OL-Mast 2,500 M3
13. 8. 40 Betonstabstahl B500B alle Durchmesser 0,400 T
13. 8. 50 Ankerkonstruktion in BW einbauen 1 ST
13. 8. 60 Horizontale Fläche für Abdichtung vorbereiten MLV-MBR_01130010 5 M2
13. 8. 70 Vertikale Fläche für Abdichtung vorbereiten MLV-MBR_01130020 2,500 M2
13. 8. 80 Horizontalen Voranstrich herstellen MLV-MBR_01130030 5 M2
13. 8. 90 Vertikalen Voranstrich herstellen MLV-MBR_01130040 2,500 M2
13. 8. 100 Horizontalen Deckaufstrich herstellen MLV-MBR_01130050 5 M2
13. 8. 110 Vertikalen Deckaufstrich herstellen MLV-MBR_01130060 2,500 M2
13. 8. 120 Horizontale Abdichtung mit Schweißbahnen MLV-MBR_01130070 5 M2
13. 8. 130 Vertikale Abdichtung mit Schweißbahnen MLV-MBR_01130080 2,500 M2
13. 8. 140 Schutzbeton MLV-MBR_01130090 5 M2
13. 8. 150 Erdung Fund.Erder Fl30-St Anschlussfahne MLV-MBR_01100090 1 M
13. 8. 160 Erdungsanschluss Gleis 8 ST
13. 8. 170 Schotterhalterung herstellen MLV-MBR_01070140 10 m
13. 8. 180 Prellleiter liefern und einbauen 260 m
14 Erdung von Ausstattungen
14. 1 Bf Mindelheim, MBst, Str 5360, km 18,2+68
14. 1. 10 Erdungsanschluss Gleis 8 ST
14. 1. 20 Prellleiter liefern und einbauen 220 m
14. 1. 30 Erdungsverbinder 20 ST
14. 2 Bf Mindelheim, HBst, Str 5351, km 55,0+73
14. 2. 10 Erdungsanschluss Gleis 4 ST
14. 2. 20 Prellleiter liefern und einbauen 175 m
14. 2. 30 Erdungsverbinder 10 ST
15 Kabeltiefbau LST, Stw Mindelheim
15. 1 Erdarbeiten KTB
Gleis- und Straßenkreuzungen
15. 1. 10 Unterkreuzung von Gleisen mit Stahlrohr DN 300 MLV-KTB_01190170 2,500 m
15. 1. 20 Unterkreuzung von Gleisen mit PVC-Rohr DN 110 MLV-KTB_01190240 6 m
15. 1. 30 Unterkreuzung von Gleisen mit PVC-Rohr DN 110 MLV-KTB_01190240 9 m
15. 1. 40 Unterkreuzung von Gleisen mit PVC-Rohr DN 110 MLV-KTB_01190240 8 m
15. 1. 50 Unterkreuzung von Gleisen mit PVC-Rohr DN 110 MLV-KTB_01190240 12 m
15. 1. 60 Unterkreuzung von Gleisen mit PVC-Rohr DN 110 MLV-KTB_01190240 8 m
15. 2 Bauteile Kabeltiefbau
Kabelkanal / Kabeltrog
15. 2. 10 Kabelkanal Gr. I i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MLV-KTB_01200170 67,500 m
15. 2. 20 Ausschnitte in Betonkabelkanäle MVL-KTB_01201010 23 St
Kabelschächte
Der Planung, Konstruktion, Bemessung und
15. 2. 30 Kabelaufbauschacht Größe V MVL-KTB_01203370 1 St
15. 2. 40 Zwischenrahmen, h = 200 mm MVL-KTB_01203400 1 St
15. 2. 50 Zwischenrahmen, h = 400 mm MVL-KTB_01203410 2 St
15. 2. 60 Steigeisen MVL-KTB_01203460 5 St
Muffen- / Mehrlängenbausatz
15. 2. 70 Schachtanschlussbausatz Ausführung 3, Betonkabelkanal Gr. I i. F. MLV-KTB_01204390 1 St
15. 2. 80 Befestigungssatz Schachtanschlussbausatz MLV-KTB_01204440 1 St
Sockel/Verteiler
15. 2. 90 Betonsockel KV 59 für KVz 85, Sonderausführung kurz MVL-KTB_01200930 2 St
15. 2. 100 Verbindungsschraubensatz für Betonsockel kV 59 für KVz 85 MVL-KTB_01200950 2 St
15. 2. 110 Kabelverteilerschrank MLV-KTB_01205210 2 St
16 Kabeltiefbau OSE
16. 1 Kabelquerung, Str 5360, km 24,2+03
Gleis- und Straßenkreuzungen
16. 1. 10 Unterkreuzung von Gleisen mit PVC-Rohr DN 110 MLV-KTB_01190240 7,500 m
Kabelkanal / Kabeltrog
16. 1. 20 Ausschnitte in Betonkabelkanäle MVL-KTB_01201010 1 St
16. 2 Kabelquerung, Str 5360, km 24,5+03
Gleis- und Straßenkreuzungen
16. 2. 10 Unterkreuzung von Gleisen mit PVC-Rohr DN 110 MLV-KTB_01190240 17,500 m
Kabelkanal / Kabeltrog
16. 2. 20 Ausschnitte in Betonkabelkanäle MVL-KTB_01201010 1 St
16. 3 Kabeltiefbau, Str 5360, km 24,9+02 bis km 25,0+19
Kabelkanal / Kabeltrog
16. 3. 10 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200220 120 m
16. 3. 20 Ausschnitte in Betonkabelkanäle MVL-KTB_01201010 2 St
16. 3. 30 Gehrungsschnitte am Trog MVL-KTB_01201060 8 St
Muffen- / Mehrlängenbausatz
16. 3. 40 Schachtanschlussbausatz Ausführung 1, Betonkabelkanal Gr. II i. F. MLV-KTB_01204300 1 St
16. 3. 50 Schachtanschlussbausatz Ausführung 3, Betonkabelkanal Gr. II i. F. MLV-KTB_01204400 1 St
16. 3. 60 Befestigungssatz Schachtanschlussbausatz MLV-KTB_01204440 2 St
17 Kabeltiefbau 15 kV
17. 1 Kabeltiefbau 15 kV, Str 5360, km 21,0+80 bis km 21,1+20
Kabelkanal / Kabeltrog
17. 1. 10 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200220 40 m
17. 2 Kabeltiefbau 15 kV, Str 5360, km 22,3+35 bis km 22,3+80
Kabelkanal / Kabeltrog
17. 2. 10 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200220 45 m
18 Kabelverlegung und Kabelrückbau für LST
Kabel verlegen
Nach Freiwerden der Kabeltrommel sind diese
Alle zur Leistungserbringung erforderlichen Be- und
Bei den Kabelverlegungsarbeiten wird in Ergänzung zu
18. 1 Kabelverlegung, übergeordnete Leistungen
18. 1. 10 Kabelmanagement 1 psch
18. 1. 20 Kabeltröge mehrfach auf- und zudeckeln MLV-KTB_01210080 1.200 m
18. 2 Kabelverlegung LST
18. 2. 10 Kabel verlegen, D bis 25 mm MLV-KTB_01220010 2.550 m
18. 2. 20 Kabel einziehen, D bis 25 mm MLV-KTB_01220050 300 m
18. 2. 30 Kabelbezeichnungsschlaufen anbringen MLV-KTB_01220440 570 St
18. 3 Kabelrückbau LST
Kabel rückbauen
Erdverlegte Kabel werden nicht zurückgebaut
18. 3. 10 Vorh. Kabel, außer Betrieb, D bis 25 mm aufnehmen MLV-KTB_01220500 2.450 m
18. 3. 20 Vorh. Kabel, außer Betrieb, D bis 25 mm herausziehen MLV-KTB_01220540 300 m
19 Bautechnischer Anteil - LST-Anlagen
19. 1 Bf Mindelheim Fundamente
19. 1. 10 Rammrohrgründung mit Adapter große Bauform, bis 6,50 m MLV-KTB_01205400 2 St
19. 1. 20 Auflockerungsbohrung MLV-LS 015000030 6 m
19. 1. 30 Rückbau Signalfundament groß 2 m3
19. 1. 40 Kunststoffsockel für KVz 82 im Erdreich 2 St
19. 2 Bf Mindelheim LST-Schilder anbringen
19. 2. 60 Schild Vorsignalbake 1 St
19. 3 Bf Mindelheim Demontage LST-Außenanlage
19. 3. 10 Achszähler und Schienekontakte ausbauen und lagern 26 St
19. 3. 20 Rückbaustoffe versandfertig herrichten 1 psch
19. 4 Bf Stetten - Fundamente
19. 4. 10 Pfosten Spannbeton 80 x 80 mm MLV-KTB_01204920 8 St
19. 4. 20 Rückbau Spannbetonpfosten 6 St
19. 5 Bf Stetten - LST-Schilder anbringen
19. 5. 10 Schild Geschwindigkeitssignal Lf6 1 St
19. 5. 20 Schild Geschwindigkeitssignal Lf7 2 St
19. 5. 30 Schild "Schneepflugtafel" 5 St
19. 6 Bf Stetten Demontage LST-Außenanlage
19. 6. 10 Schild abbauen und lagern 6 St
19. 6. 20 Rückbaustoffe versandfertig herrichten 1 psch











Strecke 5360 km km 25,180 - km 35,400
1 Übergeordnete Leistungen
1. 1 Technische Bearbeitung und Dokumentation
Technische Bearbeitung:
1. 1. 10 Abstimmung mit Behörden MLV-LS 01020010 1 Psch
1. 1. 20 Ausführungsplanung 1 Psch
1. 1. 30 Zulage für Erdungsplanung mit elektrotechnischem Fachplaner MLV-LS 01020030 1 Psch
1. 1. 40 Ausführungsstatik 1 Psch
1. 1. 50 Vermessungsleistungen MLV-LS 01020050 1 Psch
1. 1. 60 Ergänzende Aufnahmen zur Ausführungsplanung MLV-LS 01020060 1 Psch
1. 1. 70 Technische Bearbeitung Rückbau MLV-MBR_01010070 1 Psch
1. 1. 80 Zuarbeit zu SiGe - Plan MLV-MBR_01010080 1 Psch
1. 1. 90 Messprogramm aufstellen MLV-MBR_01010090 1 Psch
1. 1. 100 Messprogramm zur Gleisüberwachung durchführen MLV-MBR_01010100 1 Psch
1. 1. 110 Messtechnische Prüfung Erdung MLV-MBR_01010110 1 Psch
1. 1. 120 Sicherung Festpunktfeld MLV-MBR_01010120 1 Psch
1. 1. 130 Elektronischer Planprüflauf EPLASS 1 Psch
Beweissicherung
1. 1. 140 Beweissicherung Gebäude MLV-LS 01020070 35 St
1. 1. 150 Beweissicherung vorh. Maste MLV-LS 01020080 6 St
1. 1. 160 Beweissicherung an Gleisen MLV-LS 01020090 925 m
1. 1. 170 Beweissicherung während der Gründungsarbeiten MLV-LS 01020100 43 St
1. 1. 180 Beweissicherung Kanäle und Rohrdurchlässe MLV-LS 01020110 600 m
1. 1. 190 Beweissicherung Bahnanlagen, Ingenieurbauwerke, Straßen, Wege und Flächen MLV-LS 01020120 1 Psch
1. 1. 200 Schwingungsmessung beim Einsatz von Hochfrquenzrüttlern MLV-LS 01020130 30 St
1. 1. 210 Schallpegelmessung 6 St
Dokumentation
1. 1. 220 Bestandszeichnungen MLV-LS 01020140 1 Psch
1. 1. 230 Bauwerksheft, Bauwerksbuch/Ergänzungsblätter MLV-LS 01020150 17 St
1. 1. 240 Bestandsvermessung 1 Psch
1. 1. 250 Aktualisierung der Bestandsdokumentation DB-GIS MLV-MBR_01010162 1 Psch
1. 1. 260 Übergabe der Bestandsunterlagen an IZ-Plan MLV-MBR_01010163 1 Psch
1. 1. 270 Fotodokumentation liefern MLV-MBR_01010170 1 Psch
1. 1. 280 koordinierter Kabel- und Leitungsbestand - Bauzustände MLV-MBR_01010190 1 Psch
1. 1. 290 koordinierter Kabel- und Leitungsbestand - Endzustand MLV-MBR_01010200 1 Psch
1. 2 Baustelleneinrichtung
1. 2. 10 Baustellenlogistik MLV-MBR_01020005 1 Psch
1. 2. 20 Baustelle einrichten 1 Psch
1. 2. 30 Baustelleneinrichtung vorhalten MLV-LS 01010020 1 Psch
1. 2. 40 Baustelle räumen 1 Psch
1. 2. 50 Bauschild aufstellen und beseitigen MLV-LS 01010040 4 St
1. 2. 60 Beleuchtung MLV-LS 01010050 1 Psch
Nachfolgende Bauzaun-Position betrifft nur besondere
1. 2. 70 Bauzaun nach Angaben des AG MLV-MBR_01020100 450 m
1. 2. 80 Bauzaun rückbauen MLV-MBR_01020110 450 m
1. 2. 90 Stammschutz für Bäume MLV-MBR_01020120 100 m2
Geräteeinsatz
1. 2. 100 Geräteeinsatz für Tiefgründungen 1 Psch
Arbeitsebene und Rampe
1. 2. 110 Arbeitsebenen und Zufahrtsrampen 1 Psch
Baubüro des AG
1. 2. 120 Doppelcontainer für Baubüro des AG MLV-MBR_01020071 1 Psch
1. 2. 130 Container unterhalten MLV-MBR_01020072 1 Psch
1. 3 Baufelderkundung und -freimachung
Baufelderkundung
Suchgräben und Kopflöcher/Suchschachtungen sind
Suchgraben
1. 3. 10 Suchgraben herstellen, Grabentiefe bis 1,25 m, von Hand MLV-LS 01030010 125 m3
1. 3. 20 Suchgraben herstellen, Grabentiefe bis 1,75 m, von Hand MLV-LS 01030020 35 m3
1. 3. 30 Kopflöcher/ Suchschachtungen herst. MLV-LS 01030030 191 St
1. 3. 40 Sicherung der Kopflöcher MLV-LS 01030040 19 St
1. 3. 50 Wasserhaltungsanlage vorhalten MLV-LS 01030050 1 Psch
1. 3. 60 Wasserhaltungsanlage einsetzen MLV-LS 01030060 25 St
1. 3. 70 Freilenzen von Kopflöchern / Suchgräben MLV-LS 01030070 25 St
1. 3. 80 Wasserhaltungsanlage herstellen MLV-KTB_01080010 1 Psch
1. 3. 90 Wasserhaltungsanlage vorhalten MLV-KTB_01080020 1 Psch
1. 3. 100 Wasserhaltungsanlage betreiben MLV-KTB_01080030 400 h
Baufeldfreimachung
Wurzelstöcke aus der Baufeldfreimachung sind auf Lager-
1. 3. 110 Baugelände freimachen MLV-LS 01030090 3.240 m2
1. 3. 120 Baum fällen MLV-LS 01030100 6 St
1. 3. 130 Grenzsteine sichern MLV-MBR_0103047 1 Psch
1. 3. 140 Kabel sichern MLV-MBR_01030040 400 m
1. 3. 150 Kabel bauzeitlich umlegen MLV-MBR_01030045 200 m
Kampfmittel
1. 3. 160 Vermessung und Markierung der Räumabschnitte MLV-MBR_01030070 1 Psch
1. 3. 170 Einmessen des Bohrlochrasters MLV-MBR_01030080 1 Psch
Oberflächensondierung
1. 3. 180 Oberflächensondierung durch Fachfirma 3.240 m2
Tiefensondierung
1. 3. 190 Sondierungsbohrung, verrohrt MLV-LS 01030120 920 m
1. 3. 200 Tiefensondierung durch Fachfirma MLV-LS 01030130 920 m
1. 3. 210 Freilegen von Verdachtspunkten ohne Verbau MLV-MBR_01030110 30 m3
1. 3. 220 Zulage für Bodenaushub von Hand bis (>1,50 m<) Tiefe MLV-MBR_01030120 10 m3
1. 3. 230 Dokumentation Kampfmittelräumung MLV-MBR_01030200 1 Psch
Baustraßen
1. 3. 240 Baustraße als Zufahrten MLV-MBR_01030050 1 Psch
1. 3. 250 Baustraße rückbauen MLV-MBR_01030060 1 Psch
1. 4 Verkehrssicherung
1. 4. 10 Verkehrsrechtliche Anordnungen MLV-MBR_01040010 1 Psch
1. 4. 20 Verkehrsführung, -sicherung, -umleitung MLV-MBR_01040020 1 Psch
1. 4. 30 Verkehrsflächen reinigen MLV-MBR_01040030 1 Psch
1. 4. 40 Lichtzeichenanlage einrichten u räumen MLV-MBR_01040040 2 St
1. 4. 50 Lichtzeichenanlage vorhalten MLV-MBR_01040050 20 d
1. 4. 60 Lichtzeichenanlage betreiben MLV-MBR_01040060 20 d
1. 5 Rückbau / Abbruch
Geländer EÜ Flutbrücke km 31,7+89
1. 5. 10 Brückengeländer rückbauen MLV-MBR_01050040 12 m
1. 5. 20 Abbruch Fundamente MLV-KTB_01050030 5 m3
1. 6 Ausstiegshilfe für Amphibien
1. 6. 10 Krallmatten liefern u. einbauen 130 m2
1. 6. 20 Krallmatten vorhalten 1 Psch
1. 6. 30 Krallmatten demontieren 1 Psch
1.97 Vorbereitung der Entsorgung von Bauabfällen
Abfallverantwortlicher der Baustelle
1.97. 10 Gestellung eines Abfallverantwortlichen 1 Psch
Entsorgungskonzept
1.97. 20 Entsorgungskonzept AN 1 Psch
Elektronische Nachweisführung für gefährliche Abfälle
1.97. 30 Nachweisführung über die Entsorgung 1 Psch
1.97. 40 Signatur des Abfallbeförderers 1 Psch
Nachweisführung Papierbelege für nicht gefährliche
1.97. 50 Nachweisführung über die Entsorgung 1 Psch
Verbleibskontrolle
1.97. 60 Führen des Abfallregisters 1 Psch
Bereitstellungsflächen
1.97. 70 Bereitstellungsflächen AN bis Z 2 1 Psch
1.97. 80 Zulage Bereitstellungsfläche > Z 2 1 Psch
1.98 Entsorgung von Bauabfällen
Die Kosten interner Baustellenlogistik sowie die
Entsorgung und Transport Boden
Boden ist in Bayern gemäß dem Eckpunktepapier (EPP)
1.98. 10 Entsorgung Boden Z 0 1.355 t
1.98. 20 Entsorgung Boden Z 1.1 75 t
1.98. 30 Entsorgung Boden Z 1.2 45 t
1.98. 40 Entsorgung Boden Z 2 30 t
1.98. 50 Für Bayern: Zulage für Entsorgung Boden 40 t
1.98. 60 Entsorgung Boden DepV DK 0 25 t
1.98. 70 Entsorgung Boden DepV DK I 25 t
1.98. 80 Entsorgung Boden DepV DK II 25 t
1.98. 90 Entsorgung Boden DepV DK III 25 t
1.98. 100 Transport Boden Z 0 1.355 t
1.98. 110 Transport Boden Z 1.1 75 t
1.98. 120 Transport Boden Z 1.2 45 t
1.98. 130 Transport Boden Z 2 30 t
1.98. 140 Für Bayern: Zulage für Transport Boden 40 t
1.98. 150 Transport Boden DepV DK 0 25 t
1.98. 160 Transport Boden DepV DK I 25 t
1.98. 170 Transport Boden DepV DK II 25 t
1.98. 180 Transport Boden DepV DK III 25 t
Entsorgung und Transport Beton und
Bauschutt ist in Bayern gemäß dem Eckpunktepapier (
1.98. 190 Entsorgung Beton Z 0 Entsorgung Beton RC-Leitfaden RW 1 5 t
1.98. 200 Entsorgung Beton Z 1.1 Entsorgung Beton RC-Leitfaden RW 1 5 t
1.98. 210 Entsorgung Beton Z 1.2 Entsorgung Beton RC-Leitfaden RW 2 5 t
1.98. 220 Entsorgung Beton Z 2 Entsorgung Beton RC-Leitfaden RW 2 5 t
1.98. 230 Entsorgung Bauschutt Z 1.2 Entsorgung Bauschutt RC-Leitfaden RW 2 5 t
1.98. 240 Transport Beton Z 0 oder RW 1 5 t
1.98. 250 Transport Beton Z 1.1 oder RW 1 5 t
1.98. 260 Transport Beton Z 1.2 oder RW 2 5 t
1.98. 270 Transport Beton Z 2 oder RW 2 5 t
1.98. 280 Transport Bauschutt Z 1.2 oder RW 2 5 t
Entsorgung/Transport von Unrat
1.98. 290 Entsorgung von Unrat 5 t
1.98. 300 Transport von Unrat 5 t
Verwertung/Transport von Oberboden
1.98. 310 Verwertung von Oberboden 10 t
1.98. 320 Transport von Oberboden 10 t
Entsorgung / Transport von Wurzeln,
1.98. 330 Entsorgung von Wurzeln, Baumstümpfen und Astwerk 3 t
1.98. 340 Verladung und Transport von Wurzeln, Baumstümpfen und Astwerk 3 t
Entsorgung/Transport von
1.98. 350 Entsorgung von Fahrbahnmarkierung 2 t
1.98. 360 Transport von Fahrbahnmarkierung 2 t
1.99 Bereitstellung zur Abholung durch AG
Metallschrott
1.99. 10 Metallschrott 4 t
2 Rettungs-/Servicetreppe SSW
2. 1 Servicetreppe SSW km 31,7+70
2. 1. 10 Böschungstreppe aus Blockstufen 2,500 m
2. 1. 20 Geländer Böschungstreppe / Podest MLV-LS 01100060 2,500 m
2. 2 Rettungstreppe SSW km 32,1+94
2. 2. 10 Böschungstreppe aus Blockstufen MLV-LS 01100040 1,500 m
2. 2. 20 Geländer Böschungstreppe / Podest MLV-LS 01100060 1,500 m
3 SSW Sontheim r.d.B., Strecke 5360, km 31,8+00-31,8+50
3. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
3. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 15 m3
3. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 1 m3
3. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 22 m3
3. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 4 m3
Verbau
3. 1. 50 Verbau herst. für Schotterhalterung/Mastsicherung als Baubehelf MLV-LS 01040130 5 m2
3. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
3. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 65 m
3. 2. 20 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 65 m
3. 2. 30 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 2 St
3. 2. 40 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 16 m3
3. 2. 50 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 4 m2
3. 2. 60 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 4 m3
3. 2. 70 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 13 St
3. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 13 St
Pfosten für Gründungspfahl
3. 2. 90 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 2,700 t
3. 2. 100 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 0,400 t
3. 2. 110 Zulage Kammermaß-Ausgleich MLV-LS 01050250 85 m
3. 2. 120 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 13 St
3. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung, Türen
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
3. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 55 m2
3. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 6 m2
3. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 1 t
3. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 3 St
Wandelemente (Strecke)
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
3. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, beidseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060080 100 m2
3. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 100 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
3. 3. 70 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 1 St
3. 3. 80 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 3 St
3. 3. 90 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
3. 3. 100 Rankhilfe einbauen 100 m2
3. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
3. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 50 m
3. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 13 St
3. 4. 30 Erdungsanschluss Mast MLV-LS 01080130 1 St
3. 4. 40 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 1 St
3. 5 Zusammenhangsarbeiten
3. 5. 10 Signal sichern 1 St
3. 5. 20 Schmutzwasserkanal sichern 7 m
3. 5. 30 Kleintierabstiegshilfe MLV-LS 01100020 1 St
3. 5. 40 Hektometertafel versetzen 1 St
4 SSW Sontheim r.d.B., Strecke 5360, km 31,8+50-32,1+00
4. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
4. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 115 m3
4. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 6 m3
4. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 110 m3
4. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 20 m3
Verbau
4. 1. 50 Verbau herst. für Schotterhalterung/Mastsicherung als Baubehelf MLV-LS 01040130 40 m2
4. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
4. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 176 m
4. 2. 20 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 20 m
4. 2. 30 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 196 m
4. 2. 40 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 5 St
4. 2. 50 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 45 m3
4. 2. 60 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 15 m2
4. 2. 70 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 13 m3
4. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 48 St
4. 2. 90 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 48 St
Pfosten für Gründungspfahl
4. 2. 100 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl MLV-LS 01050220 11,300 t
4. 2. 110 Eckpfosten, Sonderpfosten für Richtungsänderungen > 4° MLV-LS 01050230 2,100 t
4. 2. 120 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 0,900 t
4. 2. 130 Zulage Kammermaß-Ausgleich MLV-LS 01050250 410 m
4. 2. 140 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 44 St
4. 2. 150 Abdeckung Eckpfosten MLV-LS 01050270 4 St
Tiefgründungen für integrierte OLA-Maste (Trag- u.
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
4. 2. 160 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen 80 m
4. 2. 170 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 80 m
4. 2. 180 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 1 St
4. 2. 190 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 47 m3
4. 2. 200 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 3 m2
4. 2. 210 Herstellung Pfahlkopf 7 m3
4. 2. 220 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 8 St
4. 2. 230 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 8 St
OLA-Pfosten für Gründungspfahl
4. 2. 240 Pfosten fuer OLA/LSW einbauen in Gründungspfahl Tragmast 5,100 t
4. 2. 250 Pfosten fuer OLA/LSW einbauen in Gründungspfahl Abspannmast 3,800 t
4. 2. 260 Zulage Kammermaß-Ausgleich 80 m
4. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung, Türen
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
4. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 275 m2
4. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 28 m2
4. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 5,300 t
4. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 16 St
Wandelemente (Strecke)
bezüglich Farbgestaltung:
4. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, beidseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060080 750 m2
4. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 750 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
4. 3. 70 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 4 St
4. 3. 80 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 16 St
4. 3. 90 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
4. 3. 100 Rankhilfe einbauen 750 m2
4. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
4. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 250 m
4. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 55 St
4. 4. 30 Erdungsanschluss Mast MLV-LS 01080130 9 St
4. 4. 40 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 5 St
4. 5 Zusammenhangsarbeiten
4. 5. 10 Starkstromleitung sichern 7 m
4. 5. 20 Entwässerungsleitung sichern 7 m
4. 5. 30 Kleintierabstiegshilfe MLV-LS 01100020 4 St
4. 5. 40 Hektometertafel versetzen 1 St
4. 5. 50 Hektometerstein entfernen 1 St
Rettungspodest über den DL Graben l.d.B. km 32,0+68
4. 5. 60 Ortbeton Sauberkeitsschicht MLV-MBR_01100010 4 m2
4. 5. 70 Tragplatte als Rettungspodest 1 m3
4. 5. 80 Betonstabstahl B500B alle Durchmesser 0,200 t
5 SSW Sontheim l.d.B., Strecke 5360, km 31,5+71-31,7+84
5. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
5. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 120 m3
5. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 6 m3
5. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 97 m3
5. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 17 m3
Verbau
5. 1. 50 Verbau herst. für Schotterhalterung/Mastsicherung als Baubehelf MLV-LS 01040130 5 m2
5. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
5. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 205 m
5. 2. 20 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 25 m
5. 2. 30 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 230 m
5. 2. 40 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 5 St
5. 2. 50 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 42 m3
5. 2. 60 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 14 m2
5. 2. 70 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 12 m3
5. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 45 St
5. 2. 90 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 45 St
Pfosten für Gründungspfahl
5. 2. 100 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl MLV-LS 01050220 10,600 t
5. 2. 110 Eckpfosten, Sonderpfosten für Richtungsänderungen > 4° MLV-LS 01050230 1,500 t
5. 2. 120 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 0,900 t
5. 2. 130 Zulage Kammermaß-Ausgleich MLV-LS 01050250 385 m
5. 2. 140 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 42 St
5. 2. 150 Abdeckung Eckpfosten MLV-LS 01050270 3 St
5. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
5. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 235 m2
5. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 24 m2
5. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 4,500 t
5. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 14 St
Wandelemente (Strecke)
bezüglich Farbgestaltung:
5. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, beidseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060080 640 m2
5. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 640 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
5. 3. 70 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 3 St
5. 3. 80 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 14 St
5. 3. 90 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
5. 3. 100 Rankhilfe einbauen 640 m2
5. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
5. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 213 m
5. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 44 St
5. 4. 30 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 4 St
5. 5 Zusammenhangsarbeiten
5. 5. 10 Medienleitung sichern 14 m
5. 5. 20 Entwässerungsleitung sichern 7 m
5. 5. 30 Kleintierabstiegshilfe MLV-LS 01100020 2 St
5. 5. 40 Hektometertafel versetzen 1 St
5. 6 Zusammenhangsarbeiten Kabeltiefbauarbeiten
5. 6. 10 Kabelkanal ausbauen, lagern, wieder einbauen 41 m
5. 6. 20 Vorh. Kabel, in Betrieb, D bis 25 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220350 135 m
5. 6. 30 Vorh. Kabel, in Betrieb, D über 25-40 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220360 35 m
6 SSW Sontheim l.d.B., Strecke 5360, km 31,7+84-31,7+94
6. 1 Gründung und Pfosten
Pfosten auf bestehenden Bauwerken
6. 1. 10 Pfosten mit Fußplatte MLV-LS 01070260 0,900 t
6. 1. 20 Pfostenabdeckung auf BW MLV-LS 01070290 6 St
6. 2 Lärmschutzelemente, Beschilderung
Sockel auf Bauwerken
6. 2. 10 Wandsockel aus Beton einbauen 4 m2
6. 2. 20 Betonstahl einbauen, Wandsockel 0,200 t
6. 2. 30 Sockelhalterung einbauen 2 St
Lärmschutzwände auf Bauwerken
HINWEIS: je Sonderbauwerk sind bis zu 3 Passfelder als
6. 2. 40 Alu-Lärmschutzwand beidseitig hochabsorbierend auf BW MLV-LS 01070310 38 m2
6. 2. 50 Abdichtung zw. LSW und BW MLV-LS 01070330 13 m
6. 2. 60 Handlauf einbauen 13 m
6. 2. 70 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 38 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
6. 2. 80 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 1 St
6. 2. 90 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
6. 3 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
6. 3. 10 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 5 St
6. 3. 20 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 1 St
7 SSW Sontheim l.d.B., Strecke 5360, km 31,7+94-32,0+97
7. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
7. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 175 m3
7. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 9 m3
7. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 140 m3
7. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 25 m3
7. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
7. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 310 m
7. 2. 20 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 310 m
7. 2. 30 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 6 St
7. 2. 40 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 74 m3
7. 2. 50 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 19 m2
7. 2. 60 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 16 m3
7. 2. 70 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 62 St
7. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 62 St
Pfosten für Gründungspfahl
7. 2. 90 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl MLV-LS 01050220 13,200 t
7. 2. 100 Eckpfosten, Sonderpfosten für Richtungsänderungen > 4° MLV-LS 01050230 5,100 t
7. 2. 110 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 0,900 t
7. 2. 120 Zulage Kammermaß-Ausgleich MLV-LS 01050250 530 m
7. 2. 130 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 52 St
7. 2. 140 Abdeckung Eckpfosten MLV-LS 01050270 10 St
7. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
7. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 335 m2
7. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 34 m2
7. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 6,400 t
7. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 21 St
Wandelemente (Strecke)
bezüglich Farbgestaltung:
7. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, beidseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060080 910 m2
7. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 910 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
7. 3. 70 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 5 St
7. 3. 80 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 21 St
7. 3. 90 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
7. 3. 100 Rankhilfe einbauen 910 m2
7. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
7. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 303 m
7. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 61 St
7. 4. 30 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 6 St
7. 5 Zusammenhangsarbeiten
7. 5. 10 Starkstromleitung sichern 7 m
7. 5. 20 Schmutzwasserkanal sichern 7 m
7. 5. 30 Entwässerungsleitung sichern 7 m
7. 5. 40 Kleintierabstiegshilfe MLV-LS 01100020 4 St
7. 5. 50 Hektometerstein versetzen 1 St
Rettungspodest über den DL Graben r.d.B. km 32,0+68
7. 5. 60 Ortbeton Sauberkeitsschicht MLV-MBR_01100010 4 m2
7. 5. 70 Tragplatte als Rettungspodest 1 m3
7. 5. 80 Betonstabstahl B500B alle Durchmesser 0,200 t
8 SSW Sontheim l.d.B., Strecke 5360, km 32,1+25-32,1+95
8. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
8. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 60 m3
8. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 3 m3
8. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 45 m3
8. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 8 m3
8. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
8. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 85 m
8. 2. 20 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 25 m
8. 2. 30 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 110 m
8. 2. 40 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 2 St
8. 2. 50 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 20 m3
8. 2. 60 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 7 m2
8. 2. 70 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 6 m3
8. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 21 St
8. 2. 90 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 21 St
Pfosten für Gründungspfahl
8. 2. 100 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl MLV-LS 01050220 4,800 t
8. 2. 110 Eckpfosten, Sonderpfosten für Richtungsänderungen > 4° MLV-LS 01050230 1 t
8. 2. 120 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 0,500 t
8. 2. 130 Zulage Kammermaß-Ausgleich MLV-LS 01050250 180 m
8. 2. 140 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 19 St
8. 2. 150 Abdeckung Eckpfosten MLV-LS 01050270 2 St
8. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
8. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 107 m2
8. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 11 m2
8. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 2,100 t
8. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 7 St
Wandelemente (Strecke)
bezüglich Farbgestaltung:
8. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, beidseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060080 295 m2
8. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 295 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
8. 3. 70 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 1 St
8. 3. 80 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 7 St
8. 3. 90 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
8. 3. 100 Rankhilfe einbauen 295 m2
8. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
8. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 98 m
8. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 20 St
8. 4. 30 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 2 St
8. 5 Zusammenhangsarbeiten
8. 5. 10 Stromleitung sichern 7 m
8. 5. 20 Medienleitung sichern 7 m
8. 5. 30 Kleintierabstiegshilfe MLV-LS 01100020 1 St
9 SÜ Kirchstetten, Strecke 5360, km 25,4+99
9. 1 Gerüste
9. 1. 10 Arbeitsgerüste Brücke MLV-MBR_01070300 1 Psch
9. 1. 20 Zulage für Schutzgerüst Verkehrswege MLV-MBR_01070320 1 Psch
9. 2 Berührungsschutz
9. 2. 10 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
9. 2. 20 Betonunterlage vorbereiten 15 m2
9. 2. 30 Berührungsschutz liefern und einbauen 20 m2
9. 3 Erdung
9. 3. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 2 St
9. 3. 20 Erdungsverbinder liefern und einbauen 2 St
9. 3. 30 Erdungsverbinder liefern und einbauen 2 St
9. 3. 40 Erdungsverbinder liefern und einbauen 4 St
9. 4 Anschlagschiene Stromabnehmer
9. 4. 10 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
9. 4. 20 Betonunterlage vorbereiten 4 m2
9. 4. 30 Anschlagschiene liefern und einbauen 2 St
10 SÜ Mindelheimer Straße, Strecke 5360, km 31,1+66
10. 1 Gerüste
10. 1. 10 Arbeitsgerüste Brücke MLV-MBR_01070300 1 Psch
10. 1. 20 Zulage für Schutzgerüst Verkehrswege MLV-MBR_01070320 1 Psch
10. 2 Berührungsschutz
10. 2. 10 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
10. 2. 20 Betonunterlage vorbereiten 8 m2
10. 2. 30 Berührungsschutz liefern und einbauen 21 m2
10. 3 Erdung
10. 3. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 2 St
10. 3. 20 Erdungsverbinder liefern und einbauen 2 St
10. 3. 30 Erdungsverbinder liefern und einbauen 2 St
10. 3. 40 Erdungsverbinder liefern und einbauen 4 St
10. 4 Anschlagschiene Stromabnehmer
10. 4. 10 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
10. 4. 20 Betonunterlage vorbereiten 15 m2
10. 4. 30 Anschlagschiene liefern und einbauen 2 St
10. 4. 40 Anschlagschiene liefern und einbauen 2 St
11 Erdung / Anpassung EÜ und Durchlässe
11. 1 EÜ über die Günz, Strecke 5360, km 31,5+18
Erdungsanschlüsse
11. 1. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 4 St
11. 1. 20 Erdungsanschluss Gleis herstellen 2 St
11. 1. 30 Erdungsanschluss Gleis herstellen 1 St
Prellleiter
11. 1. 40 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
11. 1. 50 Prellleiter liefern und einbauen 20 m
Erdungsverbindungen
11. 1. 60 Erdungsverbinder liefern und einbauen 4 St
11. 1. 70 Erdungsverbinder liefern und einbauen 2 St
11. 1. 80 Erdungsverbinder liefern und einbauen 4 St
11. 1. 90 Erdungsverbinder liefern und einbauen 2 St
11. 1. 100 Erdungsverbinder liefern und einbauen 2 St
11. 1. 110 Erdungsverbinder liefern und einbauen 4 St
Schilder
11. 1. 120 Warn- und Sicherheitsschild rund 4 St
11. 1. 130 Rohrpfosten Bodenhülse 4 St
11. 2 EÜ über die Sontheimer Straße, Strecke 5360, km 34,5+90
Erdungsanschlüsse
11. 2. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 2 St
Prellleiter
11. 2. 20 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
11. 2. 30 Prellleiter liefern und einbauen 20 m
Erdungsverbindungen
11. 2. 40 Erdungsverbinder liefern und einbauen 2 St
Schilder
11. 2. 50 Warn- und Sicherheitsschild rund 4 St
11. 2. 60 Rohrpfosten Bodenhülse 4 St
11. 4 Durchlass, Strecke 5360, km 27,7+41
Erdungsanschlüsse
11. 4. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 1 St
Prellleiter
11. 4. 20 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
11. 4. 30 Prellleiter liefern und einbauen 6 m
Erdungsverbindungen
11. 4. 40 Erdungsverbinder liefern und einbauen 1 St
11. 5 Durchlass, Strecke 5360, km 29,0+41
Erdungsanschlüsse
11. 5. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 1 St
11. 6 Durchlass, Strecke 5360, km 31,1+11
Erdungsanschlüsse
11. 6. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 1 St
Prellleiter
11. 6. 20 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
11. 6. 30 Prellleiter liefern und einbauen 3 m
Erdungsverbindungen
11. 6. 40 Erdungsverbinder liefern und einbauen 1 St
11. 7 Durchlass, Strecke 5360, km 32,0+68
Erdungsanschlüsse
11. 7. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 2 St
Prellleiter
11. 7. 20 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
11. 7. 30 Prellleiter liefern und einbauen 7 m
12 Kabeltiefbau OSE
12. 1 Kabeltiefbau OSE, Bahnhof Sontheim
Kabelkanal / Kabeltrog km 31,9+14 bis 32,1+57
12. 1. 10 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200220 146 m
12. 1. 20 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 2 MVL-KTB_01200230 92 m
Kabelkanal / Kabeltrog km 32,4+19 bis km 32,4+49
12. 1. 30 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in übrigen Bereichen MVL-KTB_01200250 30 m
Kabelschächte
Der Planung, Konstruktion, Bemessung und
12. 1. 40 Kabelaufbauschacht Größe V MVL-KTB_01203370 2 St
12. 1. 50 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 10 m
12. 1. 60 Schachtoberteil und Einstiegsöffnung MVL-KTB_01203390 2 St
12. 1. 70 Steigeisen MVL-KTB_01203460 4 St
12. 1. 80 Abzweigkasten 65/60 MVL-KTB_01201620 1 St
12. 1. 90 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 3 m
12. 1. 100 Kanaleinführungsplatten Typ Ic MVL-KTB_01201660 2 St
12. 1. 110 Rückbau Kabelkanäle MLV-KTB_01050010 10 m
12. 1. 120 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 10 m
Kabelgraben
12. 1. 130 Kabelgraben Tiefe über 1,25-1,75 m MLV-KTB_01190020 5 m3
12. 1. 140 Kabelschutzrohr DN 110, PVC, 2 Rohre MVL-KTB_01200030 4 m
12. 1. 150 Kabelgrabenverfüllung mit gelieferten Erdstoff MLV-KTB_01190060 5 m3
Begleitarbeiten
12. 1. 160 Ausschnitte in Betonkabelkanäle 5 St
12. 1. 170 Kabeltröge öffnen. reinigen, schließen MLV-KTB_01210070 700 m
12. 1. 180 Kabeltröge mehrfach auf- und zudeckeln MLV-KTB_01210080 700 m
12. 1. 190 Kabeltrogdeckel liefern MVL-KTB_01201040 22 m
Beschädigte Bestandskabeltröge Größe II ersetzen
12. 1. 200 Kabeltröge mehrfach auf- und zudeckeln MLV-KTB_01210080 100 m
12. 1. 210 Vorh. Kabel, in Betrieb, D bis 25 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220350 300 m
12. 1. 220 Vorh. Kabel, in Betrieb, D über 25-40 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220360 100 m
12. 1. 230 Rückbau Kabelkanäle MLV-KTB_01050010 100 m
12. 1. 240 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 100 m
12. 1. 250 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200220 100 m
12. 1. 260 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 100 m
13 Kabeltiefbau 15 kV
13. 1 Begleitarbeiten
von km 25,1+80 bis km 32,0+11 werden die benötigte
13. 1. 10 Kabeltröge mehrfach auf- und zudeckeln MLV-KTB_01210080 330 m
13. 2 Kabeltiefbau von km 33,1+73 bis km 33,2+14
13. 2. 10 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200220 41 m
14 Bautechnischer Anteil - LST-Anlagen
14. 1 Bf Stetten Fundamente
14. 1. 10 Pfosten Spannbeton 80 x 80 mm MLV-KTB_01204920 8 St
14. 1. 20 Rückbau Spannbetonpfosten 4 St
14. 2 Bf Stetten LST-Schilder anbringen
14. 2. 10 Schild Geschwindigkeitssignal Lf6 1 St
14. 2. 20 Schild Geschwindigkeitssignal Lf7 2 St
14. 2. 30 Schild "Schneepflugtafel" 5 St
14. 3 Bf Stetten Demontage LST-Außenanlage
14. 3. 10 Schild abbauen und lagern 6 St
14. 3. 20 Rückbaustoffe versandfertig herrichten 1 psch
14. 4 Bf Sontheim Fundamente
14. 4. 10 Pfosten Spannbeton 80 x 80 mm MLV-KTB_01204920 8 St
14. 4. 20 Rückbau Spannbetonpfosten 6 St
14. 5 Bf Sontheim LST-Schilder anbringen
14. 5. 10 Schild Geschwindigkeitssignal Lf6 1 St
14. 5. 20 Schild Geschwindigkeitssignal Lf7 2 St
14. 5. 30 Schild "Schneepflugtafel" 5 St
14. 6 Bf Sontheim Demontage LST-Außenanlage
14. 6. 10 Schild abbauen und lagern 6 St
14. 6. 20 Rückbaustoffe versandfertig herrichten 1 psch











Strecke 5360 km km 35,400 - km 44,400
1 Übergeordnete Leistungen
1. 1 Technische Bearbeitung und Dokumentation
Technische Bearbeitung:
1. 1. 10 Abstimmung mit Behörden MLV-LS 01020010 1 Psch
1. 1. 20 Ausführungsplanung 1 Psch
1. 1. 30 Zulage für Erdungsplanung mit elektrotechnischem Fachplaner MLV-LS 01020030 1 Psch
1. 1. 40 Ausführungsstatik 1 Psch
1. 1. 50 Vermessungsleistungen MLV-LS 01020050 1 Psch
1. 1. 60 Ergänzende Aufnahmen zur Ausführungsplanung MLV-LS 01020060 1 Psch
1. 1. 70 Technische Bearbeitung Rückbau MLV-MBR_01010070 1 Psch
1. 1. 80 Zuarbeit zu SiGe - Plan MLV-MBR_01010080 1 Psch
1. 1. 90 Messprogramm aufstellen MLV-MBR_01010090 1 Psch
1. 1. 100 Messprogramm zur Gleisüberwachung durchführen MLV-MBR_01010100 1 Psch
1. 1. 110 Messtechnische Prüfung Erdung MLV-MBR_01010110 1 Psch
1. 1. 120 Sicherung Festpunktfeld MLV-MBR_01010120 1 Psch
1. 1. 130 Elektronischer Planprüflauf EPLASS 1 Psch
Beweissicherung
1. 1. 140 Beweissicherung Gebäude MLV-LS 01020070 8 St
1. 1. 150 Beweissicherung vorh. Maste MLV-LS 01020080 3 St
1. 1. 160 Beweissicherung an Gleisen MLV-LS 01020090 810 m
1. 1. 170 Beweissicherung während der Gründungsarbeiten MLV-LS 01020100 36 St
1. 1. 180 Beweissicherung Kanäle und Rohrdurchlässe MLV-LS 01020110 480 m
1. 1. 190 Beweissicherung Bahnanlagen, Ingenieurbauwerke, Straßen, Wege und Flächen MLV-LS 01020120 1 Psch
1. 1. 200 Schwingungsmessung beim Einsatz von Hochfrquenzrüttlern MLV-LS 01020130 30 St
1. 1. 210 Schallpegelmessung 6 St
Dokumentation
1. 1. 220 Bestandszeichnungen MLV-LS 01020140 1 Psch
1. 1. 230 Bauwerksheft, Bauwerksbuch/Ergänzungsblätter MLV-LS 01020150 19 St
1. 1. 240 Bestandsvermessung 1 Psch
1. 1. 250 Aktualisierung der Bestandsdokumentation DB-GIS MLV-MBR_01010162 1 Psch
1. 1. 260 Übergabe der Bestandsunterlagen an IZ-Plan MLV-MBR_01010163 1 Psch
1. 1. 270 Fotodokumentation liefern MLV-MBR_01010170 1 Psch
1. 1. 280 koordinierter Kabel- und Leitungsbestand - Bauzustände MLV-MBR_01010190 1 Psch
1. 1. 290 koordinierter Kabel- und Leitungsbestand - Endzustand MLV-MBR_01010200 1 Psch
1. 2 Baustelleneinrichtung
1. 2. 10 Baustellenlogistik MLV-MBR_01020005 1 Psch
1. 2. 20 Baustelle einrichten 1 Psch
1. 2. 30 Baustelleneinrichtung vorhalten MLV-LS 01010020 1 Psch
1. 2. 40 Baustelle räumen 1 Psch
1. 2. 50 Bauschild aufstellen und beseitigen MLV-LS 01010040 4 St
1. 2. 60 Beleuchtung MLV-LS 01010050 1 Psch
Nachfolgende Bauzaun-Position betrifft nur besondere
1. 2. 70 Bauzaun nach Angaben des AG MLV-MBR_01020100 500 m
1. 2. 80 Bauzaun rückbauen MLV-MBR_01020110 500 m
1. 2. 90 Stammschutz für Bäume MLV-MBR_01020120 100 m2
Geräteeinsatz
1. 2. 100 Geräteeinsatz für Tiefgründungen 1 Psch
Arbeitsebene und Rampe
1. 2. 110 Arbeitsebenen und Zufahrtsrampen 1 Psch
Baubüro des AG
1. 2. 120 Doppelcontainer für Baubüro des AG MLV-MBR_01020071 1 Psch
1. 2. 130 Container unterhalten MLV-MBR_01020072 1 Psch
1. 3 Baufelderkundung und -freimachung
Baufelderkundung
Suchgräben und Kopflöcher/Suchschachtungen sind
Suchgraben
1. 3. 10 Suchgraben herstellen, Grabentiefe bis 1,25 m, von Hand MLV-LS 01030010 105 m3
1. 3. 20 Suchgraben herstellen, Grabentiefe bis 1,75 m, von Hand MLV-LS 01030020 32 m3
1. 3. 30 Kopflöcher/ Suchschachtungen herst. MLV-LS 01030030 154 St
1. 3. 40 Sicherung der Kopflöcher MLV-LS 01030040 15 St
1. 3. 50 Wasserhaltungsanlage vorhalten MLV-LS 01030050 1 Psch
1. 3. 60 Wasserhaltungsanlage einsetzen MLV-LS 01030060 20 St
1. 3. 70 Freilenzen von Kopflöchern / Suchgräben MLV-LS 01030070 20 St
1. 3. 80 Wasserhaltungsanlage herstellen MLV-KTB_01080010 1 Psch
1. 3. 90 Wasserhaltungsanlage vorhalten MLV-KTB_01080020 1 Psch
1. 3. 100 Wasserhaltungsanlage betreiben MLV-KTB_01080030 400 h
Baufeldfreimachung
Wurzelstöcke aus der Baufeldfreimachung sind auf Lager-
1. 3. 110 Baugelände freimachen MLV-LS 01030090 2.840 m2
1. 3. 120 Baum fällen MLV-LS 01030100 6 St
1. 3. 130 Grenzsteine sichern MLV-MBR_0103047 1 Psch
1. 3. 140 Kabel sichern MLV-MBR_01030040 400 m
1. 3. 150 Kabel bauzeitlich umlegen MLV-MBR_01030045 200 m
Kampfmittel
1. 3. 160 Vermessung und Markierung der Räumabschnitte MLV-MBR_01030070 1 Psch
1. 3. 170 Einmessen des Bohrlochrasters MLV-MBR_01030080 1 Psch
Oberflächensondierung
1. 3. 180 Oberflächensondierung durch Fachfirma 2.840 m2
Tiefensondierung
1. 3. 190 Sondierungsbohrung, verrohrt MLV-LS 01030120 1.550 m
1. 3. 200 Tiefensondierung durch Fachfirma MLV-LS 01030130 1.550 m
1. 3. 210 Freilegen von Verdachtspunkten ohne Verbau MLV-MBR_01030110 30 m3
1. 3. 220 Zulage für Bodenaushub von Hand bis (>1,50 m<) Tiefe MLV-MBR_01030120 10 m3
1. 3. 230 Dokumentation Kampfmittelräumung MLV-MBR_01030200 1 Psch
Baustraßen
1. 3. 240 Baustraße als Zufahrten MLV-MBR_01030050 1 Psch
1. 3. 250 Baustraße rückbauen MLV-MBR_01030060 1 Psch
1. 4 Verkehrssicherung
1. 4. 10 Verkehrsrechtliche Anordnungen MLV-MBR_01040010 1 Psch
1. 4. 20 Verkehrsführung, -sicherung, -umleitung MLV-MBR_01040020 1 Psch
1. 4. 30 Verkehrsflächen reinigen MLV-MBR_01040030 1 Psch
1. 4. 40 Lichtzeichenanlage einrichten u räumen MLV-MBR_01040040 1 St
1. 4. 50 Lichtzeichenanlage vorhalten MLV-MBR_01040050 20 d
1. 4. 60 Lichtzeichenanlage betreiben MLV-MBR_01040060 20 d
1. 5 Rückbau / Abbruch
Geländer EÜ Hauptstraße km 35,6+50
1. 5. 10 Brückengeländer rückbauen Neubau MLV-MBR_01050040 32 m
Rückbau Schotter EÜ über die Günz km 35,9+62
1. 5. 20 Schotter aufnehmen 63 m
1. 5. 30 Abbruch Fundamente MLV-KTB_01050030 5 m3
1. 6 Ausstiegshilfe für Amphibien
1. 6. 10 Krallmatten liefern u. einbauen 110 m2
1. 6. 20 Krallmatten vorhalten 1 Psch
1. 6. 30 Krallmatten demontieren 1 Psch
1.97 Vorbereitung der Entsorgung von Bauabfällen
Abfallverantwortlicher der Baustelle
1.97. 10 Gestellung eines Abfallverantwortlichen 1 Psch
Entsorgungskonzept
1.97. 20 Entsorgungskonzept AN 1 Psch
Elektronische Nachweisführung für gefährliche Abfälle
1.97. 30 Nachweisführung über die Entsorgung 1 Psch
1.97. 40 Signatur des Abfallbeförderers 1 Psch
Nachweisführung Papierbelege für nicht gefährliche
1.97. 50 Nachweisführung über die Entsorgung 1 Psch
Verbleibskontrolle
1.97. 60 Führen des Abfallregisters 1 Psch
Bereitstellungsflächen
1.97. 70 Bereitstellungsflächen AN bis Z 2 1 Psch
1.97. 80 Zulage Bereitstellungsfläche > Z 2 1 Psch
1.98 Entsorgung von Bauabfällen
Die Kosten interner Baustellenlogistik sowie die
Entsorgung und Transport Boden
Boden ist in Bayern gemäß dem Eckpunktepapier (EPP)
1.98. 10 Entsorgung Boden Z 0 1.390 t
1.98. 20 Entsorgung Boden Z 1.1 80 t
1.98. 30 Entsorgung Boden Z 1.2 48 t
1.98. 40 Entsorgung Boden Z 2 30 t
1.98. 50 Für Bayern: Zulage für Entsorgung Boden 40 t
1.98. 60 Entsorgung Boden DepV DK 0 25 t
1.98. 70 Entsorgung Boden DepV DK I 25 t
1.98. 80 Entsorgung Boden DepV DK II 25 t
1.98. 90 Entsorgung Boden DepV DK III 25 t
1.98. 100 Transport Boden Z 0 1.390 t
1.98. 110 Transport Boden Z 1.1 80 t
1.98. 120 Transport Boden Z 1.2 48 t
1.98. 130 Transport Boden Z 2 30 t
1.98. 140 Für Bayern: Zulage für Transport Boden 40 t
1.98. 150 Transport Boden DepV DK 0 25 t
1.98. 160 Transport Boden DepV DK I 25 t
1.98. 170 Transport Boden DepV DK II 25 t
1.98. 180 Transport Boden DepV DK III 25 t
Entsorgung und Transport Beton und
Bauschutt ist in Bayern gemäß dem Eckpunktepapier (
1.98. 190 Entsorgung Beton Z 0 Entsorgung Beton RC-Leitfaden RW 1 10 t
1.98. 200 Entsorgung Beton Z 1.1 Entsorgung Beton RC-Leitfaden RW 1 10 t
1.98. 210 Entsorgung Beton Z 1.2 Entsorgung Beton RC-Leitfaden RW 2 10 t
1.98. 220 Entsorgung Beton Z 2 Entsorgung Beton RC-Leitfaden RW 2 10 t
1.98. 230 Entsorgung Bauschutt Z 1.2 Entsorgung Bauschutt RC-Leitfaden RW 2 10 t
1.98. 240 Transport Beton Z 0 oder RW 1 10 t
1.98. 250 Transport Beton Z 1.1 oder RW 1 10 t
1.98. 260 Transport Beton Z 1.2 oder RW 2 10 t
1.98. 270 Transport Beton Z 2 oder RW 2 10 t
1.98. 280 Transport Bauschutt Z 1.2 oder RW 2 10 t
Entsorgung/Transport von Unrat
1.98. 290 Entsorgung von Unrat 5 t
1.98. 300 Transport von Unrat 5 t
Verwertung/Transport von Oberboden
1.98. 310 Verwertung von Oberboden 10 t
1.98. 320 Transport von Oberboden 10 t
Entsorgung / Transport von Wurzeln,
1.98. 330 Entsorgung von Wurzeln, Baumstümpfen und Astwerk 3 t
1.98. 340 Verladung und Transport von Wurzeln, Baumstümpfen und Astwerk 3 t
Entsorgung/Transport von
1.98. 350 Entsorgung von Fahrbahnmarkierung 2 t
1.98. 360 Transport von Fahrbahnmarkierung 2 t
1.99 Bereitstellung zur Abholung durch AG
Metallschrott
1.99. 10 Metallschrott 4 t
2 Rettungstreppe SSW
2. 1 Rettungstreppe SSW km 35,6+78
2. 1. 10 Podest / Antrittsfläche MLV-LS 01100030 10 m2
2. 1. 20 Böschungstreppe aus Blockstufen MLV-LS 01100040 8 m
2. 1. 30 Geländer Böschungstreppe / Podest MLV-LS 01100060 8 m
2. 2 Rettungstreppe SSW km 36,0+13
2. 2. 10 Podest / Antrittsfläche MLV-LS 01100030 11 m2
2. 2. 20 Böschungstreppe aus Blockstufen MLV-LS 01100040 18 m
2. 2. 30 Geländer Böschungstreppe / Podest MLV-LS 01100060 18 m
3 SSW Westerheim r.d.B., Strecke 5360, km 35,6+00-35,6+35
3. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
3. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 11 m3
3. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 1 m3
3. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 15 m3
3. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 3 m3
Verbau
3. 1. 50 Verbau herst. für Schotterhalterung/Mastsicherung als Baubehelf MLV-LS 01040130 5 m2
3. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
3. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 80 m
3. 2. 20 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 80 m
3. 2. 30 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 1 St
3. 2. 40 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 21 m3
3. 2. 50 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 3 m2
3. 2. 60 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 3 m3
3. 2. 70 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 10 St
3. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 10 St
Pfosten für Gründungspfahl
3. 2. 90 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 1,100 t
3. 2. 100 Eckpfosten, Sonderpfosten für Richtungsänderungen > 4° MLV-LS 01050230 1,300 t
3. 2. 110 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 0,400 t
3. 2. 120 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 6 St
3. 2. 130 Abdeckung Eckpfosten MLV-LS 01050270 4 St
3. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
3. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 42 m2
3. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 5 m2
3. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 0,800 t
3. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 2 St
Wandelemente (Strecke)
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
3. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, beidseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060080 75 m2
3. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 75 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
3. 3. 70 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 1 St
3. 3. 80 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 2 St
3. 3. 90 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
3. 3. 100 Rankhilfe einbauen 75 m2
3. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
3. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 38 m
3. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 10 St
3. 4. 30 Erdungsanschluss Mast MLV-LS 01080130 1 St
3. 4. 40 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 1 St
3. 5 Zusammenhangsarbeiten
3. 5. 10 Signal sichern 1 St
3. 5. 20 Fernmeldekabel sichern und anpassen 23 m
3. 5. 30 Kleintierabstiegshilfe MLV-LS 01100020 2 St
3. 5. 40 Hektometertafel versetzen 1 St
3. 5. 50 Hektometerstein versetzen 1 St
4 SSW Westerheim r.d.B., Strecke 5360, km 35,6+35-35,6+65
4. 1 Gründung und Pfosten
Pfosten auf bestehenden Bauwerken
4. 1. 10 Pfosten mit Fußplatte MLV-LS 01070260 1,200 t
4. 1. 20 Pfostenabdeckung auf BW MLV-LS 01070290 13 St
4. 2 Lärmschutzelemente, Beschilderung
Sockel auf Bauwerken
4. 2. 10 Wandsockel aus Beton einbauen 10 m2
4. 2. 20 Betonstahl einbauen, Wandsockel 0,300 t
4. 2. 30 Sockelhalterung einbauen 2 St
Lärmschutzwände auf Bauwerken
HINWEIS: je Sonderbauwerk sind bis zu 3 Passfelder als
4. 2. 40 Alu-Lärmschutzwand beidseitig hochabsorbierend auf BW MLV-LS 01070310 60 m2
4. 2. 50 Abdichtung zw. LSW und BW MLV-LS 01070330 30 m
4. 2. 60 Handlauf einbauen 30 m
4. 2. 70 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 60 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
4. 2. 80 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 1 St
4. 2. 90 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
4. 3 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
4. 3. 10 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 12 St
4. 3. 20 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 1 St
5 SSW Westerheim r.d.B., Strecke 5360, km 35,6+65-35,8+50
5. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
5. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 108 m3
5. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 6 m3
5. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 87 m3
5. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 15 m3
Verbau
5. 1. 50 Verbau herst. für Schotterhalterung/Mastsicherung als Baubehelf MLV-LS 01040130 10 m2
5. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
5. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 330 m
5. 2. 20 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 330 m
5. 2. 30 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 4 St
5. 2. 40 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 85 m3
5. 2. 50 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 13 m2
5. 2. 60 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 11 m3
5. 2. 70 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 41 St
5. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 41 St
Pfosten für Gründungspfahl
5. 2. 90 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 5,700 t
5. 2. 100 Eckpfosten, Sonderpfosten für Richtungsänderungen > 4° MLV-LS 01050230 2,700 t
5. 2. 110 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 0,600 t
5. 2. 120 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 33 St
5. 2. 130 Abdeckung Eckpfosten MLV-LS 01050270 8 St
5. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
5. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 210 m2
5. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 21 m2
5. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 4 t
5. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 12 St
Wandelemente (Strecke)
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
5. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, beidseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060080 380 m2
5. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 380 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
5. 3. 70 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 3 St
5. 3. 80 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 12 St
5. 3. 90 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
5. 3. 100 Rankhilfe einbauen 380 m2
5. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
5. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 190 m
5. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 40 St
5. 4. 30 Erdungsanschluss Mast MLV-LS 01080130 2 St
5. 4. 40 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 4 St
5. 5 Zusammenhangsarbeiten
5. 5. 10 Gasleitung sichern und anpassen 20 m
5. 5. 20 Kleintierabstiegshilfe MLV-LS 01100020 2 St
5. 5. 30 Hektometertafel versetzen 1 St
6 SSW Westerheim l.d.B., Strecke 5360, km 35,7+40-35,9+32
6. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
6. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 80 m3
6. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 4 m3
6. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 84 m3
6. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 16 m3
6. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
6. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 451 m
6. 2. 20 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 451 m
6. 2. 30 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 4 St
6. 2. 40 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 121 m3
6. 2. 50 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 12 m2
6. 2. 60 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 11 m3
6. 2. 70 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 41 St
6. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 41 St
Pfosten für Gründungspfahl
6. 2. 90 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 6,900 t
6. 2. 100 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 0,600 t
6. 2. 110 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 41 St
6. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
6. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 210 m2
6. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 21 m2
6. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 4 t
6. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 13 St
Wandelemente (Strecke)
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
6. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, beidseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060080 385 m2
6. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 385 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
6. 3. 70 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 3 St
6. 3. 80 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 13 St
6. 3. 90 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
6. 3. 100 Rankhilfe einbauen 385 m2
6. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
6. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 192 m
6. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 40 St
6. 4. 30 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 4 St
6. 5 Zusammenhangsarbeiten
6. 5. 10 Kleintierabstiegshilfe MLV-LS 01100020 8 St
6. 5. 20 Hektometerstein entfernen 1 St
6. 6 Zusammenhangsarbeiten Kabeltiefbauarbeiten
6. 6. 10 Rückbau Kabelkanäle MLV-KTB_01050010 264 m
6. 6. 20 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 264 m
6. 6. 30 Vorh. Kabel, in Betrieb, D bis 25 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220350 528 m
6. 6. 40 Vorh. Kabel, in Betrieb, D über 25-40 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220360 264 m
6. 6. 50 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200220 264 m
6. 6. 60 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 264 m
6. 6. 70 Gehrungsschnitte am Trog MVL-KTB_01201060 4 St
7 SSW Westerheim l.d.B., Strecke 5360, km 35,9+32-35,9+92
7. 1 Gründung und Pfosten
Pfosten auf bestehenden Bauwerken
7. 1. 10 Pfosten mit Fußplatte MLV-LS 01070260 2,400 t
7. 1. 20 Pfostenabdeckung auf BW MLV-LS 01070290 26 St
7. 2 Lärmschutzelemente, Beschilderung
Sockel auf Bauwerken
7. 2. 10 Wandsockel aus Beton einbauen 13 m2
7. 2. 20 Betonstahl einbauen, Wandsockel 0,300 t
7. 2. 30 Sockelhalterung einbauen 2 St
Lärmschutzwände auf Bauwerken
HINWEIS: je Sonderbauwerk sind bis zu 3 Passfelder als
7. 2. 40 Alu-Lärmschutzwand beidseitig hochabsorbierend auf BW MLV-LS 01070310 125 m2
7. 2. 50 Abdichtung zw. LSW und BW MLV-LS 01070330 63 m
7. 2. 60 Handlauf einbauen 63 m
7. 2. 70 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 125 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
7. 2. 80 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 1 St
7. 2. 90 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
7. 3 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
7. 3. 10 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 25 St
7. 3. 20 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 2 St
8 SSW Westerheim l.d.B., Strecke 5360, km 35,9+92-36,3+00
8. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
8. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 125 m3
8. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 7 m3
8. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 135 m3
8. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 25 m3
8. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
8. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 682 m
8. 2. 20 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 682 m
8. 2. 30 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 6 St
8. 2. 40 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 185 m3
8. 2. 50 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 19 m2
8. 2. 60 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 16 m3
8. 2. 70 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 62 St
8. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 62 St
Pfosten für Gründungspfahl
8. 2. 90 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 10,400 t
8. 2. 100 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 0,600 t
8. 2. 110 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 62 St
8. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung, Türen
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
8. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 340 m2
8. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 34 m2
8. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 6,600 t
8. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 20 St
Wandelemente (Strecke)
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
8. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, beidseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060080 925 m2
8. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 925 m2
Flucht- und Servicetüren
Hinweis: Je Lärmschutzwand sind (>10<) Sätze passende
8. 3. 70 Rettungstor, Öffnung 1,60 x 2,10 m MLV-LS 01060160 1 St
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
8. 3. 80 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 5 St
8. 3. 90 Rettungszeichen Fluchttür MLV-LS 01060190 1 St
8. 3. 100 Hinweiszeichen "Pfeil grün/weiß" MLV-LS 01060200 1 St
8. 3. 110 Warnzeichen "ACHTUNG EISENBAHNBETRIEB" MLV-LS 01060210 1 St
8. 3. 120 Hinweisschild für Hektometerangabe und Streckennummer MLV-LS 01060220 1 St
8. 3. 130 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 20 St
8. 3. 140 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
8. 3. 150 Rankhilfe einbauen 925 m2
8. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
8. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 308 m
8. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 61 St
8. 4. 30 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 6 St
8. 5 Zusammenhangsarbeiten
8. 5. 10 Kleintierabstiegshilfe MLV-LS 01100020 15 St
8. 5. 20 Hektometerstein versetzen 1 St
10 Torsionsbalken SSW Westerheim l.d.B., Strecke 5360, km 35,9+32-35,9+92
10. 1 Verbauten und Behelfe
10. 1. 10 Schotterhalterung herstellen MLV-MBR_01070140 63 m
10. 2 Gründungen
Torsionsbalken
Hinweis: Beton- Torsionsbalken können je nach gewähltem
10. 2. 10 Stahlbeton-Torsionsbalken MLV-LS 01070130 96 m3
10. 2. 20 Betonstahl einbauen, Torsionsbalken MLV-LS 01070140 19,200 t
10. 3 Einbauteile und Ausstattung
10. 3. 10 Sockelhalterung einbauen MLV-LS 01070150 2 St
10. 3. 20 Pfostenverankerung herstellen MLV-LS 01070160 26 St
10. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
10. 4. 10 Erdung StB-Torsionsbalken MLV-LS 01080070 63 m
10. 5 Zusammenhangsarbeiten
10. 5. 10 Grundschotter 63 m
10. 6 Zusammenhangsarbeiten Kabeltiefbauarbeiten
10. 6. 10 Rückbau Kabelkanäle MLV-KTB_01050010 70 m
10. 6. 20 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 70 m
10. 6. 30 Betonkabelkanal (Trog) auf Bauwerk verlegen MVL-KTB_01200410 70 m
10. 6. 40 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 70 m
10. 6. 50 Umleitungsbausatz 30° für Kabelkanal Gr. II i. F., Einbau in Randwegen MVL-KTB_01200740 2 St
10. 6. 60 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 1 m
10. 6. 70 Kabelkanal Gr. II i.F. liefern MVL-KTB_01201110 2 m
10. 6. 80 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 2 m
10. 6. 90 Vorh. Kabel, in Betrieb, D bis 25 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220350 140 m
10. 6. 100 Vorh. Kabel, in Betrieb, D über 25-40 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220360 70 m
11 SÜ Trunkelsberg, Strecke 5360, km 41,7+69
11. 1 Gerüste
11. 1. 10 Arbeitsgerüste Brücke MLV-MBR_01070300 1 Psch
11. 1. 20 Zulage für Schutzgerüst Verkehrswege MLV-MBR_01070320 1 Psch
11. 2 Berührungsschutz
11. 2. 10 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
11. 2. 20 Betonunterlage vorbereiten 10 m2
11. 2. 30 Berührungsschutz liefern und einbauen 20 m2
11. 3 Erdung
11. 3. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 2 St
11. 3. 20 Erdungsverbinder liefern und einbauen 2 St
11. 3. 30 Erdungsverbinder liefern und einbauen 2 St
11. 3. 40 Erdungsverbinder liefern und einbauen 4 St
11. 3. 50 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
11. 3. 60 Erdungsleiter liefern und einbauen 3 m
11. 3. 70 Erdungsverbinder liefern und einbauen 2 St
11. 3. 80 Erdungsverbinder liefern und einbauen 2 St
11. 4 Anschlagschiene Stromabnehmer
11. 4. 10 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
11. 4. 20 Betonunterlage vorbereiten 3 m2
11. 4. 30 Anschlagschiene liefern und einbauen 2 St
12 Erdung / Anpassung EÜ und Durchlässe
12. 1 EÜ über die Günz, Strecke 5360, km 35,9+62
Erdungsanschlüsse
12. 1. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 1 St
12. 1. 20 Erdungsanschluss Gleis herstellen 2 St
Prellleiter
12. 1. 30 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
12. 1. 40 Prellleiter liefern und einbauen 63 m
Erdungsverbindungen
12. 1. 50 Erdungsverbinder liefern und einbauen 1 St
12. 1. 60 Erdungsverbinder liefern und einbauen 2 St
Schilder
12. 1. 70 Warn- und Sicherheitsschild rund 2 St
12. 1. 80 Rohrpfosten Bodenhülse 2 St
12. 2 EÜ über den Krebsbach, Strecke 5360, km 38,5+22
Erdungsanschlüsse
12. 2. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 1 St
Prellleiter
12. 2. 20 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
12. 2. 30 Prellleiter liefern und einbauen 43 m
Erdungsverbindungen
12. 2. 40 Erdungsverbinder liefern und einbauen 1 St
12. 2. 50 Erdungsverbinder liefern und einbauen 1 St
Schilder
12. 2. 60 Warn- und Sicherheitsschild rund 2 St
12. 2. 70 Rohrpfosten Bodenhülse 2 St
12. 3 EÜ über die Ungerhauser Straße, Strecke 5360, km 38,8+10
Erdungsanschlüsse
12. 3. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 4 St
Prellleiter
12. 3. 20 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
12. 3. 30 Prellleiter liefern und einbauen 44 m
Erdungsverbindungen
12. 3. 40 Erdungsverbinder liefern und einbauen 4 St
12. 3. 50 Erdungsverbinder liefern und einbauen 4 St
12. 4 EÜ über die Frauentalstraße, Strecke 5360, km 39,7+60
Erdungsanschlüsse
12. 4. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 2 St
Prellleiter
12. 4. 20 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
12. 4. 30 Prellleiter liefern und einbauen 17 m
Erdungsverbindungen
12. 4. 40 Erdungsverbinder liefern und einbauen 2 St
Schilder
12. 4. 50 Warn- und Sicherheitsschild rund 4 St
12. 4. 60 Rohrpfosten Bodenhülse 4 St
12. 7 EÜ über die Straße am Vogelsbrunnen, Strecke 5360, km 44,1+65
Erdungsanschlüsse
12. 7. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 2 St
Prellleiter
12. 7. 20 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
12. 7. 30 Prellleiter liefern und einbauen 17 m
Erdungsverbindungen
12. 7. 40 Erdungsverbinder liefern und einbauen 2 St
12. 8 Durchlass, Strecke 5360, km 42,8+73
Erdungsanschlüsse
12. 8. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 1 St
Prellleiter
12. 8. 20 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
12. 8. 30 Prellleiter liefern und einbauen 4 m
13 Kabeltiefbau OSE
13. 1 Kabeltiefbau OSE Ungerhausen
Kabelkanal / Kabeltrog km 37,4+70-37,5+72
13. 1. 10 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200220 102 m
Begleitarbeiten
13. 1. 20 Ausschnitte in Betonkabelkanäle 5 St
13. 1. 30 Kabeltröge öffnen. reinigen, schließen MLV-KTB_01210070 1.000 m
13. 1. 40 Kabeltröge mehrfach auf- und zudeckeln MLV-KTB_01210080 1.000 m
13. 1. 50 Kabeltrogdeckel liefern MVL-KTB_01201040 25 m
Gleis- und Straßenkreuzungen
13. 1. 60 Unterkreuzung von Gleisen mit PVC-Rohr DN 110 MLV-KTB_01190240 12 m
13. 1. 70 Unterkreuzung von Gleisen mit PVC-Rohr DN 110 MLV-KTB_01190240 7 m
Beschädigte Bestandskabeltröge Größe II ersetzen
13. 1. 80 Kabeltröge mehrfach auf- und zudeckeln MLV-KTB_01210080 100 m
13. 1. 90 Vorh. Kabel, in Betrieb, D bis 25 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220350 300 m
13. 1. 100 Vorh. Kabel, in Betrieb, D über 25-40 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220360 100 m
13. 1. 110 Rückbau Kabelkanäle MLV-KTB_01050010 100 m
13. 1. 120 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 100 m
13. 1. 130 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200220 100 m
13. 1. 140 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 100 m
14 Kabeltiefbau 15 kV
14. 1 Kabeltiefbau von km 39,4+43 bis km 39,5+03
14. 1. 10 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200220 60 m
14. 2 Kabeltiefbau von km 39,9+51 bis km 40,0+97
14. 2. 10 Aufgeständerter Kunststoffkabelkanal Größe II MVL-KTB_01201230 155 m
14. 2. 20 Zulage zu Aufgeständerter Kunststoffkabelkanal Größe II - Bkl. 6 MVL-KTB_01201240 15 m
14. 2. 30 Zulage zu Aufgeständerter Kunststoffkabelkanal Größe II - zus. Stützen MVL-KTB_01201270 8 St
14. 3 Kabeltiefbau von km 40,5+93 bis km 40,6+37
14. 3. 10 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200220 44 m
14. 4 Kabeltiefbau von km 41,7+33 bis km 41,7+83
14. 4. 10 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200220 50 m
14. 5 Kabeltiefbau von km 44,1+38 bis km 44,2+84
14. 5. 10 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200220 146 m











Strecke 5360 km 44,4 - Strecke 4570 km 30,6
1 Übergeordnete Leistungen
1. 1 Technische Bearbeitung und Dokumentation
Technische Bearbeitung:
1. 1. 10 Abstimmung mit Behörden MLV-LS 01020010 1 Psch
1. 1. 20 Ausführungsplanung 1 Psch
1. 1. 30 Zulage für Erdungsplanung mit elektrotechnischem Fachplaner MLV-LS 01020030 1 Psch
1. 1. 40 Ausführungsstatik 1 Psch
1. 1. 50 Vermessungsleistungen MLV-LS 01020050 1 Psch
1. 1. 60 Ergänzende Aufnahmen zur Ausführungsplanung MLV-LS 01020060 1 Psch
1. 1. 70 Technische Bearbeitung Rückbau MLV-MBR_01010070 1 Psch
1. 1. 80 Zuarbeit zu SiGe - Plan MLV-MBR_01010080 1 Psch
1. 1. 90 Messprogramm aufstellen MLV-MBR_01010090 1 Psch
1. 1. 100 Messprogramm zur Gleisüberwachung durchführen MLV-MBR_01010100 1 Psch
1. 1. 110 Messtechnische Prüfung Erdung MLV-MBR_01010110 1 Psch
1. 1. 120 Sicherung Festpunktfeld MLV-MBR_01010120 1 Psch
1. 1. 130 Elektronischer Planprüflauf EPLASS 1 Psch
Beweissicherung
1. 1. 140 Beweissicherung Gebäude MLV-LS 01020070 36 St
1. 1. 150 Beweissicherung vorh. Maste MLV-LS 01020080 2 St
1. 1. 160 Beweissicherung an Gleisen MLV-LS 01020090 1.310 m
1. 1. 170 Beweissicherung während der Gründungsarbeiten MLV-LS 01020100 57 St
1. 1. 180 Beweissicherung Kanäle und Rohrdurchlässe MLV-LS 01020110 485 m
1. 1. 190 Beweissicherung Bahnanlagen, Ingenieurbauwerke, Straßen, Wege und Flächen MLV-LS 01020120 1 Psch
1. 1. 200 Schwingungsmessung beim Einsatz von Hochfrquenzrüttlern MLV-LS 01020130 40 St
1. 1. 210 Schallpegelmessung 8 St
Dokumentation
1. 1. 220 Bestandszeichnungen MLV-LS 01020140 1 Psch
1. 1. 230 Bauwerksheft, Bauwerksbuch/Ergänzungsblätter MLV-LS 01020150 17 St
1. 1. 240 Bestandsvermessung 1 Psch
1. 1. 250 Aktualisierung der Bestandsdokumentation DB-GIS MLV-MBR_01010162 1 Psch
1. 1. 260 Übergabe der Bestandsunterlagen an IZ-Plan MLV-MBR_01010163 1 Psch
1. 1. 270 Fotodokumentation liefern MLV-MBR_01010170 1 Psch
1. 1. 280 koordinierter Kabel- und Leitungsbestand - Bauzustände MLV-MBR_01010190 1 Psch
1. 1. 290 koordinierter Kabel- und Leitungsbestand - Endzustand MLV-MBR_01010200 1 Psch
1. 2 Baustelleneinrichtung
1. 2. 10 Baustellenlogistik MLV-MBR_01020005 1 Psch
1. 2. 20 Baustelle einrichten 1 Psch
1. 2. 30 Baustelleneinrichtung vorhalten MLV-LS 01010020 1 Psch
1. 2. 40 Baustelle räumen 1 Psch
1. 2. 50 Bauschild aufstellen und beseitigen MLV-LS 01010040 4 St
1. 2. 60 Beleuchtung MLV-LS 01010050 1 Psch
Nachfolgende Bauzaun-Position betrifft nur besondere
1. 2. 70 Bauzaun nach Angaben des AG MLV-MBR_01020100 600 m
1. 2. 80 Bauzaun rückbauen MLV-MBR_01020110 600 m
1. 2. 90 Stammschutz für Bäume MLV-MBR_01020120 200 m2
Geräteeinsatz
1. 2. 100 Geräteeinsatz für Tiefgründungen 1 Psch
Arbeitsebene und Rampe
1. 2. 110 Arbeitsebenen und Zufahrtsrampen 1 Psch
Baubüro des AG
1. 2. 120 Doppelcontainer für Baubüro des AG MLV-MBR_01020071 1 Psch
1. 2. 130 Container unterhalten MLV-MBR_01020072 1 Psch
1. 3 Baufelderkundung und -freimachung
Baufelderkundung
Suchgräben und Kopflöcher/Suchschachtungen sind
Suchgraben
1. 3. 10 Suchgraben herstellen, Grabentiefe bis 1,25 m, von Hand MLV-LS 01030010 175 m3
1. 3. 20 Suchgraben herstellen, Grabentiefe bis 1,75 m, von Hand MLV-LS 01030020 50 m3
1. 3. 30 Kopflöcher/ Suchschachtungen herst. MLV-LS 01030030 271 St
1. 3. 40 Sicherung der Kopflöcher MLV-LS 01030040 27 St
1. 3. 50 Wasserhaltungsanlage vorhalten MLV-LS 01030050 1 Psch
1. 3. 60 Wasserhaltungsanlage einsetzen MLV-LS 01030060 35 St
1. 3. 70 Freilenzen von Kopflöchern / Suchgräben MLV-LS 01030070 35 St
1. 3. 80 Wasserhaltungsanlage herstellen MLV-KTB_01080010 1 Psch
1. 3. 90 Wasserhaltungsanlage vorhalten MLV-KTB_01080020 1 Psch
1. 3. 100 Wasserhaltungsanlage betreiben MLV-KTB_01080030 400 h
Baufeldfreimachung
Wurzelstöcke aus der Baufeldfreimachung sind auf Lager-
1. 3. 110 Baugelände freimachen MLV-LS 01030090 4.380 m2
1. 3. 120 Baum fällen MLV-LS 01030100 8 St
1. 3. 130 Grenzsteine sichern MLV-MBR_0103047 1 Psch
1. 3. 140 Kabel sichern MLV-MBR_01030040 600 m
1. 3. 150 Kabel bauzeitlich umlegen MLV-MBR_01030045 300 m
Kampfmittel
1. 3. 160 Vermessung und Markierung der Räumabschnitte MLV-MBR_01030070 1 Psch
1. 3. 170 Einmessen des Bohrlochrasters MLV-MBR_01030080 1 Psch
Oberflächensondierung
1. 3. 180 Oberflächensondierung durch Fachfirma 4.380 m2
Tiefensondierung
1. 3. 190 Sondierungsbohrung, verrohrt MLV-LS 01030120 1.690 m
1. 3. 200 Tiefensondierung durch Fachfirma MLV-LS 01030130 1.690 m
1. 3. 210 Freilegen von Verdachtspunkten ohne Verbau MLV-MBR_01030110 40 m3
1. 3. 220 Zulage für Bodenaushub von Hand bis (>1,50 m<) Tiefe MLV-MBR_01030120 15 m3
1. 3. 230 Dokumentation Kampfmittelräumung MLV-MBR_01030200 1 Psch
Baustraßen
1. 3. 240 Baustraße als Zufahrten MLV-MBR_01030050 1 Psch
1. 3. 250 Baustraße rückbauen MLV-MBR_01030060 1 Psch
1. 4 Verkehrssicherung
1. 4. 10 Verkehrsrechtliche Anordnungen MLV-MBR_01040010 1 Psch
1. 4. 20 Verkehrsführung, -sicherung, -umleitung MLV-MBR_01040020 1 Psch
1. 4. 30 Verkehrsflächen reinigen MLV-MBR_01040030 1 Psch
1. 4. 40 Lichtzeichenanlage einrichten u räumen MLV-MBR_01040040 2 St
1. 4. 50 Lichtzeichenanlage vorhalten MLV-MBR_01040050 40 d
1. 4. 60 Lichtzeichenanlage betreiben MLV-MBR_01040060 40 d
1. 5 Rückbau / Abbruch
Rückbau Zäune
1. 5. 10 Zäune rückbauen 540 m
Rückbau Geländer EÜ über die Lindenbadstraße km 45,8+03
1. 5. 20 Brückengeländer rückbauen MLV-MBR_01050040 65 m
Rückbau vorhandene Diensttreppe km 45,9+87
1. 5. 30 Abbruch vorhandene Diensttreppe 1 m3
1. 5. 40 Abbruch Fundamente MLV-KTB_01050030 5 m3
1. 6 Ausstiegshilfe für Amphibien
1. 6. 10 Krallmatten liefern u. einbauen 30 m2
1. 6. 20 Krallmatten vorhalten 1 Psch
1. 6. 30 Krallmatten demontieren 1 Psch
1.97 Vorbereitung der Entsorgung von Bauabfällen
Abfallverantwortlicher der Baustelle
1.97. 10 Gestellung eines Abfallverantwortlichen 1 Psch
Entsorgungskonzept
1.97. 20 Entsorgungskonzept AN 1 Psch
Elektronische Nachweisführung für gefährliche Abfälle
1.97. 30 Nachweisführung über die Entsorgung 1 Psch
1.97. 40 Signatur des Abfallbeförderers 1 Psch
Nachweisführung Papierbelege für nicht gefährliche
1.97. 50 Nachweisführung über die Entsorgung 1 Psch
Verbleibskontrolle
1.97. 60 Führen des Abfallregisters 1 Psch
Bereitstellungsflächen
1.97. 70 Bereitstellungsflächen AN bis Z 2 1 Psch
1.97. 80 Zulage Bereitstellungsfläche > Z 2 1 Psch
1.98 Entsorgung von Bauabfällen
Die Kosten interner Baustellenlogistik sowie die
Entsorgung und Transport Boden
Boden ist in Bayern gemäß dem Eckpunktepapier (EPP)
1.98. 10 Entsorgung Boden Z 0 2.805 t
1.98. 20 Entsorgung Boden Z 1.1 160 t
1.98. 30 Entsorgung Boden Z 1.2 95 t
1.98. 40 Entsorgung Boden Z 2 65 t
1.98. 50 Für Bayern: Zulage für Entsorgung Boden 85 t
1.98. 60 Entsorgung Boden DepV DK 0 60 t
1.98. 70 Entsorgung Boden DepV DK I 60 t
1.98. 80 Entsorgung Boden DepV DK II 60 t
1.98. 90 Entsorgung Boden DepV DK III 60 t
1.98. 100 Transport Boden Z 0 2.805 t
1.98. 110 Transport Boden Z 1.1 160 t
1.98. 120 Transport Boden Z 1.2 95 t
1.98. 130 Transport Boden Z 2 65 t
1.98. 140 Für Bayern: Zulage für Transport Boden 85 t
1.98. 150 Transport Boden DepV DK 0 60 t
1.98. 160 Transport Boden DepV DK I 60 t
1.98. 170 Transport Boden DepV DK II 60 t
1.98. 180 Transport Boden DepV DK III 60 t
Entsorgung und Transport Beton und
Bauschutt ist in Bayern gemäß dem Eckpunktepapier (
1.98. 190 Entsorgung Beton Z 0 Entsorgung Beton RC-Leitfaden RW 1 35 t
1.98. 200 Entsorgung Beton Z 1.1 Entsorgung Beton RC-Leitfaden RW 1 35 t
1.98. 210 Entsorgung Beton Z 1.2 Entsorgung Beton RC-Leitfaden RW 2 35 t
1.98. 220 Entsorgung Beton Z 2 Entsorgung Beton RC-Leitfaden RW 2 35 t
1.98. 230 Entsorgung Bauschutt Z 1.2 Entsorgung Bauschutt RC-Leitfaden RW 2 35 t
1.98. 240 Transport Beton Z 0 oder RW 1 35 t
1.98. 250 Transport Beton Z 1.1 oder RW 1 35 t
1.98. 260 Transport Beton Z 1.2 oder RW 2 35 t
1.98. 270 Transport Beton Z 2 oder RW 2 35 t
1.98. 280 Transport Bauschutt Z 1.2 oder RW 2 35 t
Entsorgung/Transport von Unrat
1.98. 290 Entsorgung von Unrat 7 t
1.98. 300 Transport von Unrat 7 t
Verwertung/Transport von Oberboden
1.98. 310 Verwertung von Oberboden 15 t
1.98. 320 Transport von Oberboden 15 t
Entsorgung / Transport von Wurzeln,
1.98. 330 Entsorgung von Wurzeln, Baumstümpfen und Astwerk 5 t
1.98. 340 Verladung und Transport von Wurzeln, Baumstümpfen und Astwerk 5 t
Entsorgung/Transport von
1.98. 350 Entsorgung von Fahrbahnmarkierung 3 t
1.98. 360 Transport von Fahrbahnmarkierung 3 t
1.99 Bereitstellung zur Abholung durch AG
Metallschrott
1.99. 10 Metallschrott 8 t
2 Rettungstreppe SSW
2. 1 Rettungstreppe SSW km 45,7+77
2. 1. 10 Podest / Antrittsfläche MLV-LS 01100030 12 m2
2. 1. 20 Böschungstreppe aus Blockstufen MLV-LS 01100040 9,500 m
2. 1. 30 Geländer Böschungstreppe / Podest MLV-LS 01100060 9,500 m
2. 1. 40 Zulage Eckausbildung Geländer MLV-LS 01100070 1 St
2. 2 Rettungstreppe SSW km 45,9+87
2. 2. 10 Böschungstreppe aus Blockstufen MLV-LS 01100040 1,500 m
2. 2. 20 Geländer Böschungstreppe / Podest MLV-LS 01100060 1,500 m
3 SSW Memmingen l.d.B., Strecke 5360, km 44,7+70-44,9+05
3. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
3. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 70 m3
3. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 4 m3
3. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 55 m3
3. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 11 m3
3. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
3. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 132 m
3. 2. 20 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 28 m
3. 2. 30 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 160 m
3. 2. 40 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 3 St
3. 2. 50 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 40 m3
3. 2. 60 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 8 m2
3. 2. 70 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 7 m3
3. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 26 St
3. 2. 90 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 26 St
Pfosten für Gründungspfahl
3. 2. 100 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 7,900 t
3. 2. 110 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 1,700 t
3. 2. 120 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 0,600 t
3. 2. 130 Zulage Kammermaß-Ausgleich MLV-LS 01050250 210 m
3. 2. 140 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 26 St
3. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
3. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 115 m2
3. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 12 m2
3. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 2,200 t
3. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 7 St
3. 3. 50 Entwässerungsöffnung im Sockel MLV-LS 01060060 27 St
Wandelemente (Strecke)
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
3. 3. 60 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, einseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060070 405 m2
3. 3. 70 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 405 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
3. 3. 80 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 2 St
3. 3. 90 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 7 St
3. 3. 100 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
3. 3. 110 Rankhilfe einbauen 405 m2
3. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
3. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 135 m
3. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 25 St
3. 4. 30 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 3 St
3. 5 Zusammenhangsarbeiten
3. 5. 10 Stromleitungen sichern 28 m
3. 5. 20 Kleintierabstiegshilfe MLV-LS 01100020 7 St
3. 6 Zusammenhangsarbeiten Kabeltiefbauarbeiten
3. 6. 10 Rückbau Kabelkanäle MLV-KTB_01050010 135 m
3. 6. 20 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 135 m
3. 6. 30 Vorh. Kabel, in Betrieb, D bis 25 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220350 1.350 m
3. 6. 40 Vorh. Kabel, in Betrieb, D über 25-40 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220360 675 m
3. 6. 50 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200220 135 m
3. 6. 60 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 135 m
4 SSW Memmingen l.d.B., Strecke 5360, km 44,9+20-45,3+00
4. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
4. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 250 m3
4. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 13 m3
4. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 165 m3
4. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 30 m3
4. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
4. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 420 m
4. 2. 20 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 56 m
4. 2. 30 Stahlrohrpfähle, schussweiser Einbau (Zulage) MLV-LS 01050020 5 St
4. 2. 40 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 476 m
4. 2. 50 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 8 St
4. 2. 60 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 120 m3
4. 2. 70 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 25 m2
4. 2. 80 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 20 m3
4. 2. 90 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 78 St
4. 2. 100 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 78 St
Pfosten für Gründungspfahl
4. 2. 110 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 36,800 t
4. 2. 120 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 1,500 t
4. 2. 130 Zulage Kammermaß-Ausgleich MLV-LS 01050250 720 m
4. 2. 140 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 78 St
4. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
4. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 170 m2
4. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 17 m2
4. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 3,300 t
4. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 25 St
4. 3. 50 Entwässerungsöffnung im Sockel MLV-LS 01060060 76 St
Wandelemente (Strecke)
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
4. 3. 60 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, einseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060070 1.140 m2
4. 3. 70 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 1.140 m2
HINWEIS zu transparenten Wandelementen:
4. 3. 80 Wandelemente transparent einbauen MLV-LS 01060100 380 m2
Flucht- und Servicetüren
Hinweis: Je Lärmschutzwand sind (>10<) Sätze passende
4. 3. 90 Rettungstor, Öffnung 1,60 x 2,10 m MLV-LS 01060160 1 St
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
4. 3. 100 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 7 St
4. 3. 110 Rettungszeichen Fluchttür MLV-LS 01060190 1 St
4. 3. 120 Hinweiszeichen "Pfeil grün/weiß" MLV-LS 01060200 1 St
4. 3. 130 Warnzeichen "ACHTUNG EISENBAHNBETRIEB" MLV-LS 01060210 1 St
4. 3. 140 Hinweisschild für Hektometerangabe und Streckennummer MLV-LS 01060220 1 St
4. 3. 150 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 25 St
4. 3. 160 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
4. 3. 170 Rankhilfe einbauen 1.140 m2
4. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
4. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 380 m
4. 4. 20 Türen in LSW-Erdung einbinden MLV-LS 01080050 1 St
4. 4. 30 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 77 St
4. 4. 40 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 8 St
4. 5 Zusammenhangsarbeiten
4. 5. 10 Medienleitung sichern 14 m
4. 5. 20 Abwasserleitung sichern 7 m
4. 5. 30 Trinkwasserleitung sichern 7 m
4. 5. 40 Stromleitungen sichern 21 m
4. 5. 50 Gasleitungen sichern 14 m
4. 5. 60 Fernmeldekabel sichern und anpassen 164 m
4. 5. 70 Kleintierabstiegshilfe MLV-LS 01100020 9 St
4. 5. 80 Podest / Zuwegung 15 m2
4. 5. 90 Hektometertafel versetzen 2 St
4. 6 Zusammenhangsarbeiten Kabeltiefbauarbeiten
4. 6. 10 Rückbau Kabelkanäle MLV-KTB_01050010 386 m
4. 6. 20 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 386 m
4. 6. 30 Vorh. Kabel, in Betrieb, D bis 25 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220350 3.860 m
4. 6. 40 Vorh. Kabel, in Betrieb, D über 25-40 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220360 1.930 m
4. 6. 50 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200220 386 m
4. 6. 60 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 386 m
5 SSW Memmingen l.d.B., Strecke 5360, km 45,5+00-45,7+85
5. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
5. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 160 m3
5. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 8 m3
5. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 125 m3
5. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 23 m3
5. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
5. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 324 m
5. 2. 20 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 28 m
5. 2. 30 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 352 m
5. 2. 40 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 6 St
5. 2. 50 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 90 m3
5. 2. 60 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 18 m2
5. 2. 70 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 15 m3
5. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 58 St
5. 2. 90 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 58 St
Pfosten für Gründungspfahl
5. 2. 100 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 26,400 t
5. 2. 110 Eckpfosten, Sonderpfosten für Richtungsänderungen > 4° MLV-LS 01050230 1,900 t
5. 2. 120 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 1,500 t
5. 2. 130 Zulage Kammermaß-Ausgleich MLV-LS 01050250 535 m
5. 2. 140 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 56 St
5. 2. 150 Abdeckung Eckpfosten MLV-LS 01050270 2 St
5. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
5. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 130 m2
5. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 13 m2
5. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 2,400 t
5. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 19 St
5. 3. 50 Entwässerungsöffnung im Sockel MLV-LS 01060060 57 St
Wandelemente (Strecke)
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
5. 3. 60 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, beidseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060080 855 m2
5. 3. 70 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 855 m2
HINWEIS zu transparenten Wandelementen:
5. 3. 80 Wandelemente transparent einbauen MLV-LS 01060100 285 m2
Flucht- und Servicetüren
Hinweis: Je Lärmschutzwand sind (>10<) Sätze passende
5. 3. 90 Rettungstor, Öffnung 1,60 x 2,10 m MLV-LS 01060160 1 St
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
5. 3. 100 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 5 St
5. 3. 110 Rettungszeichen Fluchttür MLV-LS 01060190 1 St
5. 3. 120 Hinweiszeichen "Pfeil grün/weiß" MLV-LS 01060200 1 St
5. 3. 130 Warnzeichen "ACHTUNG EISENBAHNBETRIEB" MLV-LS 01060210 1 St
5. 3. 140 Hinweisschild für Hektometerangabe und Streckennummer MLV-LS 01060220 1 St
5. 3. 150 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 19 St
5. 3. 160 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
5. 3. 170 Rankhilfe einbauen 855 m2
5. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
5. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 285 m
5. 4. 20 Türen in LSW-Erdung einbinden MLV-LS 01080050 1 St
5. 4. 30 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 57 St
5. 4. 40 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 6 St
5. 5 Zusammenhangsarbeiten
5. 5. 10 Medienleitung sichern 7 m
5. 5. 20 Abwasserleitung sichern 7 m
5. 5. 30 Regenwasserleitung sichern 7 m
5. 5. 40 Kleintierabstiegshilfe MLV-LS 01100020 1 St
5. 5. 50 Hektometertafel versetzen 1 St
5. 6 Zusammenhangsarbeiten Kabeltiefbauarbeiten
5. 6. 10 Rückbau Kabelkanäle MLV-KTB_01050010 287 m
5. 6. 20 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 287 m
5. 6. 30 Vorh. Kabel, in Betrieb, D bis 25 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220350 2.870 m
5. 6. 40 Vorh. Kabel, in Betrieb, D über 25-40 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220360 1.435 m
5. 6. 50 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200220 287 m
5. 6. 60 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 1.435 m
6 SSW Memmingen l.d.B., Strecke 5360, km 45,7+85-45,8+15
6. 1 Gründung und Pfosten
Pfosten auf Torsionsbalken
6. 1. 10 LSW-Pfosten auf StB-Torsionsbalken MLV-LS 01070220 2,500 t
6. 1. 20 Pfostenabdeckung auf BW MLV-LS 01070290 14 St
6. 2 Lärmschutzelemente, Beschilderung
Lärmschutzwände auf Bauwerken
HINWEIS: je Sonderbauwerk sind bis zu 3 Passfelder als
6. 2. 10 Alu-Lärmschutzwand beidseitig hochabsorbierend auf BW MLV-LS 01070310 98 m2
6. 2. 20 Transparente LSW auf BW MLV-LS 01070320 32 m2
6. 2. 30 Abdichtung zw. LSW und BW MLV-LS 01070330 33 m
6. 2. 40 Handlauf einbauen 33 m
6. 2. 50 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 98 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
6. 2. 60 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 1 St
6. 2. 70 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
6. 3 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
6. 3. 10 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 13 St
6. 3. 20 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 2 St
6. 4 Zusammenhangsarbeiten Kabeltiefbauarbeiten
6. 4. 10 Rückbau Kabelkanäle MLV-KTB_01050010 30 m
6. 4. 20 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 30 m
6. 4. 30 Vorh. Kabel, in Betrieb, D bis 25 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220350 300 m
6. 4. 40 Vorh. Kabel, in Betrieb, D über 25-40 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220360 150 m
6. 4. 50 Betonkabelkanal (Trog) auf Bauwerk verlegen MVL-KTB_01200410 30 m
6. 4. 60 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 30 m
7 SSW Memmingen l.d.B., Strecke 5360, km 45,8+15-45,9+00
7. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
7. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 60 m3
7. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 3 m3
7. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 42 m3
7. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 5 m3
7. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
7. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 102 m
7. 2. 20 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 28 m
7. 2. 30 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 130 m
7. 2. 40 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 2 St
7. 2. 50 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 33 m3
7. 2. 60 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 7 m2
7. 2. 70 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 6 m3
7. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 21 St
7. 2. 90 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 21 St
Pfosten für Gründungspfahl
7. 2. 100 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 6,100 t
7. 2. 110 Eckpfosten, Sonderpfosten für Richtungsänderungen > 4° MLV-LS 01050230 7,500 t
7. 2. 120 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 0,800 t
7. 2. 130 Zulage Kammermaß-Ausgleich MLV-LS 01050250 195 m
7. 2. 140 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 13 St
7. 2. 150 Abdeckung Eckpfosten MLV-LS 01050270 8 St
7. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
7. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 38 m2
7. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 4 m2
7. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 0,700 t
7. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 6 St
7. 3. 50 Entwässerungsöffnung im Sockel MLV-LS 01060060 17 St
Wandelemente (Strecke)
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
7. 3. 60 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, beidseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060080 255 m2
7. 3. 70 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 255 m2
HINWEIS zu transparenten Wandelementen:
7. 3. 80 Wandelemente transparent einbauen MLV-LS 01060100 85 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
7. 3. 90 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 1 St
7. 3. 100 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 6 St
7. 3. 110 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
7. 3. 120 Rankhilfe einbauen 255 m2
7. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
7. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 85 m
7. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 20 St
7. 4. 30 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 2 St
7. 5 Zusammenhangsarbeiten
7. 5. 10 Trinkwasserleitung sichern 22 m
7. 5. 20 Regenwasserleitung sichern 82 m
7. 5. 30 Regenwasserleitung sichern 7 m
7. 5. 40 Abwasserleitung sichern 7 m
7. 6 Zusammenhangsarbeiten Kabeltiefbauarbeiten
7. 6. 10 Rückbau Kabelkanäle MLV-KTB_01050010 45 m
7. 6. 20 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 45 m
7. 6. 30 Vorh. Kabel, in Betrieb, D bis 25 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220350 450 m
7. 6. 40 Vorh. Kabel, in Betrieb, D über 25-40 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220360 225 m
7. 6. 50 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200220 45 m
7. 6. 60 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 45 m
8 SSW Memmingen r.d.B., Strecke 5360, km 45,6+00-45,7+85
8. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
8. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 85 m3
8. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 5 m3
8. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 85 m3
8. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 15 m3
Verbau
8. 1. 50 Verbau herst. für Schotterhalterung/Mastsicherung als Baubehelf MLV-LS 01040130 25 m2
8. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
8. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 204 m
8. 2. 20 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 28 m
8. 2. 30 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 232 m
8. 2. 40 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 4 St
8. 2. 50 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 58 m3
8. 2. 60 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 12 m2
8. 2. 70 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 10 m3
8. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 38 St
8. 2. 90 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 38 St
Pfosten für Gründungspfahl
8. 2. 100 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 16,900 t
8. 2. 110 Eckpfosten, Sonderpfosten für Richtungsänderungen > 4° MLV-LS 01050230 3,900 t
8. 2. 120 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 0,800 t
8. 2. 130 Zulage Kammermaß-Ausgleich MLV-LS 01050250 370 m
8. 2. 140 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 34 St
8. 2. 150 Abdeckung Eckpfosten MLV-LS 01050270 4 St
Tiefgründungen für integrierte OLA-Maste (Trag- u.
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
8. 2. 160 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen 30 m
8. 2. 170 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 30 m
8. 2. 180 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 1 St
8. 2. 190 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 18 m3
8. 2. 200 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 1 m2
8. 2. 210 Herstellung Pfahlkopf 3 m3
8. 2. 220 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 3 St
8. 2. 230 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 3 St
OLA-Pfosten für Gründungspfahl
8. 2. 240 Pfosten fuer OLA/LSW einbauen in Gründungspfahl Tragmast 1,300 t
8. 2. 250 Pfosten fuer OLA/LSW einbauen in Gründungspfahl Abspannmast 1,900 t
8. 2. 260 Zulage Kammermaß-Ausgleich 30 m
8. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
8. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 130 m2
8. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 13 m2
8. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 2,500 t
8. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 13 St
8. 3. 50 Entwässerungsöffnung im Sockel MLV-LS 01060060 37 St
Wandelemente (Strecke)
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
8. 3. 60 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, beidseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060080 555 m2
8. 3. 70 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 555 m2
HINWEIS zu transparenten Wandelementen:
8. 3. 80 Wandelemente transparent einbauen MLV-LS 01060100 185 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
8. 3. 90 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 3 St
8. 3. 100 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 13 St
8. 3. 110 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
8. 3. 120 Rankhilfe einbauen 555 m2
8. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
8. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 185 m
8. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 40 St
8. 4. 30 Erdungsanschluss Mast MLV-LS 01080130 3 St
8. 4. 40 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 4 St
8. 5 Zusammenhangsarbeiten
8. 5. 10 Abwasserleitung sichern 7 m
8. 5. 20 Regenwasserleitung sichern 7 m
8. 5. 30 Hektometerstein entfernen 1 St
8. 6 Zusammenhangsarbeiten Kabeltiefbauarbeiten
8. 6. 10 Rückbau Kabelkanäle MLV-KTB_01050010 38 m
8. 6. 20 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 38 m
8. 6. 30 Vorh. Kabel, in Betrieb, D bis 25 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220350 190 m
8. 6. 40 Vorh. Kabel, in Betrieb, D über 25-40 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220360 114 m
8. 6. 50 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200220 38 m
8. 6. 60 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 38 m
9 SSW Memmingen r.d.B., Strecke 5360, km 45,7+85-45,8+15
9. 1 Gründung und Pfosten
Pfosten auf Torsionsbalken
9. 1. 10 LSW-Pfosten auf StB-Torsionsbalken MLV-LS 01070220 2,500 t
9. 1. 20 Pfostenabdeckung auf BW MLV-LS 01070290 14 St
9. 2 Lärmschutzelemente, Beschilderung
Lärmschutzwände auf Bauwerken
HINWEIS: je Sonderbauwerk sind bis zu 3 Passfelder als
9. 2. 10 Alu-Lärmschutzwand beidseitig hochabsorbierend auf BW MLV-LS 01070310 98 m2
9. 2. 20 Transparente LSW auf BW MLV-LS 01070320 32 m2
9. 2. 30 Abdichtung zw. LSW und BW MLV-LS 01070330 33 m
9. 2. 40 Handlauf einbauen 33 m
9. 2. 50 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 98 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
9. 2. 60 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 1 St
9. 2. 70 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
9. 3 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
9. 3. 10 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 13 St
9. 3. 20 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 2 St
10 SSW Memmingen r.d.B., Strecke 5360, km 45,8+15-45,9+87
10. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
10. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 80 m3
10. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 4 m3
10. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 80 m3
10. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 14 m3
Verbau
10. 1. 50 Verbau herst. für Schotterhalterung/Mastsicherung als Baubehelf MLV-LS 01040130 5 m2
10. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
10. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 228 m
10. 2. 20 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 28 m
10. 2. 30 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 256 m
10. 2. 40 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 4 St
10. 2. 50 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 65 m3
10. 2. 60 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 13 m2
10. 2. 70 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 11 m3
10. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 42 St
10. 2. 90 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 42 St
Pfosten für Gründungspfahl
10. 2. 100 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 13,800 t
10. 2. 110 Eckpfosten, Sonderpfosten für Richtungsänderungen > 4° MLV-LS 01050230 13,800 t
10. 2. 120 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 0,800 t
10. 2. 130 Zulage Kammermaß-Ausgleich MLV-LS 01050250 410 m
10. 2. 140 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 28 St
10. 2. 150 Abdeckung Eckpfosten MLV-LS 01050270 14 St
10. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
10. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 120 m2
10. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 12 m2
10. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 2,300 t
10. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 12 St
10. 3. 50 Entwässerungsöffnung im Sockel MLV-LS 01060060 35 St
Wandelemente (Strecke)
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
10. 3. 60 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, beidseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060080 520 m2
10. 3. 70 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 520 m2
HINWEIS zu transparenten Wandelementen:
10. 3. 80 Wandelemente transparent einbauen MLV-LS 01060100 175 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
10. 3. 90 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 3 St
10. 3. 100 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 12 St
10. 3. 110 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
10. 3. 120 Rankhilfe einbauen 520 m2
10. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
10. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 175 m
10. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 41 St
10. 4. 30 Erdungsanschluss Mast MLV-LS 01080130 1 St
10. 4. 40 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 4 St
10. 5 Zusammenhangsarbeiten
10. 5. 10 Fernmeldekabel sichern und anpassen 27 m
10. 5. 20 Stromleitungen sichern 179 m
10. 5. 30 Kleintierabstiegshilfe MLV-LS 01100020 3 St
10. 5. 40 Hektometertafel versetzen 1 St
11 Torsionsbalken SSW Memmingen r.d.B., Strecke 5360, km 45,7+85-45,8+15
11. 1 Erdarbeiten und Hinterfüllungen
Erdarbeiten:
11. 1. 10 Baugrube ausheben, für Torsionsbalken 5 m3
11. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 1 m3
11. 2 Verbauten und Behelfe
11. 2. 10 Verbau herst. für Baugruben als Baubehelf MLV-LS 01040140 10 m2
11. 3 Gründungen
Tiefgründungen:
Gründung mittels Bohrpfählen
11. 3. 10 Gründung mit Bohrpfählen herstellen MLV-LS 01050100 40 m
11. 3. 20 Zulage für das Durchbohren von Blöcken, Steinen, künstl. Hindernissen MLV-LS 01050120 4 m
11. 3. 30 Betonstahl einbauen, Pfähle MLV-LS 01050130 4,800 t
11. 3. 40 Pfahlkopf herrichten 4 St
11. 3. 50 Integritätsprüfung von Pfählen 4 St
Stütze
11. 3. 60 Stahlbeton-Stütze 6 m3
11. 3. 70 Betonstahl einbauen, Stütze 1,300 t
Torsionsbalken
Hinweis: Beton- Torsionsbalken können je nach gewähltem
11. 3. 80 Stahlbeton-Torsionsbalken MLV-LS 01070130 24 m3
11. 3. 90 Betonstahl einbauen, Torsionsbalken MLV-LS 01070140 4,800 t
11. 4 Einbauteile und Ausstattung
11. 4. 10 Sockelhalterung einbauen MLV-LS 01070150 2 St
11. 4. 20 Pfostenverankerung herstellen MLV-LS 01070160 14 St
11. 5 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
11. 5. 10 Erdung StB-Torsionsbalken MLV-LS 01080070 34 m
12 Torsionsbalken SSW Memmingen l.d.B., Strecke 5360, km 45,7+85-45,8+15
12. 1 Erdarbeiten und Hinterfüllungen
Erdarbeiten:
12. 1. 10 Baugrube ausheben, für Torsionsbalken 5 m3
12. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 1 m3
12. 2 Verbauten und Behelfe
12. 2. 10 Verbau herst. für Baugruben als Baubehelf MLV-LS 01040140 10 m2
12. 3 Gründungen
Tiefgründungen:
Gründung mittels Bohrpfählen
12. 3. 10 Gründung mit Bohrpfählen herstellen MLV-LS 01050100 40 m
12. 3. 20 Zulage für das Durchbohren von Blöcken, Steinen, künstl. Hindernissen MLV-LS 01050120 4 m
12. 3. 30 Betonstahl einbauen, Pfähle MLV-LS 01050130 4,800 t
12. 3. 40 Pfahlkopf herrichten 4 St
12. 3. 50 Integritätsprüfung von Pfählen 4 St
Stütze
12. 3. 60 Stahlbeton-Stütze 6 m3
12. 3. 70 Betonstahl einbauen, Stütze 1,300 t
Torsionsbalken
Hinweis: Beton- Torsionsbalken können je nach gewähltem
12. 3. 80 Stahlbeton-Torsionsbalken MLV-LS 01070130 24 m3
12. 3. 90 Betonstahl einbauen, Torsionsbalken MLV-LS 01070140 4,800 t
12. 4 Einbauteile und Ausstattung
12. 4. 10 Sockelhalterung einbauen MLV-LS 01070150 2 St
12. 4. 20 Pfostenverankerung herstellen MLV-LS 01070160 14 St
12. 5 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
12. 5. 10 Erdung StB-Torsionsbalken MLV-LS 01080070 34 m
13 SÜ Schuhmacher Straße, Strecke 5360, km 44,9+10
13. 1 Gerüste
13. 1. 10 Arbeitsgerüste Brücke MLV-MBR_01070300 1 Psch
13. 1. 20 Zulage für Schutzgerüst Verkehrswege MLV-MBR_01070320 1 Psch
13. 2 Berührungsschutz
13. 2. 10 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
13. 2. 20 Betonunterlage vorbereiten 15 m2
13. 2. 30 Berührungsschutz liefern und einbauen 36 m2
13. 3 Erdung
13. 3. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 2 St
13. 3. 20 Erdungsverbinder liefern und einbauen 2 St
13. 3. 30 Erdungsverbinder liefern und einbauen 2 St
13. 3. 40 Erdungsverbinder liefern und einbauen 4 St
13. 4 Anschlagschiene Stromabnehmer
13. 4. 10 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
13. 4. 20 Betonunterlage vorbereiten 19 m2
13. 4. 30 Anschlagschiene liefern und einbauen 2 St
13. 4. 40 Anschlagschiene liefern und einbauen 2 St
14 Erdung / Anpassung EÜ und Durchlässe
14. 1 EÜ über die Lindenbadstraße, Strecke 5400, km 35,2+22
Erdungsanschlüsse
14. 1. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 4 St
Prellleiter
14. 1. 20 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
14. 1. 30 Prellleiter liefern und einbauen 69 m
14. 2 EÜ über die Augsburger Straße, Strecke 5400, km 35,0+22
Erdungsanschlüsse
14. 2. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 4 St
Prellleiter
14. 2. 20 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
14. 2. 30 Prellleiter liefern und einbauen 110 m
Erdungsverbindungen
14. 2. 40 Erdungsverbinder liefern und einbauen 2 St
14. 3 EÜ über den Stadtbach, Strecke 5400, km 34,5+02
Erdungsanschlüsse
14. 3. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 1 St
Prellleiter
14. 3. 20 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
14. 3. 30 Prellleiter liefern und einbauen 14 m
Erdungsverbindungen
14. 3. 40 Erdungsverbinder liefern und einbauen 1 St
14. 4 EÜ über die Luipoldstraße, Strecke 5400, km 34,2+35
Erdungsanschlüsse
14. 4. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 2 St
Prellleiter
14. 4. 20 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
14. 4. 30 Prellleiter liefern und einbauen 45 m
Erdungsverbindungen
14. 4. 40 Erdungsverbinder liefern und einbauen 2 St
15 Kabeltiefbau OSE
15. 1 Kabeltiefbau OSE Bf. Memmingen
Kabetiefbau km 46,5+14-46,5+79
15. 1. 10 Kabelkanal Gr. II i. F. 65 m
Kabeltiefbau km 30,7+95 ( Strecke 4570) - 46,6+20 (
15. 1. 20 Kabelkanal Gr. II i. F. 511 m
15. 1. 30 Umleitungsbausatz 15° für Kabelkanal Gr. II i. F., Einbau in Randwegen MVL-KTB_01200730 4 St
15. 1. 40 Umleitungsbausatz 30° für Kabelkanal Gr. II i. F., Einbau in Randwegen MVL-KTB_01200740 6 St
15. 1. 50 Gehrungsschnitte am Trog MVL-KTB_01201060 10 St
Gleis- und Straßenkreuzungen
15. 1. 60 Unterkreuzung von Gleisen mit PVC-Rohr DN 110 MLV-KTB_01190240 5 m
15. 1. 70 Unterkreuzung von Gleisen mit PVC-Rohr DN 110 MLV-KTB_01190240 15 m
15. 1. 80 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 1 Psch
15. 1. 90 Unterkreuzung von Gleisen mit PVC-Rohr DN 110 MLV-KTB_01190240 9 m
15. 1. 100 Unterkreuzung von Gleisen mit PVC-Rohr DN 110 MLV-KTB_01190240 11 m
15. 1. 110 Unterkreuzung von Gleisen mit Stahlrohr DN 400 MLV-KTB_01190190 7 m
15. 1. 120 Unterkreuzung von Gleisen mit Stahlrohr DN 400 MLV-KTB_01190190 20 m
Kabelschächte
Der Planung, Konstruktion, Bemessung und
15. 1. 130 Kabelaufbauschacht Größe V MVL-KTB_01203370 5 St
15. 1. 140 Zwischenrahmen, h = 600 mm MVL-KTB_01203420 5 St
15. 1. 150 Zwischenrahmen, h = 400 mm MVL-KTB_01203410 5 St
15. 1. 160 Rückbau Kabelkanäle MLV-KTB_01050010 10 m
15. 1. 170 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 10 m
15. 1. 180 Vorh. Kabel, in Betrieb, D bis 25 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220350 30 m
15. 1. 190 Vorh. Kabel, in Betrieb, D über 25-40 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220360 10 m
15. 1. 200 Steigeisen MVL-KTB_01203460 11 St
Schachtanschlussbausätze
15. 1. 210 Befestigungssatz Schachtanschlussbausatz MLV-KTB_01204440 5 St
15. 1. 220 Schachtanschlussbausatz Ausführung 3, Betonkabelkanal Gr. II i. F. MLV-KTB_01204400 5 St
Kabeltiefbau km 30,6+20-30,6+ 70 (Strecke 4570)
15. 1. 230 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200220 50 m
15. 1. 240 Unterkreuzung von Gleisen mit PVC-Rohr DN 110 7 m
15. 1. 250 Zulage für paralleles Rohr DN 110 7 m
Begleitarbeiten
15. 1. 260 Ausschnitte in Betonkabelkanäle 25 St
15. 1. 270 Kabeltröge öffnen. reinigen, schließen MLV-KTB_01210070 1.655 m
15. 1. 280 Kabeltröge mehrfach auf- und zudeckeln MLV-KTB_01210080 1.655 m
15. 1. 290 Kabeltrogdeckel liefern MVL-KTB_01201040 83 m
Beschädigte Bestandskabeltröge Größe II ersetzen
15. 1. 300 Kabeltröge mehrfach auf- und zudeckeln MLV-KTB_01210080 500 m
15. 1. 310 Vorh. Kabel, in Betrieb, D bis 25 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220350 1.500 m
15. 1. 320 Vorh. Kabel, in Betrieb, D über 25-40 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220360 500 m
15. 1. 330 Rückbau Kabelkanäle MLV-KTB_01050010 500 m
15. 1. 340 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 500 m
15. 1. 350 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200220 500 m
15. 1. 360 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 500 m
16 Kabeltiefbau 15 kV
16. 1 Kabeltiefbau von km 44,6+74 bis km 45,0+70 Strecke 5360
16. 1. 10 Kabelkanal Gr. II i. F. 396 m
16. 1. 20 Umleitungsbausatz 30° für Kabelkanal Gr. II i. F., Einbau in Randwegen MVL-KTB_01200740 6 St
16. 1. 30 Umleitungsbausatz 15° für Kabelkanal Gr. II i. F., Einbau in Randwegen MVL-KTB_01200730 2 St
16. 1. 40 Gehrungsschnitte am Trog MVL-KTB_01201060 24 St
Kabelschächte
Der Planung, Konstruktion, Bemessung und
16. 1. 50 Kabelaufbauschacht Größe V MVL-KTB_01203370 2 St
16. 1. 60 Schachtunterteil, h = 600 mm MVL-KTB_01203380 2 St
16. 1. 70 Zwischenrahmen, h = 200 mm MVL-KTB_01203400 2 St
16. 1. 80 Zwischenrahmen, h = 400 mm MVL-KTB_01203410 2 St
16. 1. 90 Steigeisen MVL-KTB_01203460 14 St
16. 1. 100 Schachtanschlussbausatz Ausführung 3, Betonkabelkanal Gr. II i. F. MLV-KTB_01204400 2 St
16. 1. 110 Befestigungssatz Schachtanschlussbausatz MLV-KTB_01204440 2 St
Gleis- und Straßenkreuzungen
16. 1. 120 Unterkreuzung von Gleisen mit Stahlbetonrohr DN 400 MLV-KTB_01190200 7 m
16. 2 Kabeltiefbau von km 46,1+55 bis km 46,3+93 Strecke 5360
16. 2. 10 Kabelkanal Gr. II i. F. 238 m
16. 2. 20 Gehrungsschnitte am Trog MVL-KTB_01201060 10 St
17 Kabelverlegung von LST-Kabeln
Kabel verlegen
Nach Freiwerden der Kabeltrommel sind diese
Alle zur Leistungserbringung erforderlichen Be- und
Bei den Kabelverlegungsarbeiten wird in Ergänzung zu
17. 1 Kabelverlegung, übergeordnete Leistungen
17. 1. 10 Kabelmanagement 1 psch
17. 1. 20 Kabeltröge mehrfach auf- und zudeckeln MLV-KTB_01210080 250 m
17. 2 Kabelverlegung LST
17. 2. 10 Kabel verlegen, D bis 25 mm MLV-KTB_01220010 100 m
17. 2. 20 Kabel verlegen, D über 25-40 mm MLV-KTB_01220020 500 m
17. 2. 30 Kabel einziehen, D bis 25 mm MLV-KTB_01220050 100 m
17. 2. 40 Kabel einziehen, D über 25-40 mm MLV-KTB_01220060 500 m
17. 2. 50 Verbindungsmuffe SVSM 1 für LSTKabel bis 20 Kabeladern 2 St
17. 2. 60 Verbindungsmuffe SVSM 2 für LST-Kabel bis 40 Kabeladern 2 St
17. 2. 70 Verbindungsmuffe SVSM für LST-Kabel bis 100 Kabeladern 2 St
17. 2. 80 Kabelbezeichnungsschlaufen anbringen MLV-KTB_01220440 20 St
17. 2. 90 Kabeladern auf Isolationswerte je Kabelader prüfen 150 St
17. 3 Kabelrückbau LST
Kabel rückbauen
Erdverlegte Kabel werden nicht zurückgebaut
17. 3. 10 Vorh. Kabel, außer Betrieb, D bis 25 mm aufnehmen MLV-KTB_01220500 100 m
17. 3. 20 Vorh. Kabel, außer Betrieb, D bis 25 mm herausziehen MLV-KTB_01220540 100 m
18 Kabelverlegung von OSE-Kabeln
19 Kabelverlegung von 15 KV-Kabeln
20 Kabelverlegung von 50 Hz-Kabeln
21 Bautechnischer Anteil - LST-Anlagen
21. 1 Bf Memmingen Fundamente
21. 1. 10 Pfosten Spannbeton 80 x 80 mm MLV-KTB_01204920 8 St
21. 2 Bf Memmingen LST-Schilder anbringen
21. 2. 10 Schild Geschwindigkeitssignal Lf6 1 St
21. 2. 20 Schild Geschwindigkeitssignal Lf7 2 St
21. 2. 30 Schild "Schneepflugtafel" 5 St
21. 3 Bf Memmingen Demontage LST-Außenanlage
21. 3. 10 Schild abbauen und lagern 6 St
21. 3. 20 Rückbaustoffe versandfertig herrichten 1 psch
22 Öffnung Bf Memmingen
22. 1 Bahnsteig 2/3
22. 1. 10 Bahnsteigdachöffnung für OLA-Maste 1 psch
22. 1. 20 Zulage zu Bahnsteigdachöffnung 1 psch
22. 1. 30 Rückbau der Beleuchtungskabeltrasse 4 m
22. 1. 40 Montage neue Beleuchtungskabeltrasse 6 m
22. 1. 50 Kabel liefern und verlegen 15 m
22. 1. 60 Sitzbank umsetzen 1 St
22. 1. 70 Bahnhofsnamensschild umsetzen 1 St












Strecke 4570 km 25,0 - km 30,6
1 Übergeordnete Leistungen
1. 1 Technische Bearbeitung und Dokumentation
Technische Bearbeitung:
1. 1. 10 Abstimmung mit Behörden MLV-LS 01020010 1 Psch
1. 1. 20 Ausführungsplanung 1 Psch
1. 1. 30 Zulage für Erdungsplanung mit elektrotechnischem Fachplaner MLV-LS 01020030 1 Psch
1. 1. 40 Ausführungsstatik 1 Psch
1. 1. 50 Vermessungsleistungen MLV-LS 01020050 1 Psch
1. 1. 60 Ergänzende Aufnahmen zur Ausführungsplanung MLV-LS 01020060 1 Psch
1. 1. 70 Technische Bearbeitung Rückbau MLV-MBR_01010070 1 Psch
1. 1. 80 Zuarbeit zu SiGe - Plan MLV-MBR_01010080 1 Psch
1. 1. 90 Messprogramm aufstellen MLV-MBR_01010090 1 Psch
1. 1. 100 Messprogramm zur Gleisüberwachung durchführen MLV-MBR_01010100 1 Psch
1. 1. 110 Messtechnische Prüfung Erdung MLV-MBR_01010110 1 Psch
1. 1. 120 Sicherung Festpunktfeld MLV-MBR_01010120 1 Psch
1. 1. 130 Elektronischer Planprüflauf EPLASS 1 Psch
Beweissicherung
1. 1. 140 Beweissicherung Gebäude MLV-LS 01020070 102 St
1. 1. 150 Beweissicherung vorh. Maste MLV-LS 01020080 20 St
1. 1. 160 Beweissicherung an Gleisen MLV-LS 01020090 4.365 m
1. 1. 170 Beweissicherung während der Gründungsarbeiten MLV-LS 01020100 195 St
1. 1. 180 Beweissicherung Kanäle und Rohrdurchlässe MLV-LS 01020110 500 m
1. 1. 190 Beweissicherung Bahnanlagen, Ingenieurbauwerke, Straßen, Wege und Flächen MLV-LS 01020120 1 Psch
1. 1. 200 Schwingungsmessung beim Einsatz von Hochfrquenzrüttlern MLV-LS 01020130 85 St
1. 1. 210 Schallpegelmessung 17 St
Dokumentation
1. 1. 220 Bestandszeichnungen MLV-LS 01020140 1 Psch
1. 1. 230 Bauwerksheft, Bauwerksbuch/Ergänzungsblätter MLV-LS 01020150 37 St
1. 1. 240 Bestandsvermessung 1 Psch
1. 1. 250 Aktualisierung der Bestandsdokumentation DB-GIS MLV-MBR_01010162 1 Psch
1. 1. 260 Übergabe der Bestandsunterlagen an IZ-Plan MLV-MBR_01010163 1 Psch
1. 1. 270 Fotodokumentation liefern MLV-MBR_01010170 1 Psch
1. 1. 280 koordinierter Kabel- und Leitungsbestand - Bauzustände MLV-MBR_01010190 1 Psch
1. 1. 290 koordinierter Kabel- und Leitungsbestand - Endzustand MLV-MBR_01010200 1 Psch
1. 2 Baustelleneinrichtung
1. 2. 10 Baustellenlogistik MLV-MBR_01020005 1 Psch
1. 2. 20 Baustelle einrichten 1 Psch
1. 2. 30 Baustelleneinrichtung vorhalten MLV-LS 01010020 1 Psch
1. 2. 40 Baustelle räumen 1 Psch
1. 2. 50 Bauschild aufstellen und beseitigen MLV-LS 01010040 12 St
1. 2. 60 Beleuchtung MLV-LS 01010050 1 Psch
Nachfolgende Bauzaun-Position betrifft nur besondere
1. 2. 70 Bauzaun nach Angaben des AG MLV-MBR_01020100 1.600 m
1. 2. 80 Bauzaun rückbauen MLV-MBR_01020110 1.600 m
1. 2. 90 Stammschutz für Bäume MLV-MBR_01020120 460 m2
Geräteeinsatz
1. 2. 100 Geräteeinsatz für Tiefgründungen 1 Psch
Arbeitsebene und Rampe
1. 2. 110 Arbeitsebenen und Zufahrtsrampen 1 Psch
Baubüro des AG
1. 2. 120 Doppelcontainer für Baubüro des AG MLV-MBR_01020071 1 Psch
1. 2. 130 Container unterhalten MLV-MBR_01020072 1 Psch
1. 3 Baufeldfreimachung
Baufelderkundung
Suchgräben und Kopflöcher/Suchschachtungen sind
Suchgraben
1. 3. 10 Suchgraben herstellen, Grabentiefe bis 1,25 m, von Hand MLV-LS 01030010 560 m3
1. 3. 20 Suchgraben herstellen, Grabentiefe bis 1,75 m, von Hand MLV-LS 01030020 160 m3
1. 3. 30 Kopflöcher/ Suchschachtungen herst. MLV-LS 01030030 939 St
1. 3. 40 Sicherung der Kopflöcher MLV-LS 01030040 94 St
1. 3. 50 Wasserhaltungsanlage vorhalten MLV-LS 01030050 1 Psch
1. 3. 60 Wasserhaltungsanlage einsetzen MLV-LS 01030060 121 St
1. 3. 70 Freilenzen von Kopflöchern / Suchgräben MLV-LS 01030070 121 St
1. 3. 80 Wasserhaltungsanlage herstellen MLV-KTB_01080010 1 Psch
1. 3. 90 Wasserhaltungsanlage vorhalten MLV-KTB_01080020 1 Psch
1. 3. 100 Wasserhaltungsanlage betreiben MLV-KTB_01080030 600 h
Baufeldfreimachung
Wurzelstöcke aus der Baufeldfreimachung sind auf Lager-
1. 3. 110 Baugelände freimachen MLV-LS 01030090 15.350 m2
1. 3. 120 Baum fällen MLV-LS 01030100 43 St
1. 3. 130 Grenzsteine sichern MLV-MBR_0103047 1 Psch
1. 3. 140 Kabel sichern MLV-MBR_01030040 900 m
1. 3. 150 Kabel bauzeitlich umlegen MLV-MBR_01030045 450 m
1. 3. 151 Leitungen sichern MLV-KTB_01030060 10 m
1. 3. 152 Leitungen sichern MLV-KTB_01030060 35 m
1. 3. 153 Leitungen sichern MLV-KTB_01030060 25 m
1. 3. 154 Leitungen sichern MLV-KTB_01030060 30 m
Kampfmittel
1. 3. 160 Vermessung und Markierung der Räumabschnitte MLV-MBR_01030070 1 Psch
1. 3. 170 Einmessen des Bohrlochrasters MLV-MBR_01030080 1 Psch
Oberflächensondierung
1. 3. 180 Oberflächensondierung durch Fachfirma 15.350 m2
Tiefensondierung
1. 3. 190 Sondierungsbohrung, verrohrt MLV-LS 01030120 5.215 m
1. 3. 200 Tiefensondierung durch Fachfirma MLV-LS 01030130 5.215 m
1. 3. 210 Freilegen von Verdachtspunkten ohne Verbau MLV-MBR_01030110 60 m3
1. 3. 220 Zulage für Bodenaushub von Hand bis (>1,50 m<) Tiefe MLV-MBR_01030120 20 m3
1. 3. 230 Dokumentation Kampfmittelräumung MLV-MBR_01030200 1 Psch
Baustraßen
1. 3. 240 Baustraße als Zufahrten MLV-MBR_01030050 1 Psch
1. 3. 250 Baustraße rückbauen MLV-MBR_01030060 1 Psch
1. 4 Verkehrssicherung
1. 4. 10 Verkehrsrechtliche Anordnungen MLV-MBR_01040010 1 Psch
1. 4. 20 Verkehrsführung, -sicherung, -umleitung MLV-MBR_01040020 1 Psch
1. 4. 30 Verkehrsflächen reinigen MLV-MBR_01040030 1 Psch
1. 4. 40 Lichtzeichenanlage einrichten u räumen MLV-MBR_01040040 4 St
1. 4. 50 Lichtzeichenanlage vorhalten MLV-MBR_01040050 400 d
1. 4. 60 Lichtzeichenanlage betreiben MLV-MBR_01040060 400 d
1. 5 Rückbau / Abbruch
Rückbau Zäune
1. 5. 10 Zäune bauzeitlich rückbauen und wieder montieren 233 m
1. 5. 20 Zulage für Lieferung neuer Metallzäune und Pfosten 40 m
1. 5. 30 Zäune rückbauen 34 m
Rückbau Geländer
1. 5. 40 Brückengeländer rückbauen MLV-MBR_01050040 90 m
Rückbau vorhandene Böschungstreppe km 26,0+76
1. 5. 50 Abbruch vorhandene Diensttreppe 4 m3
1. 5. 60 Abbruch Fundamente MLV-KTB_01050030 10 m3
1. 6 Außerbetriebnahme BÜ bauzeitlich
BÜ km 30,393 .Strecke 4570
1. 6. 10 Abdeckhaube für Lichtzeichen 8 St
1. 6. 20 Schrankenbäume der bestehenden Anlage abbauen und wieder montieren 2 St
1. 6. 30 Schrankenbäume der bestehenden Anlage abbauen und wieder montieren 4 St
1. 6. 40 Schrankenbäume der bestehenden Anlage abbauen und wieder montieren 1 St
BÜ km 30,152 Strecke 4570
1. 6. 50 Abdeckhaube für Lichtzeichen 4 St
1. 6. 60 Schrankenbäume der bestehenden Anlage abbauen und wieder montieren 2 St
1. 6. 70 Schrankenbäume der bestehenden Anlage abbauen und wieder montieren 3 St
BÜ km 29,844 .Strecke 4570
1. 6. 80 Abdeckhaube für Lichtzeichen 6 St
1. 6. 90 Schrankenbäume der bestehenden Anlage abbauen und wieder montieren 2 St
1. 6. 100 Schrankenbäume der bestehenden Anlage abbauen und wieder montieren 2 St
BÜ km 29,311 .Strecke 4570
1. 6. 110 Abdeckhaube für Lichtzeichen 12 St
1. 6. 120 Schrankenbäume der bestehenden Anlage abbauen und wieder montieren 2 St
1. 6. 130 Schrankenbäume der bestehenden Anlage abbauen und wieder montieren 2 St
1. 6. 140 Schrankenbäume der bestehenden Anlage abbauen und wieder montieren 2 St
BÜ km 28,712 .Strecke 4570
1. 6. 150 Abdeckhaube für Lichtzeichen 12 St
1. 6. 160 Schrankenbäume der bestehenden Anlage abbauen und wieder montieren 4 St
1. 6. 170 Schrankenbäume der bestehenden Anlage abbauen und wieder montieren 2 St
BÜ km 28,266 .Strecke 4570
1. 6. 180 Abdeckhaube für Lichtzeichen 8 St
1. 6. 190 Schrankenbäume der bestehenden Anlage abbauen und wieder montieren 2 St
1. 7 Ausstiegshilfe für Amphibien
1. 7. 10 Krallmatten liefern u. einbauen 70 m2
1. 7. 20 Krallmatten vorhalten 1 Psch
1. 7. 30 Krallmatten demontieren 1 Psch
1.97 Vorbereitung der Entsorgung von Bauabfällen
Abfallverantwortlicher der Baustelle
1.97. 10 Gestellung eines Abfallverantwortlichen 1 Psch
Entsorgungskonzept
1.97. 20 Entsorgungskonzept AN 1 Psch
Elektronische Nachweisführung für gefährliche Abfälle
1.97. 30 Nachweisführung über die Entsorgung 1 Psch
1.97. 40 Signatur des Abfallbeförderers 1 Psch
Nachweisführung Papierbelege für nicht gefährliche
1.97. 50 Nachweisführung über die Entsorgung 1 Psch
Verbleibskontrolle
1.97. 60 Führen des Abfallregisters 1 Psch
Bereitstellungsflächen
1.97. 70 Bereitstellungsflächen AN bis Z 2 1 Psch
1.97. 80 Zulage Bereitstellungsfläche > Z 2 1 Psch
1.98 Entsorgung von Bauabfällen
Die Kosten interner Baustellenlogistik sowie die
Entsorgung und Transport Boden
Boden ist in Bayern gemäß dem Eckpunktepapier (EPP)
1.98. 10 Entsorgung Boden Z 0 13.615 t
1.98. 20 Entsorgung Boden Z 1.1 1.400 t
1.98. 30 Entsorgung Boden Z 1.2 850 t
1.98. 40 Entsorgung Boden Z 2 580 t
1.98. 50 Für Bayern: Zulage für Entsorgung Boden 500 t
1.98. 60 Entsorgung Boden DepV DK 0 300 t
1.98. 70 Entsorgung Boden DepV DK I 300 t
1.98. 80 Entsorgung Boden DepV DK II 300 t
1.98. 90 Entsorgung Boden DepV DK III 300 t
1.98. 100 Transport Boden Z 0 24.200 t
1.98. 110 Transport Boden Z 1.1 1.400 t
1.98. 120 Transport Boden Z 1.2 850 t
1.98. 130 Transport Boden Z 2 580 t
1.98. 140 Für Bayern: Zulage für Transport Boden 500 t
1.98. 150 Transport Boden DepV DK 0 300 t
1.98. 160 Transport Boden DepV DK I 300 t
1.98. 170 Transport Boden DepV DK II 300 t
1.98. 180 Transport Boden DepV DK III 300 t
Entsorgung und Transport Beton und
Bauschutt ist in Bayern gemäß dem Eckpunktepapier (
1.98. 190 Entsorgung Beton Z 0 Entsorgung Beton RC-Leitfaden RW 1 90 t
1.98. 200 Entsorgung Beton Z 1.1 Entsorgung Beton RC-Leitfaden RW 1 90 t
1.98. 210 Entsorgung Beton Z 1.2 Entsorgung Beton RC-Leitfaden RW 2 90 t
1.98. 220 Entsorgung Beton Z 2 Entsorgung Beton RC-Leitfaden RW 2 90 t
1.98. 230 Entsorgung Bauschutt Z 1.2 Entsorgung Bauschutt RC-Leitfaden RW 2 90 t
1.98. 240 Transport Beton Z 0 oder RW 1 90 t
1.98. 250 Transport Beton Z 1.1 oder RW 1 90 t
1.98. 260 Transport Beton Z 1.2 oder RW 2 90 t
1.98. 270 Transport Beton Z 2 oder RW 2 90 t
1.98. 280 Transport Bauschutt Z 1.2 oder RW 2 90 t
Entsorgung/Transport von Unrat
1.98. 290 Entsorgung von Unrat 20 t
1.98. 300 Transport von Unrat 20 t
Verwertung/Transport von Oberboden
1.98. 310 Verwertung von Oberboden 65 t
1.98. 320 Transport von Oberboden 65 t
Entsorgung / Transport von Wurzeln,
1.98. 330 Entsorgung von Wurzeln, Baumstümpfen und Astwerk 10 t
1.98. 340 Verladung und Transport von Wurzeln, Baumstümpfen und Astwerk 10 t
Entsorgung / Transport Ausbauasphalt,
1.98. 350 Entsorgung teerhaltige Produkte PAK > 1.000 mg/kg 6 t
1.98. 360 Transport teerhaltiger Produkte PAK > 1.000 mg/kg 6 t
Entsorgung/Transport von
1.98. 370 Entsorgung von Fahrbahnmarkierung 4 t
1.98. 380 Transport von Fahrbahnmarkierung 4 t
2 Rettungstreppe SSW
2. 1 Rettungstreppe SSW km 25,2+39
2. 1. 10 Podest / Antrittsfläche MLV-LS 01100030 20 m2
2. 1. 20 Böschungstreppe aus Blockstufen MLV-LS 01100040 14 m
2. 1. 30 Geländer Böschungstreppe / Podest MLV-LS 01100060 16 m
2. 2 Rettungstreppe SSW km 25,7+23
2. 2. 10 Podest / Antrittsfläche MLV-LS 01100030 8 m2
2. 2. 20 Böschungstreppe aus Blockstufen MLV-LS 01100040 10 m
2. 2. 30 Geländer Böschungstreppe / Podest MLV-LS 01100060 10 m
2. 3 Rettungstreppe SSW km 26,0+76
2. 3. 10 Podest / Antrittsfläche MLV-LS 01100030 3 m2
2. 3. 20 Böschungstreppe aus Blockstufen MLV-LS 01100040 8 m
2. 3. 30 Geländer Böschungstreppe / Podest MLV-LS 01100060 9 m
2. 4 Rettungstreppe SSW km 26,0+88
2. 4. 10 Böschungstreppe aus Blockstufen MLV-LS 01100040 3,500 m
2. 4. 20 Geländer Böschungstreppe / Podest MLV-LS 01100060 3,500 m
3 SSW Memmingen l.d.B., Strecke 4570, km 29,8+66-29,9+60
3. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
3. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 75 m3
3. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 4 m3
3. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 25 m3
3. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 8 m3
3. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
3. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 80 m
3. 2. 20 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 80 m
3. 2. 30 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 2 St
3. 2. 40 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 18 m3
3. 2. 50 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 6 m2
3. 2. 60 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 5 m3
3. 2. 70 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 20 St
3. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 20 St
Pfosten für Gründungspfahl
3. 2. 90 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 10,600 t
3. 2. 100 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 0,900 t
3. 2. 110 Zulage Kammermaß-Ausgleich MLV-LS 01050250 210 m
3. 2. 120 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 20 St
3. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
3. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 103 m2
3. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 11 m2
3. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 2,100 t
3. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 6 St
Wandelemente (Strecke)
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
3. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, einseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060070 285 m2
3. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 285 m2
HINWEIS zu transparenten Wandelementen:
3. 3. 70 Wandelemente transparent einbauen MLV-LS 01060100 95 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
3. 3. 80 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 1 St
3. 3. 90 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 6 St
3. 3. 100 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
3. 3. 110 Rankhilfe einbauen 285 m2
3. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
3. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 94 m
3. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 19 St
3. 4. 30 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 2 St
3. 5 Zusammenhangsarbeiten
3. 5. 10 Kleintierabstiegshilfe MLV-LS 01100020 6 St
3. 6 Zusammenhangsarbeiten Entwässerung
Bahngraben mit Versickerschlitz bahnlinks, km 29,8+63-
3. 6. 10 Aushub für Bahnmulden / Bahngräben mit Versickerschlitz, Tiefe -2,50 m- , Breite 0,4-1,00 m, Bkl.3-5 690 m3
3. 6. 20 Versickerschlitz 97 m
4 SSW Memmingen l.d.B., Strecke 4570, km 29,3+39-29,8+35
4. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
4. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 380 m3
4. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 20 m3
4. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 195 m3
4. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 40 m3
4. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
4. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 460 m
4. 2. 20 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 48 m
4. 2. 30 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 508 m
4. 2. 40 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 10 St
4. 2. 50 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 122 m3
4. 2. 60 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 30 m2
4. 2. 70 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 25 m3
4. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 100 St
4. 2. 90 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 100 St
Pfosten für Gründungspfahl
4. 2. 100 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 52,900 t
4. 2. 110 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 1,700 t
4. 2. 120 Zulage Kammermaß-Ausgleich MLV-LS 01050250 1.050 m
4. 2. 130 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 100 St
4. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
4. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 545 m2
4. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 55 m2
4. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 10,500 t
4. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 33 St
Wandelemente (Strecke)
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
4. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, einseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060070 1.490 m2
4. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 1.490 m2
HINWEIS zu transparenten Wandelementen:
4. 3. 70 Wandelemente transparent einbauen MLV-LS 01060100 495 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
4. 3. 80 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 9 St
4. 3. 90 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 33 St
4. 3. 100 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
4. 3. 110 Rankhilfe einbauen 1.490 m2
4. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
4. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 496 m
4. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 99 St
4. 4. 30 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 10 St
4. 5 Zusammenhangsarbeiten
4. 5. 10 Schmutzwasserkanal sichern 10 m
4. 5. 20 Niederspannungskabel u. Mittelspannungsleitung sichern 40 m
4. 5. 30 Kleintierabstiegshilfe MLV-LS 01100020 22 St
4. 5. 40 Hektometerstein versetzen 1 St
4. 6 Zusammenhangsarbeiten Entwässerung
Tiefenentwässerung unter Randweg km
4. 6. 10 Boden Graben für Tiefenentwässerung ausheben, Tiefe -2,00 m-, Breite 0,90m, Bkl.3-5 260 m3
4. 6. 20 Sickerrohrleitung als geschlitze 100 m
4. 6. 30 Sickerrohrleitung als geschlitze 75 m
4. 6. 40 Sickerstrang durch Einfüllen und verdichten von Filtermaterial herstellen 175 m
4. 6. 50 Auskleidung der Sohle und der Wände des 175 m
4. 6. 60 Schachtanschluss herstellen (Zul) Rohr DN 150 Kunssttoff 4 St
4. 6. 70 Schachtanschluss herstellen (Zul) Rohr DN 200 Kunststoff Betonfertigteile 3 St
4. 6. 80 Böschungsstück liefern und einbauen DN 200 1 St
Tiefenentwässerung unter Randweg km
4. 6. 90 Boden Baugrube Schächte lösen fördern lagern mit Gerät Grundfläche 3-4m2 T bis 2m 21 m3
4. 6. 100 Fertigteil-Schacht herstellen DU = 1000 mm 1 St
4. 6. 110 Fertigteil-Schacht herstellen DU = 1000 mm 1 St
4. 6. 120 Fertigteil-Schacht herstellen DU = 1000 mm 1 St
4. 6. 130 Fertigteil-Schacht herstellen DU = 1000 mm 1 St
4. 6. 140 Schachtabdeckung aufsetzen 4 St
Prüfung
Hinweis:
4. 6. 150 Dichtheitsprüfung mit Wasser, des Schachtes DN 1000 4 St
4. 6. 160 Dokumentation der Dichtheitsprüfung je Schacht 4 St
4. 6. 170 Kameradurchfahrung ausführen DN bis 300 mm Haltung bis 50 m 175 m
Oberbauarbeiten
Stopfbereich erstreckt sich entlang der gesamten
4. 6. 180 Bettungsstoff liefern und abladen 50 t
4. 6. 190 Gleisrichtung Verschiebewerte, Längshöhe Hebewerte 275 m
4. 6. 200 Gleis stopfen richten verdichten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 275 m
Bahnmulde mit Versickerungsschlitz km 29,3+39-29,6+67
4. 6. 210 Aushub für Bahnmulden / Bahngräben mit Versickerschlitz, Tiefe -3,00 m- , Breite 0,4-1,00 m, Bkl.3-5 360 m3
4. 6. 220 Versickerschlitz 328 m
5 SSW Memmingen l.d.B., Strecke 4570, km 28,7+37-29,2+91
5. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
5. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 495 m3
5. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 25 m3
5. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 135 m3
5. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 45 m3
Verbau
5. 1. 50 Verbau herst. für Schotterhalterung/Mastsicherung als Baubehelf MLV-LS 01040130 5 m2
5. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
5. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 540 m
5. 2. 20 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 48 m
5. 2. 30 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 588 m
5. 2. 40 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 12 St
5. 2. 50 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 140 m3
5. 2. 60 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 34 m2
5. 2. 70 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 29 m3
5. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 116 St
5. 2. 90 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 116 St
Pfosten für Gründungspfahl
5. 2. 100 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 59,200 t
5. 2. 110 Eckpfosten, Sonderpfosten für Richtungsänderungen > 4° MLV-LS 01050230 4,200 t
5. 2. 120 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 1,700 t
5. 2. 130 Zulage Kammermaß-Ausgleich MLV-LS 01050250 1.220 m
5. 2. 140 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 112 St
5. 2. 150 Abdeckung Eckpfosten MLV-LS 01050270 4 St
5. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
5. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 605 m2
5. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 61 m2
5. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 11,600 t
5. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 37 St
Wandelemente (Strecke)
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
5. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, einseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060070 1.665 m2
5. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 1.665 m2
HINWEIS zu transparenten Wandelementen:
5. 3. 70 Wandelemente transparent einbauen MLV-LS 01060100 550 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
5. 3. 80 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 10 St
5. 3. 90 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 37 St
5. 3. 100 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
5. 3. 110 Rankhilfe einbauen 1.665 m2
5. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
5. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 554 m
5. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 115 St
5. 4. 30 Erdungsanschluss Mast MLV-LS 01080130 1 St
5. 4. 40 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 11 St
5. 5 Zusammenhangsarbeiten
5. 5. 10 Trinkwasserleitung sichern 10 m
5. 5. 20 Niederspannungskabel u. Straßenbeleuchtungskabel sichern 30 m
5. 5. 30 Niederspannungskabel sichern und umverlegen 74 m
5. 5. 40 Kleintierabstiegshilfe MLV-LS 01100020 37 St
5. 5. 50 Hektometerstein versetzen 3 St
5. 6 Zusammenhangsarbeiten Entwässerung
Bahnmulde mit Versickerschlitz bahnlinks, km
5. 6. 10 Aushub für Bahnmulden / Bahngräben mit Versickerschlitz, Tiefe -3,00 m- , Breite 0,4-1,00 m, Bkl.3-5 930 m3
5. 6. 20 Versickerschlitz 557 m
6 SSW Memmingen l.d.B., Strecke 4570, km 28,2+91-28,6+92
6. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
6. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 360 m3
6. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 18 m3
6. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 98 m3
6. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 34 m3
Verbau
6. 1. 50 Verbau herst. für Schotterhalterung/Mastsicherung als Baubehelf MLV-LS 01040130 30 m2
6. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
6. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 445 m
6. 2. 20 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 48 m
6. 2. 30 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 493 m
6. 2. 40 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 10 St
6. 2. 50 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 118 m3
6. 2. 60 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 29 m2
6. 2. 70 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 25 m3
6. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 97 St
6. 2. 90 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 97 St
Pfosten für Gründungspfahl
6. 2. 100 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 36,500 t
6. 2. 110 Eckpfosten, Sonderpfosten für Richtungsänderungen > 4° MLV-LS 01050230 29,600 t
6. 2. 120 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 1,700 t
6. 2. 130 Zulage Kammermaß-Ausgleich MLV-LS 01050250 1.020 m
6. 2. 140 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 69 St
6. 2. 150 Abdeckung Eckpfosten MLV-LS 01050270 28 St
6. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
6. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 440 m2
6. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 44 m2
6. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 8,500 t
6. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 27 St
Wandelemente (Strecke)
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
6. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, einseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060070 1.220 m2
6. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 1.220 m2
HINWEIS zu transparenten Wandelementen:
6. 3. 70 Wandelemente transparent einbauen MLV-LS 01060100 410 m2
Flucht- und Servicetüren
Hinweis: Je Lärmschutzwand sind (>10<) Sätze passende
6. 3. 80 Servicetür, Öffnung: 1,00 x 2,00 m MLV-LS 01060150 1 St
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
6. 3. 90 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 8 St
6. 3. 100 Warnzeichen "ACHTUNG EISENBAHNBETRIEB" MLV-LS 01060210 1 St
6. 3. 110 Hinweisschild für Hektometerangabe und Streckennummer MLV-LS 01060220 1 St
6. 3. 120 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 27 St
6. 3. 130 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
6. 3. 140 Rankhilfe einbauen 1.220 m2
6. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
6. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 410 m
6. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 96 St
6. 4. 30 Erdungsanschluss Mast MLV-LS 01080130 6 St
6. 4. 40 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 9 St
6. 5 Zusammenhangsarbeiten
6. 5. 10 Trinkwasserleitung sichern 30 m
6. 5. 20 Straßenbeleuchtungskabel sichern 40 m
6. 5. 30 Fernmeldekabel sichern und anpassen 50 m
6. 5. 40 Hektometerstein entfernen 2 St
6. 6 Zusammenhangsarbeiten Entwässerung
Bahngraben mit Versickerschlitz bahnlinks, km
6. 6. 10 Aushub für Bahnmulden / Bahngräben mit Versickerschlitz, Tiefe -3,00 m- , Breite 0,4-1,00 m, Bkl.3-5 650 m3
6. 6. 20 Versickerschlitz 408 m
7 SSW Memmingen l.d.B., Strecke 4570, km 27,9+94-28,2+54
7. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
7. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 235 m3
7. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 12 m3
7. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 64 m3
7. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 20 m3
7. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
7. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 250 m
7. 2. 20 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 24 m
7. 2. 30 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 274 m
7. 2. 40 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 5 St
7. 2. 50 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 66 m3
7. 2. 60 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 16 m2
7. 2. 70 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 14 m3
7. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 54 St
7. 2. 90 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 54 St
Pfosten für Gründungspfahl
7. 2. 100 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 28,600 t
7. 2. 110 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 0,900 t
7. 2. 120 Zulage Kammermaß-Ausgleich MLV-LS 01050250 568 m
7. 2. 130 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 54 St
7. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
7. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 285 m2
7. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 29 m2
7. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 5,400 t
7. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 17 St
Wandelemente (Strecke)
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
7. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, einseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060070 780 m2
7. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 780 m2
HINWEIS zu transparenten Wandelementen:
7. 3. 70 Wandelemente transparent einbauen MLV-LS 01060100 260 m2
Flucht- und Servicetüren
Hinweis: Je Lärmschutzwand sind (>10<) Sätze passende
7. 3. 80 Servicetür, Öffnung: 1,00 x 2,00 m MLV-LS 01060150 1 St
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
7. 3. 90 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 1 St
7. 3. 100 Rettungszeichen Fluchttür MLV-LS 01060190 1 St
7. 3. 110 Hinweiszeichen "Pfeil grün/weiß" MLV-LS 01060200 1 St
7. 3. 120 Warnzeichen "ACHTUNG EISENBAHNBETRIEB" MLV-LS 01060210 1 St
7. 3. 130 Hinweisschild für Hektometerangabe und Streckennummer MLV-LS 01060220 1 St
7. 3. 140 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 17 St
7. 3. 150 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
7. 3. 160 Rankhilfe einbauen 780 m2
7. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
7. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 260 m
7. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 53 St
7. 4. 30 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 6 St
7. 5 Zusammenhangsarbeiten
7. 5. 10 Gasleitung sichern 10 m
7. 5. 20 Mittelspannungskabel sichern 10 m
7. 5. 30 Niederspannungskabel sichern 10 m
7. 5. 40 Straßenbeleuchtungskabel sichern 8 m
7. 5. 50 Fernmeldekabel sichern und anpassen 10 m
7. 5. 60 Kleintierabstiegshilfe MLV-LS 01100020 17 St
7. 5. 70 Podest MLV-LS 01100030 12 m2
7. 5. 80 Hektometerstein entfernen 2 St
7. 6 Zusammenhangsarbeiten Entwässerung
Tiefenentwässerung km 27,9+95-28,1+00 - Leitungen
7. 6. 10 Boden Graben für Tiefenentwässerung ausheben, Tiefe -1,75 m- , Breite 0,90 m, Bkl.3-5 174 m3
7. 6. 20 Sickerrohrleitung als geschlitze 105 m
7. 6. 30 Sickerstrang durch Einfüllen und verdichten von Filtermaterial herstellen 105 m
7. 6. 40 Auskleidung der Sohle und der Wände des 105 m
7. 6. 50 Schachtanschluss herstellen 5 St
7. 6. 60 Böschungsstück liefern und einbauen DN 150 1 St
Tiefenentwässerung km 27,9+95-28,1+00- Schächte
7. 6. 70 Boden Baugrube Schächte lösen fördern lagern mit Gerät Grundfläche 3-4m2 T bis 1,75m 15 m3
7. 6. 80 Fertigteil-Schacht herstellen DU = 1000 mm 1 St
7. 6. 90 Fertigteil-Schacht herstellen DU = 1000 mm 1 St
7. 6. 100 Fertigteil-Schacht herstellen DU = 1000 mm 1 St
7. 6. 110 Schachtabdeckung aufsetzen 3 St
Prüfung
Hinweis:
7. 6. 120 Dichtheitsprüfung mit Wasser, des Schachtes DN 1000 3 St
7. 6. 130 Dokumentation der Dichtheitsprüfung je Schacht 3 St
7. 6. 140 Kameradurchfahrung ausführen DN bis 300 mm Haltung bis 50 m 105 m
Bahngraben mit Versickerschlitz bahnlinks, km 28,1+00-
7. 6. 150 Aushub für Bahnmulden / Bahngräben mit Versickerschlitz, Tiefe -2,50 m- , Breite 0,4-1,00 m, Bkl.3-5 260 m3
7. 6. 160 Versickerschlitz 156 m
8 SSW Memmingen l.d.B., Strecke 4570, km 27,9+84-27,9+94
8. 1 Gründung und Pfosten
Pfosten auf Torsionsbalken
8. 1. 10 LSW-Pfosten auf StB-Torsionsbalken MLV-LS 01070220 2,200 t
8. 1. 20 Pfostenabdeckung auf BW MLV-LS 01070290 6 St
8. 2 Lärmschutzelemente, Beschilderung
Lärmschutzwände auf Bauwerken
HINWEIS: je Sonderbauwerk sind bis zu 3 Passfelder als
8. 2. 10 Alu-Lärmschutzwand einseitig hochabsorbierend auf BW MLV-LS 01070300 38 m2
8. 2. 20 Transparente LSW auf BW MLV-LS 01070320 13 m2
8. 2. 30 Abdichtung zw. LSW und BW MLV-LS 01070330 13 m
8. 2. 40 Handlauf einbauen 13 m
8. 2. 50 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 38 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
8. 2. 60 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 1 St
8. 2. 70 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
8. 3 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
8. 3. 10 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 5 St
8. 3. 20 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 1 St
9 SSW Memmingen l.d.B., Strecke 4570, km 27,4+25-27,9+84
9. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
9. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 1.440 m3
9. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 75 m3
9. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 165 m3
9. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 45 m3
Verbau
9. 1. 50 Verbau herst. für Schotterhalterung/Mastsicherung als Baubehelf MLV-LS 01040130 10 m2
9. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
9. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 560 m
9. 2. 20 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 24 m
9. 2. 30 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 584 m
9. 2. 40 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 12 St
9. 2. 50 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 140 m3
9. 2. 60 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 34 m2
9. 2. 70 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 29 m3
9. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 116 St
9. 2. 90 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 116 St
Pfosten für Gründungspfahl
9. 2. 100 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 57,100 t
9. 2. 110 Eckpfosten, Sonderpfosten für Richtungsänderungen > 4° MLV-LS 01050230 8,500 t
9. 2. 120 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 1,700 t
9. 2. 130 Zulage Kammermaß-Ausgleich MLV-LS 01050250 1.220 m
9. 2. 140 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 108 St
9. 2. 150 Abdeckung Eckpfosten MLV-LS 01050270 8 St
9. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
9. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 390 m2
9. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 39 m2
9. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 7,500 t
9. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 37 St
Wandelemente (Strecke)
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
9. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, einseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060070 1.680 m2
9. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 1.680 m2
HINWEIS zu transparenten Wandelementen:
9. 3. 70 Wandelemente transparent einbauen MLV-LS 01060100 560 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
9. 3. 80 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 11 St
9. 3. 90 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 37 St
9. 3. 100 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
9. 3. 110 Rankhilfe einbauen 1.680 m2
9. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
9. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 560 m
9. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 115 St
9. 4. 30 Erdungsanschluss Mast MLV-LS 01080130 2 St
9. 4. 40 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 12 St
9. 5 Zusammenhangsarbeiten
9. 5. 10 Schmutzwasserkanal sichern 10 m
9. 5. 20 Mittelspannungskabel sichern 10 m
9. 5. 30 Streckenfernmeldekabel sichern 8 m
9. 5. 40 Hektometerstein entfernen 1 St
10 SSW Memmingen r.d.B., Strecke 4570, km 25,8+50-26,0+57
10. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
10. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 210 m3
10. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 11 m3
10. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 115 m3
10. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 17 m3
10. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
10. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 160 m
10. 2. 20 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 15 m
10. 2. 30 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 175 m
10. 2. 40 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 4 St
10. 2. 50 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 40 m3
10. 2. 60 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 13 m2
10. 2. 70 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 11 m3
10. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 43 St
10. 2. 90 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 43 St
Pfosten für Gründungspfahl
10. 2. 100 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 19,100 t
10. 2. 110 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 0,800 t
10. 2. 120 Zulage Kammermaß-Ausgleich MLV-LS 01050250 370 m
10. 2. 130 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 43 St
10. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
10. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 240 m2
10. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 24 m2
10. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 4,500 t
10. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 13 St
Wandelemente (Strecke)
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
10. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, einseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060070 625 m2
10. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 625 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
10. 3. 70 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 3 St
10. 3. 80 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 13 St
10. 3. 90 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
10. 3. 100 Rankhilfe einbauen 625 m2
10. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
10. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 207 m
10. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 42 St
10. 4. 30 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 4 St
10. 5 Zusammenhangsarbeiten
10. 5. 10 Fernmeldekabel sichern 17 m
10. 5. 20 Hektometertafel versetzen 1 St
10. 5. 30 Hektometerstein versetzen 1 St
10. 6 Zusammenhangsarbeiten Entwässerung
Rückbau Tiefenentwässerung km 25,8+04-26,1+04
10. 6. 10 Entwässerungsleitung abbrechen und aufnehmen einschl. Erdbau, DN 150-350 B 300 m
10. 6. 20 Schacht ausbauen DU bis 1 m, Tiefe bis 2 m 7 St
Neubau Tiefenentwässerung km 25+8+04-26,1+04-Leitungen-
10. 6. 40 Boden Graben für Tiefenentwässerung ausheben, Tiefe -2,00 m- , Breite 0,90 m, Bkl.3-5 460 m3
10. 6. 50 Sickerrohrleitung als geschlitze 54 m
10. 6. 60 Sickerrohrleitung als geschlitze 50 m
10. 6. 70 Sickerrohrleitung als geschlitze 100 m
10. 6. 80 Sickerrohrleitung als geschlitze 96 m
10. 6. 90 Sickerstrang durch Einfüllen und verdichten von Filtermaterial herstellen 300 m
10. 6. 100 Auskleidung der Sohle und der Wände des 300 m
10. 6. 110 Schachtanschluss herstellen (Zul) Rohr DN 150 Kunststoff 2 St
10. 6. 120 Schachtanschluss herstellen (Zul) Rohr DN 200 Kunststoff 2 St
10. 6. 130 Schachtanschluss herstellen (Zul) Rohr DN 250 Kunststoff 4 St
10. 6. 140 Schachtanschluss herstellen (Zul) Rohr DN 300 Kunststoff 3 St
Neubau Tiefenentwässerung unter Randweg km
10. 6. 150 Boden Baugrube Schächte lösen fördern lagern mit Gerät Grundfläche 3-4m2 T bis 2,00 m 38 m3
10. 6. 160 Fertigteil-Schacht herstellen DU = 1000 mm 1 St
10. 6. 170 Fertigteil-Schacht herstellen DU = 1000 mm 1 St
10. 6. 180 Fertigteil-Schacht herstellen DU = 1000 mm 1 St
10. 6. 190 Fertigteil-Schacht herstellen DU = 1000 mm 1 St
10. 6. 200 Fertigteil-Schacht herstellen DU = 1000 mm 1 St
10. 6. 210 Fertigteil-Schacht herstellen DU = 1000 mm 2 St
10. 6. 220 Schachtabdeckung aufsetzen 7 St
Neubau Sammelleitung
10. 6. 230 Boden Graben für Sammelleitung ausheben, Tiefe -3,00 m- , Breite 0,90 m, Bkl.3-5 40 m3
10. 6. 240 Kunststoffrohrltg herst.m.Erdarb. Rohr DN 300 PE-HD-Rohr 16 m
10. 6. 250 Zulage für Bettung und Ummantelung mit Beton C 12/15 16 m
10. 6. 260 Boden Baugrube Schächte lösen fördern lagern mit Gerät Grundfläche 3-4m2 T bis 3,00 m 9 m3
10. 6. 270 Fertigteil-Schacht herstellen DU = 1000 mm 1 St
10. 6. 280 Schachtanschluss herstellen (Zul) Rohr DN 300 Kunststoff 2 St
10. 6. 290 Böschungsstück liefern und einbauen (Zul) DN 300 Kunsstoff Anlauf 1 zu 2 1 St
Prüfung
Hinweis:
10. 6. 300 Dichtheitsprüfung mit Wasser, des Schachtes DN 1000 8 St
10. 6. 310 Dokumentation der Dichtheitsprüfung je Schacht 8 St
10. 6. 320 Dichtheit prüfen DN bis 300 mm Haltung bis 50 m 1 St
10. 6. 330 Kameradurchfahrung ausführen DN bis 300 mm Haltung bis 50 m 16 m
Oberbauarbeiten
Stopfbereich erstreckt sich entlang der gesamten
10. 6. 340 Bettungsstoff liefern und abladen 75 t
10. 6. 350 Gleisrichtung Verschiebewerte, Längshöhe Hebewerte 400 m
10. 6. 360 Gleis stopfen richten verdichten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 400 m
11 SSW Memmingen r.d.B., Strecke 4570, km 28,2+86-28,6+90
11. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
11. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 1.040 m3
11. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 52 m3
11. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 118 m3
11. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 33 m3
11. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
11. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 390 m
11. 2. 20 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 24 m
11. 2. 30 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 414 m
11. 2. 40 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 8 St
11. 2. 50 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 100 m3
11. 2. 60 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 25 m2
11. 2. 70 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 21 m3
11. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 82 St
11. 2. 90 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 82 St
Pfosten für Gründungspfahl
11. 2. 100 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 41,900 t
11. 2. 110 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 1,600 t
11. 2. 120 Zulage Kammermaß-Ausgleich MLV-LS 01050250 830 m
11. 2. 130 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 82 St
11. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
11. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 465 m2
11. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 46 m2
11. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 8,900 t
11. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 27 St
Wandelemente (Strecke)
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
11. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, einseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060070 1.215 m2
11. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 1.215 m2
HINWEIS zu transparenten Wandelementen:
11. 3. 70 Wandelemente transparent einbauen MLV-LS 01060100 405 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
11. 3. 80 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 7 St
11. 3. 90 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 27 St
11. 3. 100 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
11. 3. 110 Rankhilfe einbauen 1.215 m2
11. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
11. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 404 m
11. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 81 St
11. 4. 30 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 8 St
11. 5 Zusammenhangsarbeiten
11. 5. 10 Trinkwasserleitung sichern 8 m
11. 5. 20 Fernmeldekabel sichern und anpassen 8 m
11. 5. 30 Hektometertafel versetzen 2 St
11. 5. 40 Hektometerstein entfernen 1 St
11. 6 Zusammenhangsarbeiten Entwässerung
Bahngraben mit Versickerschlitz bahnrechts, km 28,2+80-
11. 6. 10 Aushub für Bahnmulden / Bahngräben mit Versickerschlitz, Tiefe -2,50 m- , Breite 0,4-1,00 m, Bkl.3-5 140 m3
11. 6. 20 Versickerschlitz 89 m
12 SSW Memmingen r.d.B., Strecke 4570, km 27,9+94-28,2+40
12. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
12. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 130 m3
12. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 8 m3
12. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 92 m3
12. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 20 m3
Verbau
12. 1. 50 Verbau herst. für Schotterhalterung/Mastsicherung als Baubehelf MLV-LS 01040130 20 m2
12. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
12. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 342 m
12. 2. 20 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 342 m
12. 2. 30 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 6 St
12. 2. 40 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 85 m3
12. 2. 50 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 17 m2
12. 2. 60 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 15 m3
12. 2. 70 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 57 St
12. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 57 St
Pfosten für Gründungspfahl
12. 2. 90 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 21,100 t
12. 2. 100 Eckpfosten, Sonderpfosten für Richtungsänderungen > 4° MLV-LS 01050230 16,400 t
12. 2. 110 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 1,600 t
12. 2. 120 Zulage Kammermaß-Ausgleich MLV-LS 01050250 576 m
12. 2. 130 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 41 St
12. 2. 140 Abdeckung Eckpfosten MLV-LS 01050270 16 St
12. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
12. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 220 m2
12. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 22 m2
12. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 4,200 t
12. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 16 St
Wandelemente (Strecke)
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
12. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, einseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060070 738 m2
12. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 738 m2
HINWEIS zu transparenten Wandelementen:
12. 3. 70 Wandelemente transparent einbauen MLV-LS 01060100 244 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
12. 3. 80 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 4 St
12. 3. 90 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 16 St
12. 3. 100 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
12. 3. 110 Rankhilfe einbauen 738 m2
12. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
12. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 246 m
12. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 56 St
12. 4. 30 Erdungsanschluss Mast MLV-LS 01080130 4 St
12. 4. 40 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 5 St
12. 5 Zusammenhangsarbeiten
12. 5. 10 Gasleitung sichern 13 m
12. 5. 20 Mittelspannungskabel sichern 13 m
12. 5. 30 Niederspannungskabel sichern 11 m
12. 5. 40 Straßenbeleuchtungskabel sichern 13 m
12. 5. 50 Fernmeldekabel sichern und anpassen 15 m
12. 5. 60 Kleintierabstiegshilfe MLV-LS 01100020 16 St
12. 5. 70 Hektometertafel versetzen 2 St
12. 5. 80 Hektometerstein entfernen 1 St
12. 6 Zusammenhangsarbeiten Entwässerung
Tiefenentwässerung km 27,9+95-28,1+00 - Leitungen
12. 6. 10 Boden Graben für Tiefenentwässerung ausheben, Tiefe -1,75 m- , Breite 0,80 m, Bkl.3-5 201 m3
12. 6. 20 Sickerrohrleitung als geschlitze 105 m
12. 6. 30 Sickerstrang durch Einfüllen und verdichten von Filtermaterial herstellen 105 m
12. 6. 40 Auskleidung der Sohle und der Wände des 105 m
12. 6. 50 Schachtanschluss herstellen 5 St
12. 6. 60 Böschungsstück liefern und einbauen DN 150 1 St
Tiefenentwässerung km 27,9+95-28,1+00- Schächte
12. 6. 70 Boden Baugrube Schächte lösen fördern lagern mit Gerät Grundfläche 3-4m2 T bis 1,50 m 14 m3
12. 6. 80 Fertigteil-Schacht herstellen DU = 1000 mm 1 St
12. 6. 90 Fertigteil-Schacht herstellen DU = 1000 mm 1 St
12. 6. 100 Fertigteil-Schacht herstellen DU = 1000 mm 1 St
12. 6. 110 Schachtabdeckung aufsetzen 3 St
Prüfung
Hinweis:
12. 6. 120 Dichtheitsprüfung mit Wasser, des Schachtes DN 1000 3 St
12. 6. 130 Dokumentation der Dichtheitsprüfung je Schacht 3 St
12. 6. 140 Kameradurchfahrung ausführen DN bis 300 mm Haltung bis 50 m 105 m
Bahngraben mit Versickerschlitz bahnrechts, km 28,1+00-
12. 6. 150 Aushub für Bahnmulden / Bahngräben mit Versickerschlitz, Tiefe -3,00 m- , Breite 0,4-1,00 m, Bkl.3-5 330 m3
12. 6. 160 Versickerschlitz 139 m
13 SSW Memmingen r.d.B., Strecke 4570, km 27,9+84-27,9+94
13. 1 Gründung und Pfosten
Pfosten auf Torsionsbalken
13. 1. 10 LSW-Pfosten auf StB-Torsionsbalken MLV-LS 01070220 2,200 t
13. 1. 20 Pfostenabdeckung auf BW MLV-LS 01070290 6 St
13. 2 Lärmschutzelemente, Beschilderung
Lärmschutzwände auf Bauwerken
HINWEIS: je Sonderbauwerk sind bis zu 3 Passfelder als
13. 2. 10 Alu-Lärmschutzwand einseitig hochabsorbierend auf BW MLV-LS 01070300 38 m2
13. 2. 20 Transparente LSW auf BW MLV-LS 01070320 13 m2
13. 2. 30 Abdichtung zw. LSW und BW MLV-LS 01070330 13 m
13. 2. 40 Handlauf einbauen 13 m
13. 2. 50 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 38 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
13. 2. 60 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 1 St
13. 2. 70 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
13. 3 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
13. 3. 10 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 5 St
13. 3. 20 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 1 St
13. 4 Zusammenhangsarbeiten
13. 4. 10 Abdeckplatten Rettungsweg liefern u. verlegen 11 m
14 SSW Memmingen r.d.B., Strecke 4570, km 27,5+10-27,9+84
14. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
14. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 245 m3
14. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 24 m3
14. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 176 m3
14. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 38 m3
Verbau
14. 1. 50 Verbau herst. für Schotterhalterung/Mastsicherung als Baubehelf MLV-LS 01040130 35 m2
14. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
14. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 436 m
14. 2. 20 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 436 m
14. 2. 30 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 11 St
14. 2. 40 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 98 m3
14. 2. 50 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 32 m2
14. 2. 60 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 28 m3
14. 2. 70 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 109 St
14. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 109 St
Pfosten für Gründungspfahl
14. 2. 90 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 41,400 t
14. 2. 100 Eckpfosten, Sonderpfosten für Richtungsänderungen > 4° MLV-LS 01050230 28,600 t
14. 2. 110 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 1,600 t
14. 2. 120 Zulage Kammermaß-Ausgleich MLV-LS 01050250 1.105 m
14. 2. 130 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 81 St
14. 2. 140 Abdeckung Eckpfosten MLV-LS 01050270 28 St
14. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
14. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 425 m2
14. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 43 m2
14. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 8,100 t
14. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 32 St
Wandelemente (Strecke)
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
14. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, einseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060070 1.425 m2
14. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 1.425 m2
HINWEIS zu transparenten Wandelementen:
14. 3. 70 Wandelemente transparent einbauen MLV-LS 01060100 470 m2
Flucht- und Servicetüren
Hinweis: Je Lärmschutzwand sind (>10<) Sätze passende
14. 3. 80 Rettungstor, Öffnung 1,60 x 2,10 m MLV-LS 01060160 1 St
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
14. 3. 90 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 8 St
14. 3. 100 Rettungszeichen Fluchttür MLV-LS 01060190 1 St
14. 3. 110 Hinweiszeichen "Pfeil grün/weiß" MLV-LS 01060200 1 St
14. 3. 120 Warnzeichen "ACHTUNG EISENBAHNBETRIEB" MLV-LS 01060210 1 St
14. 3. 130 Hinweisschild für Hektometerangabe und Streckennummer MLV-LS 01060220 1 St
14. 3. 140 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 32 St
14. 3. 150 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
14. 3. 160 Rankhilfe einbauen 1.425 m2
14. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
14. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 474 m
14. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 108 St
14. 4. 30 Erdungsanschluss Mast MLV-LS 01080130 7 St
14. 4. 40 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 10 St
14. 5 Zusammenhangsarbeiten
14. 5. 10 Schmutzwasserkanal sichern 13 m
14. 5. 20 Mittelspannungskabel sichern 13 m
14. 5. 30 Streckenfernmeldekabel sichern 13 m
14. 5. 40 Podest MLV-LS 01100030 4 m2
14. 5. 50 Hektometertafel versetzen 2 St
14. 5. 60 Hektometerstein entfernen 1 St
15 SSW Buxheim r.d.B., Strecke 4570, km 25,2+00-25,2+42
15. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
15. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 24 m3
15. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 3 m3
15. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 7 m3
15. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 4 m3
15. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
15. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 100 m
15. 2. 20 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 100 m
15. 2. 30 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 1 St
15. 2. 40 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 27 m3
15. 2. 50 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 3 m2
15. 2. 60 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 3 m3
15. 2. 70 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 10 St
15. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 10 St
Pfosten für Gründungspfahl
15. 2. 90 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 2,400 t
15. 2. 100 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 0,500 t
15. 2. 110 Zulage Kammermaß-Ausgleich MLV-LS 01050250 81 m
15. 2. 120 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 10 St
15. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
15. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 38 m2
15. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 4 m2
15. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 0,800 t
15. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 3 St
Wandelemente (Strecke)
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
15. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, einseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060070 126 m2
15. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 126 m2
Flucht- und Servicetüren
Hinweis: Je Lärmschutzwand sind (>10<) Sätze passende
15. 3. 70 Rettungstor, Öffnung 1,60 x 2,10 m MLV-LS 01060160 1 St
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
15. 3. 80 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 1 St
15. 3. 90 Rettungszeichen Fluchttür MLV-LS 01060190 1 St
15. 3. 100 Hinweiszeichen "Pfeil grün/weiß" MLV-LS 01060200 1 St
15. 3. 110 Warnzeichen "ACHTUNG EISENBAHNBETRIEB" MLV-LS 01060210 1 St
15. 3. 120 Hinweisschild für Hektometerangabe und Streckennummer MLV-LS 01060220 1 St
15. 3. 130 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 1 St
15. 3. 140 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
15. 3. 150 Rankhilfe einbauen 126 m2
15. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
15. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 42 m
15. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 9 St
15. 4. 30 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 1 St
15. 5 Zusammenhangsarbeiten
15. 5. 10 Hektometertafel versetzen 1 St
15. 5. 20 Hektometerstein versetzen 1 St
17 SSW Buxheim r.d.B., Strecke 4570, km 25,2+86-25,7+31
17. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
17. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 245 m3
17. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 24 m3
17. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 72 m3
17. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 36 m3
17. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
17. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 910 m
17. 2. 20 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 910 m
17. 2. 30 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 9 St
17. 2. 40 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 242 m3
17. 2. 50 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 27 m2
17. 2. 60 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 23 m3
17. 2. 70 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 91 St
17. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 91 St
Pfosten für Gründungspfahl
17. 2. 90 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 22,100 t
17. 2. 100 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 0,500 t
17. 2. 110 Zulage Kammermaß-Ausgleich MLV-LS 01050250 740 m
17. 2. 120 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 91 St
17. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
17. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 400 m2
17. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 40 m2
17. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 7,700 t
17. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 30 St
Wandelemente (Strecke)
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
17. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, einseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060070 1.335 m2
17. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 1.335 m2
Flucht- und Servicetüren
Hinweis: Je Lärmschutzwand sind (>10<) Sätze passende
17. 3. 70 Rettungstor, Öffnung 1,60 x 2,10 m MLV-LS 01060160 1 St
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
17. 3. 80 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 9 St
17. 3. 90 Rettungszeichen Fluchttür MLV-LS 01060190 1 St
17. 3. 100 Hinweiszeichen "Pfeil grün/weiß" MLV-LS 01060200 1 St
17. 3. 110 Warnzeichen "ACHTUNG EISENBAHNBETRIEB" MLV-LS 01060210 1 St
17. 3. 120 Hinweisschild für Hektometerangabe und Streckennummer MLV-LS 01060220 1 St
17. 3. 130 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 1 St
17. 3. 140 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
17. 3. 150 Rankhilfe einbauen 1.335 m2
17. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
17. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 445 m
17. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 90 St
17. 4. 30 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 10 St
17. 5 Zusammenhangsarbeiten
17. 5. 10 Hektometertafel versetzen 2 St
17. 5. 20 Hektometerstein versetzen 1 St
18 SSW Buxheim r.d.B., Strecke 4570, km 25,7+31-25,7+53
18. 1 Gründung und Pfosten
Pfosten auf Torsionsbalken
18. 1. 10 LSW-Pfosten auf StB-Torsionsbalken MLV-LS 01070220 1,100 t
18. 1. 20 Pfostenabdeckung auf BW MLV-LS 01070290 8 St
18. 2 Lärmschutzelemente, Beschilderung
Lärmschutzwände auf Bauwerken
HINWEIS: je Sonderbauwerk sind bis zu 3 Passfelder als
18. 2. 10 Alu-Lärmschutzwand einseitig hochabsorbierend auf BW MLV-LS 01070300 54 m2
18. 2. 20 Abdichtung zw. LSW und BW MLV-LS 01070330 18 m
18. 2. 30 Handlauf einbauen 18 m
18. 2. 40 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 54 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
18. 2. 50 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 1 St
18. 2. 60 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
18. 3 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
18. 3. 10 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 7 St
18. 3. 20 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 1 St
18. 4 Zusammenhangsarbeiten Elastische Schienenlager EÜ Hauptstraße
Oberbauarbeiten
18. 4. 10 Fahrschiene trennen mech. 4 St
18. 4. 20 Fahrschiene ausbauen 110 m
18. 4. 30 Elastische Schienenlager liefern und einbauen 340 St
18. 4. 40 Fahrschiene einbauen 110 m
Schweißarbeiten
18. 4. 50 Schweißwulst mechanisch abarbeiten 4 St
18. 4. 60 Spannungsausgleich Schienen längen Wärmegeräte 460 m
18. 4. 70 Aluminotherm-Verbindungsschweißung SkV 4 St
18. 4. 80 GFK-Abdeckung liefern u. einbauen 30 m2
19 SSW Buxheim r.d.B., Strecke 4570, km 25,7+53-25,8+50
19. 1 Erd- und Verbauarbeiten
Erdarbeiten
19. 1. 10 Bodenabtrag MLV-LS 01040010 55 m3
19. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 5 m3
19. 1. 30 Kies-Sand Gemisch liefern und einbauen MLV-LS 01040070 16 m3
19. 1. 40 Randwegmaterial (Splitt) liefern und einbauen MLV-LS 01040100 8 m3
19. 2 Gründung und Pfosten
Tiefgründungen:
Gründung mittels Stahlrohrpfählen
19. 2. 10 Gründung mit Stahlrohrpfählen herstellen MLV-LS 01050010 180 m
19. 2. 20 Auflockerungsbohrung MLV-LS 01050030 180 m
19. 2. 30 Stahlrohr kürzen MLV-LS 01050040 2 St
19. 2. 40 Beton als Füllbeton einbringen MLV-LS 01050050 48 m3
19. 2. 50 Beton für Sauberkeitsschicht herstellen MLV-LS 01050060 6 m2
19. 2. 60 Herstellung Pfahlkopf MLV-LS 01050070 5 m3
19. 2. 70 Zulage Pfahlkopfausbildung mit PCC-Mörtel MLV-LS 01050080 18 St
19. 2. 80 Zulage Pfahlkopfausbildung für konstruktive Bewehrung MLV-LS 01050090 18 St
Pfosten für Gründungspfahl
19. 2. 90 Pfosten fuer LSW einbauen in Gründungspfahl/Fundament MLV-LS 01050220 4,400 t
19. 2. 100 Pfosten auskragend MLV-LS 01050240 0,500 t
19. 2. 110 Zulage Kammermaß-Ausgleich MLV-LS 01050250 146 m
19. 2. 120 Pfostenabdeckung MLV-LS 01050260 18 St
19. 3 Lärmschutzelemente, Beschilderung
HINWEIS zur Preisbildung für alle Sockel- und
Sockel
19. 3. 10 Wandsockel aus Beton einbauen MLV-LS 01060010 90 m2
19. 3. 20 Zulage zu Sockelelementen für Sonderformen MLV-LS 01060030 9 m2
19. 3. 30 Betonstahl einbauen, Wandsockel MLV-LS 01060040 1,800 t
19. 3. 40 Fluchtmöglichkeit Kleintiere MLV-LS 01060050 7 St
Wandelemente (Strecke)
HINWEIS zur Preisbildung der Alu-LSW und Pfosten
19. 3. 50 Wandelemente aus Leichtmetall einbauen, einseitig hochabs., L=variabel MLV-LS 01060070 295 m2
19. 3. 60 Zulage Farbgestaltung MLV-LS 01060090 295 m2
Beschilderung und Kennzeichnung
Die Befestigung der Beschilderung erfolgt an
19. 3. 70 Rettungszeichen Fluchtwegrichtung MLV-LS 01060180 2 St
19. 3. 80 Beschilderung Kleintierdurchlass MLV-LS 01060230 7 St
19. 3. 90 Pfostennummerierung MLV-LS 01060240 1 Psch
Rankhilfen
19. 3. 100 Rankhilfe einbauen 295 m2
19. 4 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
19. 4. 10 Innere Erdung der LSW MLV-LS 01080040 97 m
19. 4. 20 Erdung von LSW-Wandelementen MLV-LS 01080120 17 St
19. 4. 30 Erdungsanschluss Gleis MLV-LS 01080140 3 St
19. 5 Zusammenhangsarbeiten
19. 5. 10 Hektometertafel versetzen 1 St
20 Torsionsbalken SSW Memmingen l.d.B., Strecke 4570, km 27,9+84-27,9+94
20. 1 Erdarbeiten und Hinterfüllungen
Erdarbeiten
20. 1. 10 Baugrube ausheben, für Torsionsbalken 9 m3
20. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 1 m3
20. 2 Verbauten und Behelfe
20. 2. 10 Verbau herst. für Baugruben als Baubehelf MLV-LS 01040140 13 m2
20. 3 Gründungen
Tiefgründungen:
Gründung mittels Bohrpfählen
20. 3. 10 Gründung mit Bohrpfählen herstellen MLV-LS 01050100 14 m
20. 3. 20 Zulage für das Durchbohren von Blöcken, Steinen, künstl. Hindernissen MLV-LS 01050120 1,500 m
20. 3. 30 Betonstahl einbauen, Pfähle MLV-LS 01050130 1,700 t
20. 3. 40 Pfahlkopf herrichten 2 St
20. 3. 50 Integritätsprüfung von Pfählen 2 St
Torsionsbalken
Hinweis: Beton- Torsionsbalken können je nach gewähltem
20. 3. 60 Stahlbeton-Torsionsbalken MLV-LS 01070130 8 m3
20. 3. 70 Betonstahl einbauen, Torsionsbalken MLV-LS 01070140 1,600 t
20. 4 Einbauteile und Ausstattung
20. 4. 10 Sockelhalterung einbauen MLV-LS 01070150 2 St
20. 4. 20 Pfostenverankerung herstellen MLV-LS 01070160 6 St
20. 5 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
20. 5. 10 Erdung StB-Torsionsbalken MLV-LS 01080070 14 m
21 Torsionsbalken SSW Memmingen r.d.B., Strecke 4570, km 27,9+84-27,9+94
21. 1 Erdarbeiten und Hinterfüllungen
Erdarbeiten
21. 1. 10 Baugrube ausheben, für Torsionsbalken 9 m3
21. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 1 m3
21. 2 Verbauten und Behelfe
21. 2. 10 Verbau herst. für Baugruben als Baubehelf MLV-LS 01040140 13 m2
21. 3 Gründungen
Tiefgründungen:
Gründung mittels Bohrpfählen
21. 3. 10 Gründung mit Bohrpfählen herstellen MLV-LS 01050100 14 m
21. 3. 20 Zulage für das Durchbohren von Blöcken, Steinen, künstl. Hindernissen MLV-LS 01050120 1,500 m
21. 3. 30 Betonstahl einbauen, Pfähle MLV-LS 01050130 1,700 t
21. 3. 40 Pfahlkopf herrichten 2 St
21. 3. 50 Integritätsprüfung von Pfählen 2 St
Torsionsbalken
Hinweis: Beton- Torsionsbalken können je nach gewähltem
21. 3. 60 Stahlbeton-Torsionsbalken MLV-LS 01070130 9 m3
21. 3. 70 Betonstahl einbauen, Torsionsbalken MLV-LS 01070140 1,800 t
21. 4 Einbauteile und Ausstattung
21. 4. 10 Sockelhalterung einbauen MLV-LS 01070150 2 St
21. 4. 20 Pfostenverankerung herstellen MLV-LS 01070160 6 St
21. 5 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
21. 5. 10 Erdung StB-Torsionsbalken MLV-LS 01080070 14 m
23 Torsionsbalken SSW Buxheim r.d.B., Strecke 4570, km 25,7+31-25,7+53
23. 1 Erdarbeiten und Hinterfüllungen
Erdarbeiten
23. 1. 10 Baugrube ausheben, für Torsionsbalken 2 m3
23. 1. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 0,200 m3
23. 2 Verbauten und Behelfe
23. 2. 10 Verbau herst. für Baugruben als Baubehelf MLV-LS 01040140 10 m2
23. 3 Gründungen
Tiefgründungen:
Gründung mittels Bohrpfählen
23. 3. 10 Gründung mit Bohrpfählen herstellen MLV-LS 01050100 24 m
23. 3. 20 Zulage für das Durchbohren von Blöcken, Steinen, künstl. Hindernissen MLV-LS 01050120 3 m
23. 3. 30 Betonstahl einbauen, Pfähle MLV-LS 01050130 2,900 t
23. 3. 40 Pfahlkopf herrichten 2 St
23. 3. 50 Integritätsprüfung von Pfählen 2 St
Torsionsbalken
Hinweis: Beton- Torsionsbalken können je nach gewähltem
23. 3. 60 Stahlbeton-Torsionsbalken MLV-LS 01070130 14 m3
23. 3. 70 Betonstahl einbauen, Torsionsbalken MLV-LS 01070140 2,800 t
23. 4 Einbauteile und Ausstattung
23. 4. 10 Sockelhalterung einbauen MLV-LS 01070150 2 St
23. 4. 20 Pfostenverankerung herstellen MLV-LS 01070160 8 St
23. 5 Erdung
Erdungsanschlüsse
Die Bahnerdung ist nach RIL 997.0241 herzustellen. Die
23. 5. 10 Erdung StB-Torsionsbalken MLV-LS 01080070 19 m
24 Stützwände Strecke 4570
24. 1 Stützwand km 26,8+52-26,9+58
Erdarbeiten und Hinterfüllungen
Bodenlager sind während der Lagerzeit, längstens bis
24. 1. 10 Oberboden mit Vegetationsdecke abtragen und zwischenlagern MLV-MBR_01060010 80 m3
24. 1. 20 Oberbodenlager ansäen Saatgut 25 g/m2 MLV-MBR_01060020 78 m2
24. 1. 30 Oberbodenlager mähen MLV-MBR_01060030 78 m2
24. 1. 40 Baugrubenaushub MLV-MBR_01060040 360 m3
24. 1. 50 Zulage Handaushub MLV-MBR_01060170 18 m3
24. 1. 60 Herstellen der Gründungssohle MLV-MBR_01060150 110 m2
24. 1. 70 Baugrubenverfüllung mit zwischengelagertem Bodenaushub 260 m3
Stützwand
24. 1. 80 Ortbeton Sauberkeitsschicht MLV-MBR_01100010 110 m2
24. 1. 90 Stahlbeton-Stützwand 24 m3
24. 1. 100 Betonstahl einbauen, Winkelstützwand 4,300 t
Abdichtungsarbeiten
24. 1. 110 Horizontale Fläche für Abdichtung vorbereiten 15 m2
24. 1. 120 Vertikale Fläche für Abdichtung vorbereiten 20 m2
24. 1. 130 Horizontalen Voranstrich herstellen MLV-MBR_01130030 15 m2
24. 1. 140 Vertikalen Voranstrich herstellen MLV-MBR_01130040 20 m2
24. 1. 150 Horizontale Abdichtung mit Schweißbahnen 15 m2
24. 1. 160 Vertikale Abdichtung mit Schweißbahnen 20 m2
24. 2 Stützwand km 26,9+73-27,0+35
Erdarbeiten und Hinterfüllungen
Bodenlager sind während der Lagerzeit, längstens bis
24. 2. 10 Oberboden mit Vegetationsdecke abtragen und zwischenlagern MLV-MBR_01060010 50 m3
24. 2. 20 Oberbodenlager ansäen Saatgut 25 g/m2 MLV-MBR_01060020 45 m2
24. 2. 30 Oberbodenlager mähen MLV-MBR_01060030 45 m2
24. 2. 40 Baugrubenaushub MLV-MBR_01060040 205 m3
24. 2. 50 Zulage Handaushub MLV-MBR_01060170 10 m3
24. 2. 60 Herstellen der Gründungssohle MLV-MBR_01060150 65 m2
24. 2. 70 Baugrubenverfüllung mit zwischengelagertem Bodenaushub 150 m3
Stützwand
24. 2. 80 Ortbeton Sauberkeitsschicht MLV-MBR_01100010 65 m2
24. 2. 90 Stahlbeton-Stützwand 14 m3
24. 2. 100 Betonstahl einbauen, Winkelstützwand 2,500 t
Abdichtungsarbeiten
24. 2. 110 Horizontale Fläche für Abdichtung vorbereiten 10 m2
24. 2. 120 Vertikale Fläche für Abdichtung vorbereiten 15 m2
24. 2. 130 Horizontalen Voranstrich herstellen MLV-MBR_01130030 10 m2
24. 2. 140 Vertikalen Voranstrich herstellen MLV-MBR_01130040 15 m2
24. 2. 150 Horizontale Abdichtung mit Schweißbahnen 10 m2
24. 2. 160 Vertikale Abdichtung mit Schweißbahnen 15 m2
25 FÜ neben der BAB 7, Strecke 4570, km 27,4+03
25. 1 Gerüste
25. 1. 10 Arbeitsgerüste Brücke MLV-MBR_01070300 1 Psch
25. 1. 20 Zulage für Schutzgerüst Verkehrswege MLV-MBR_01070320 1 Psch
25. 2 Berührungsschutz
25. 2. 10 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
25. 2. 20 Betonunterlage vorbereiten 2 m2
25. 2. 30 Berührungsschutz liefern und einbauen 5 m2
25. 2. 40 Blanker Leiter liefern und einbauen 8 m
25. 3 Erdung
25. 3. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 2 St
25. 3. 20 Erdungsverbinder liefern und einbauen 1 St
25. 3. 30 Erdungsverbinder liefern und einbauen 1 St
25. 4 Anschlagschiene Stromabnehmer
25. 4. 10 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
25. 4. 20 Betonunterlage vorbereiten 6 m2
25. 4. 30 Anschlagschiene liefern und einbauen 4 St
26 SÜ BAB 7, Strecke 4570, km 27,3+81
26. 1 Gerüste
26. 1. 10 Arbeitsgerüste Brücke MLV-MBR_01070300 1 Psch
26. 1. 20 Zulage für Schutzgerüst Verkehrswege MLV-MBR_01070320 1 Psch
26. 2 Erdarbeiten und Hinterfüllungen
Erdarbeiten
26. 2. 10 Baugrube ausheben, für Torsionsbalken 32 m3
26. 2. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 2 m3
26. 3 Verbauten und Behelfe
26. 3. 10 Verbau herst. für Baugruben als Baubehelf MLV-LS 01040140 52 m2
26. 4 Gründungen
Tiefgründungen:
Gründung mittels Bohrpfählen
26. 4. 10 Gründung mit Bohrpfählen herstellen MLV-LS 01050100 32 m
26. 4. 20 Zulage für das Durchbohren von Blöcken, Steinen, künstl. Hindernissen MLV-LS 01050120 4 m
26. 4. 30 Betonstahl einbauen, Pfähle MLV-LS 01050130 1,700 t
26. 4. 40 Pfahlkopf herrichten 4 St
26. 4. 50 Integritätsprüfung von Pfählen 4 St
26. 4. 60 Zulage für Erstellung Probebelastungspfahl MLV-LS 01050160 1 St
26. 4. 70 Probebelastungspfahl prüfen MLV-LS 01050170 1 St
Pfahlkopffundament
26. 4. 80 Stahlbeton-Pfahlkopffundament 4 m3
26. 4. 90 Betonstahl einbauen, Pfahlkopffundament 0,800 t
Torsionsbalken Stahl
26. 4. 100 Torsionsbalken als Hohlkastenträger MLV-LS 01070170 21,700 t
26. 5 Berührungsschutz
26. 5. 10 Berührungsschutz liefern und einbauen 36 m2
26. 6 Erdung
26. 6. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 2 St
26. 6. 20 Erdungsverbinder liefern und einbauen 2 St
26. 7 Anschlagschiene Stromabnehmer
26. 7. 10 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
26. 7. 20 Betonunterlage vorbereiten 4 m2
26. 7. 30 Anschlagschiene liefern und einbauen 2 St
26. 7. 40 Anschlagschiene liefern und einbauen 2 St
27 SÜ Memminger Straße, Strecke 4570, km 26,9+58
27. 1 Gerüste
27. 1. 10 Arbeitsgerüste Brücke MLV-MBR_01070300 1 Psch
27. 1. 20 Zulage für Schutzgerüst Verkehrswege MLV-MBR_01070320 1 Psch
27. 2 Erdarbeiten und Hinterfüllungen
Erdarbeiten
27. 2. 10 Baugrube ausheben, für Torsionsbalken 40 m3
27. 2. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 2 m3
27. 3 Verbauten und Behelfe
27. 3. 10 Verbau herst. für Baugruben als Baubehelf MLV-LS 01040140 68 m2
27. 4 Gründungen
Tiefgründungen:
Gründung mittels Bohrpfählen
27. 4. 10 Gründung mit Bohrpfählen herstellen MLV-LS 01050100 32 m
27. 4. 20 Zulage für das Durchbohren von Blöcken, Steinen, künstl. Hindernissen MLV-LS 01050120 4 m
27. 4. 30 Betonstahl einbauen, Pfähle MLV-LS 01050130 1,700 t
27. 4. 40 Pfahlkopf herrichten 4 St
27. 4. 50 Integritätsprüfung von Pfählen 4 St
27. 4. 60 Zulage für Erstellung Probebelastungspfahl MLV-LS 01050160 1 St
27. 4. 70 Probebelastungspfahl prüfen MLV-LS 01050170 1 St
Pfahlkopffundament
27. 4. 80 Stahlbeton-Pfahlkopffundament 4 m3
27. 4. 90 Betonstahl einbauen, Pfahlkopffundament 0,800 t
Torsionsbalken Stahl
27. 4. 100 Torsionsbalken als Hohlkastenträger MLV-LS 01070170 19,100 t
27. 5 Berührungsschutz
27. 5. 10 Berührungsschutz liefern und einbauen 36 m2
27. 6 Erdung
27. 6. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 2 St
27. 6. 20 Erdungsverbinder liefern und einbauen 2 St
27. 7 Anschlagschiene Stromabnehmer
27. 7. 10 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
27. 7. 20 Betonunterlage vorbereiten 4 m2
27. 7. 30 Anschlagschiene liefern und einbauen 2 St
28 SÜ BAB 96, Strecke 4570, km 26,8+10
28. 1 Gerüste
28. 1. 10 Arbeitsgerüste Brücke MLV-MBR_01070300 1 Psch
28. 1. 20 Zulage für Schutzgerüst Verkehrswege MLV-MBR_01070320 1 Psch
28. 2 Erdarbeiten und Hinterfüllungen
Erdarbeiten
28. 2. 10 Baugrube ausheben, für Torsionsbalken 45 m3
28. 2. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 3 m3
28. 3 Verbauten und Behelfe
28. 3. 10 Verbau herst. für Baugruben als Baubehelf MLV-LS 01040140 72 m2
28. 4 Gründungen
Tiefgründungen:
Gründung mittels Bohrpfählen
28. 4. 10 Gründung mit Bohrpfählen herstellen MLV-LS 01050100 32 m
28. 4. 20 Zulage für das Durchbohren von Blöcken, Steinen, künstl. Hindernissen MLV-LS 01050120 4 m
28. 4. 30 Betonstahl einbauen, Pfähle MLV-LS 01050130 1,700 t
28. 4. 40 Pfahlkopf herrichten 4 St
28. 4. 50 Integritätsprüfung von Pfählen 4 St
28. 4. 60 Zulage für Erstellung Probebelastungspfahl MLV-LS 01050160 1 St
28. 4. 70 Probebelastungspfahl prüfen MLV-LS 01050170 1 St
Pfahlkopffundament
28. 4. 80 Stahlbeton-Pfahlkopffundament 4 m3
28. 4. 90 Betonstahl einbauen, Pfahlkopffundament 0,800 t
Torsionsbalken Stahl
28. 4. 100 Torsionsbalken als Hohlkastenträger MLV-LS 01070170 21,300 t
28. 5 Berührungsschutz
28. 5. 10 Berührungsschutz liefern und einbauen 30 m2
28. 6 Erdung
28. 6. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 2 St
28. 6. 20 Erdungsverbinder liefern und einbauen 2 St
28. 7 Anschlagschiene Stromabnehmer
28. 7. 10 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
28. 7. 20 Betonunterlage vorbereiten 4 m2
28. 7. 30 Anschlagschiene liefern und einbauen 2 St
29 SÜ Buxheim, Strecke 4570, km 26,0+62
29. 1 Gerüste
29. 1. 10 Arbeitsgerüste Brücke MLV-MBR_01070300 1 Psch
29. 1. 20 Zulage für Schutzgerüst Verkehrswege MLV-MBR_01070320 1 Psch
29. 2 Erdarbeiten und Hinterfüllungen
Erdarbeiten
29. 2. 10 Baugrube ausheben, für Torsionsbalken 48 m3
29. 2. 20 Zulage Handaushub MLV-LS 01040050 4 m3
29. 3 Verbauten und Behelfe
29. 3. 10 Verbau herst. für Baugruben als Baubehelf MLV-LS 01040140 80 m2
29. 4 Gründungen
Tiefgründungen:
Gründung mittels Bohrpfählen
29. 4. 10 Gründung mit Bohrpfählen herstellen MLV-LS 01050100 32 m
29. 4. 20 Zulage für das Durchbohren von Blöcken, Steinen, künstl. Hindernissen MLV-LS 01050120 4 m
29. 4. 30 Betonstahl einbauen, Pfähle MLV-LS 01050130 1,700 t
29. 4. 40 Pfahlkopf herrichten 4 St
29. 4. 50 Integritätsprüfung von Pfählen 4 St
29. 4. 60 Zulage für Erstellung Probebelastungspfahl MLV-LS 01050160 1 St
29. 4. 70 Probebelastungspfahl prüfen MLV-LS 01050170 1 St
Pfahlkopffundament
29. 4. 80 Stahlbeton-Pfahlkopffundament 4 m3
29. 4. 90 Betonstahl einbauen, Pfahlkopffundament 0,800 t
Torsionsbalken Stahl
29. 4. 100 Torsionsbalken als Hohlkastenträger MLV-LS 01070170 20,300 t
29. 5 Berührungsschutz
29. 5. 10 Berührungsschutz liefern und einbauen 30 m2
29. 6 Erdung
29. 6. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 2 St
29. 6. 20 Erdungsverbinder liefern und einbauen 2 St
29. 7 Anschlagschiene Stromabnehmer
29. 7. 10 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
29. 7. 20 Betonunterlage vorbereiten 3 m2
29. 7. 30 Anschlagschiene liefern und einbauen 2 St
29. 8 Zusammenhangsarbeiten
29. 8. 10 Trinkwasserleitung sichern 19 m
30 Erdung / Anpassung EÜ und Durchlässe
30. 1 EÜ über den Unteresch, Strecke 4570, km 27,9+89
Erdungsanschlüsse
30. 1. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 2 St
Prellleiter
30. 1. 20 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
30. 1. 30 Prellleiter liefern und einbauen 22 m
Erdungsverbindungen
30. 1. 40 Erdungsverbinder liefern und einbauen 1 St
30. 1. 50 Erdungsverbinder liefern und einbauen 4 St
30. 2 EÜ über den Reutenbach, Strecke 4570, km 25,7+92
Erdungsanschlüsse
30. 2. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 1 St
Prellleiter
30. 2. 20 Bewehrungsortung durchführen 1 Psch
30. 2. 30 Prellleiter liefern und einbauen 6 m
GELÄNDER
30. 2. 40 Holmgeländer auf Bauwerk MLV-MBR_01130240 15 m
Erdungsverbindungen
30. 2. 50 Erdungsverbinder liefern und einbauen 1 St
30. 3 EÜ über die Hauptstraße, Strecke 4570, km 25,7+42
Erdungsanschlüsse
30. 3. 10 Erdungsanschluss Gleis herstellen 4 St
30. 3. 20 Erdungsanschluss Gleis herstellen 2 St
Erdungsverbindungen
30. 3. 30 Erdungsverbinder liefern und einbauen 2 St
Schilder
30. 3. 40 Warn- und Sicherheitsschild rund 2 St
30. 3. 50 Rohrpfosten Bodenhülse 2 St
33 Randwege
33. 1 Reprofilierung Randwege l.d.B. km 25,0+20 - km 25,2+00
33. 1. 10 Randweg reprofilieren 273 m
33. 2 Reprofilierung Randwege r.d.B. km 25,0+20 - km 25,2+00
33. 2. 10 Randweg reprofilieren 180 m
33. 3 Randwegkonstruktion l.d.B. km 25,2+93 - km 25,6+88
Erdarbeiten und Hinterfüllungen
Bodenlager sind während der Lagerzeit, längstens bis
33. 3. 10 Oberboden mit Vegetationsdecke abtragen und zwischenlagern MLV-MBR_01060010 195 m3
33. 3. 20 Oberbodenlager ansäen Saatgut 25 g/m2 MLV-MBR_01060020 210 m2
33. 3. 30 Oberbodenlager mähen MLV-MBR_01060030 210 m2
33. 3. 40 Baugrubenaushub MLV-MBR_01060040 370 m3
33. 3. 50 Zulage Handaushub MLV-MBR_01060170 19 m3
33. 3. 60 Baugrubenverfüllung mit zwischengelagertem Bodenaushub 230 m3
Randwegkonstruktion
33. 3. 70 Randwegkonstruktion herstellen 400 m
33. 4 Reprofilierung Randwege l.d.B. km 25,6+20 - km 27,2+75
33. 4. 10 Randweg reprofilieren 1.587 m
33. 5 Reprofilierung Randwege l.d.B. km 26,2+00 - km 26,7+50
33. 5. 10 Randweg reprofilieren 550 m
33. 6 Reprofilierung Randwege r.d.B. km 28,7+32 - km 30,5+00
33. 6. 10 Randweg reprofilieren 1.768 m
33. 7 Reprofilierung Randwege l.d.B. km 29,9+60 - km 30,5+00
33. 7. 10 Randweg reprofilieren 540 m
34 Kabeltiefbau TK
34. 1 Kabeltiefbau TK km 24,9+70 - Km 26,7+50
Kabelkanal / Kabeltrog
34. 1. 10 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200220 1.715 m
34. 1. 20 Betonkabelkanal (Trog) auf Bauwerk verlegen 35 m
34. 1. 30 Umleitungsbausatz 30° für Kabelkanal Gr. II i. F., Einbau in Randwegen MVL-KTB_01200740 2 St
34. 1. 40 Umleitungsbausatz 15° für Kabelkanal Gr. II i. F., Einbau in Randwegen MVL-KTB_01200730 2 St
34. 1. 50 Gehrungsschnitte am Trog MVL-KTB_01201060 10 St
Muffen- / Mehrlängenbausatz
34. 1. 60 Muffenbausatz Ausführung III MLV-KTB_01204090 4 St
34. 1. 70 Stuttgarter Muffenbausatz Bausatzlänge 4000 mm MLV-KTB_01204120 1 St
34. 1. 80 Stuttgarter Mehrlängenbausatz Bausatzlänge 3000 mm MLV-KTB_01204130 2 St
34. 1. 90 Mehrlängenbausatz Größe II Anordnung I, Deckel D1 MLV-KTB_01204140 3 St
34. 1. 100 Befestigungssatz Schachtanschlussbausatz MLV-KTB_01204440 2 St
34. 1. 110 Schachtanschlussbausatz Ausführung 3, Betonkabelkanal Gr. II i. F. MLV-KTB_01204400 2 St
Kabelschächte
Der Planung, Konstruktion, Bemessung und
34. 1. 120 Kabelaufbauschacht Größe V MVL-KTB_01203370 2 St
34. 1. 130 Schachtunterteil, h = 600 mm MVL-KTB_01203380 2 St
34. 1. 140 Steigeisen MVL-KTB_01203460 10 St
Gleis- und Straßenkreuzungen
34. 1. 150 Unterkreuzung von Gleisen mit Stahlrohr DN 300 6 m
34. 1. 160 Verdämmen des Hohlraumes MLV-KTB_01190230 6 m
34. 2 Dränsystem mit Kabeltrog
Dränsystem mit Kabeltrog bahnrechts, km 26,7+51 bis km
34. 2. 10 Aushub für Bahnmulden / Bahngräben mit Versickerschlitz, Tiefe -bis 1,00 m- , Breite 0,80 m, Bkl.3-5 23 m3
34. 2. 20 Seitenentwässerung 28 m
34. 2. 30 Kabelkanal Gr. IIIa i. F. Einbau Halbschale 28 m
34. 2. 40 Trennstegplatte für Kabelkanal Gr. IIIa i. F. MVL-KTB_01200870 38 St
Dränsystem mit Kabeltrog bahnrechts, km 26,8+30 bis km
34. 2. 50 Aushub für Bahnmulden / Bahngräben mit Versickerschlitz, Tiefe -bis 1,00 m- , Breite 0,80 m, Bkl.3-5 94 m3
34. 2. 60 Seitenentwässerung 116 m
34. 2. 70 Kabelkanal Gr. IIIa i. F. Einbau Halbschale 116 m
Dränsystem mit Kabeltrog bahnrechts, km 26,9+67 bis km
34. 2. 80 Aushub für Bahnmulden / Bahngräben mit Versickerschlitz, Tiefe -bis 1,00 m- , Breite 0,80 m, Bkl.3-5 224 m3
34. 2. 90 Seitenentwässerung 279 m
34. 2. 100 Kabelkanal Gr. IIIa i. F. Einbau Halbschale 279 m
34. 2. 110 Trennstegplatte für Kabelkanal Gr. IIIa i. F. MVL-KTB_01200870 8 St
Muffen- / Mehrlängenbausatz
34. 2. 120 Muffenbausatz Ausführung III MLV-KTB_01204090 1 St
34. 2. 130 Stuttgarter Mehrlängenbausatz Bausatzlänge 3000 mm MLV-KTB_01204130 1 St
34. 2. 140 Mehrlängenbausatz Größe II Anordnung I, Deckel D1 MLV-KTB_01204140 1 St
Oberbauarbeiten
Stopfbereich erstreckt sich entlang der gesamten
34. 2. 150 Bettungsstoff liefern und abladen 75 t
34. 2. 160 Gleisrichtung Verschiebewerte, Längshöhe Hebewerte 468 m
34. 2. 170 Gleis stopfen richten verdichten angeschriebene Werte Stopf-Richtmaschine 468 m
34. 3 Kabeltiefbau TK km 27,2+46 - Km 30,6+00
34. 3. 10 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200220 2.955 m
34. 3. 20 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200220 153 m
Muffen- / Mehrlängenbausatz
34. 3. 30 Muffenbausatz Ausführung III MLV-KTB_01204090 6 St
34. 3. 40 Stuttgarter Muffenbausatz Bausatzlänge 4000 mm MLV-KTB_01204120 5 St
34. 3. 50 Stuttgarter Mehrlängenbausatz Bausatzlänge 3000 mm MLV-KTB_01204130 2 St
34. 3. 60 Mehrlängenbausatz Größe II Anordnung I, Deckel D1 MLV-KTB_01204140 2 St
34. 3. 70 Befestigungssatz Schachtanschlussbausatz MLV-KTB_01204440 5 St
34. 3. 80 Schachtanschlussbausatz Ausführung 3, Betonkabelkanal Gr. II i. F. MLV-KTB_01204400 5 St
Gleis- und Straßenkreuzungen
34. 3. 90 Unterkreuzung von Straßen, 4 Rohre DN 110 MLV-KTB_01190320 24 m
34. 3. 100 Unterkreuzung von Straßen, 4 Rohre DN 110 MLV-KTB_01190320 38 m
Kabelschächte
Der Planung, Konstruktion, Bemessung und
34. 3. 110 Kabelaufbauschacht Größe V MVL-KTB_01203370 5 St
34. 3. 120 Deckenplatte, Kabelschachtabdeckung Klasse B125 MVL-KTB_01203440 5 St
34. 3. 130 Zwischenrahmen, h = 600 mm MVL-KTB_01203420 5 St
34. 3. 140 Steigeisen MVL-KTB_01203460 28 St
34. 3. 150 Kabeleinführungselement 91/25/9 MVL-KTB_01203490 5 St
Begleitarbeiten
34. 3. 160 Kabeltröge öffnen. reinigen, schließen MLV-KTB_01210070 190 m
34. 3. 170 Kabeltröge mehrfach auf- und zudeckeln MLV-KTB_01210080 190 m
34. 3. 180 Kabeltrogdeckel liefern MVL-KTB_01201040 10 m
Beschädigte Bestandskabeltröge Größe II ersetzen
34. 3. 190 Kabeltröge mehrfach auf- und zudeckeln MLV-KTB_01210080 100 m
34. 3. 200 Vorh. Kabel, in Betrieb, D bis 25 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220350 300 m
34. 3. 210 Vorh. Kabel, in Betrieb, D über 25-40 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220360 100 m
34. 3. 220 Rückbau Kabelkanäle MLV-KTB_01050010 100 m
34. 3. 230 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 100 m
34. 3. 240 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200220 100 m
34. 3. 250 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 100 m
34. 4 Rückbau TK km 27,2+10 - Km 30,4+03
34. 4. 10 Rückbau Kabelkanäle MLV-KTB_01050010 3.059 m
34. 4. 20 Zulage: Kabel unter Betrieb im unmittelbaren Baufeld 3.059 m
34. 4. 30 Vorh. Kabel, in Betrieb, D bis 25 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220350 6.118 m
34. 4. 40 Vorh. Kabel, in Betrieb, D über 25-40 mm wieder einlegen MLV-KTB_01220360 3.059 m
34. 5 Kabelverschwenkung im Baufeld
34. 5. 10 Kabelschutzrohr, belegt mit Cu-Kabel F46", aufnehmen 2.000 m
35 Kabeltiefbau 15 kV
35. 1 Kabeltiefbau von km 27,3+49 bis km 27,4+21
35. 1. 10 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200220 72 m
35. 2 Kabeltiefbau von km 26,9+46 bis km 26,9+67
35. 2. 10 Kabelkanal Gr. IIIa i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200310 21 m
35. 2. 20 Trennstegplatte für Kabelkanal Gr. IIIa i. F. MVL-KTB_01200870 42 St
35. 3 Kabeltiefbau von km 26,7+79 bis km 26,8+30
35. 3. 10 Kabelkanal Gr. IIIa i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200310 51 m
35. 3. 20 Trennstegplatte für Kabelkanal Gr. IIIa i. F. MVL-KTB_01200870 102 St
35. 4 Kabeltiefbau von km 26,0+53 bis km 26,0+79
35. 4. 10 Kabelkanal Gr. II i. F. Einbau in Randweg, Ril 836.4101, Bild 1 MVL-KTB_01200220 26 m
36 Kabeltiefbau LST, ESTW-R Tannheim
36. 1 Bauteile Kabeltiefbau
Sockel/Verteiler
36. 1. 10 Kabelverteilerschrank MLV-KTB_01205210 3 St
37 Bautechnik BÜ, Strecke 4570, km 28,2+66
37.11 Erdarbeiten
Allgemeine Bodenarbeiten
37.11. 10 Oberboden mit Vegetationsdecke abtragen und zwischenlagern MLV-KTB_01060010 2 m3
37.11. 20 Oberboden liefern und andecken MLV-TKB_01060050 10 m2
37.11. 30 Rasenansaat MLV-KTB_01060060 10 m2
37.11. 40 Kabelgraben Tiefe bis 1,25 m MLV-KTB_01190010 10 m3
37.11. 50 Zulage Handaushub MLV-KTB_01190050 2 m3
37.11. 60 Kabelmerkstein Gr. I Beton MLV-KTB_01190080 2 St
37.11. 70 Markierung mit Kabelmerksteinen ausbauen und sichern MLV-KTB_01190100 2 St
37.13 Kabeltiefbau
37.13. 10 Flexibles Kunststoffrohr DN 110, 1 Rohr MVL-KTB_01200080 30 m
37.13. 20 Kabeltröge mehrfach auf- und zudeckeln MLV-KTB_01210080 1.500 m
37.13. 30 Schachtdeckel mehrfach auf- und zudeckeln MLV-KTB_01210010 6 St
37.13. 40 Ausschnitte in Bestandsschächte 4 St
37.14 Kabelverlegung
Nach Freiwerden der Kabeltrommel sind diese
Alle zur Leistungserbringung erforderlichen Be- und
Bei den Kabelverlegungsarbeiten wird in Ergänzung zu
37.14. 10 Kabel verlegen, D bis 25 mm MLV-KTB_01220010 1.500 m
37.14. 20 Kabel verlegen, D über 25-40 mm MLV-KTB_01220020 610 m
37.14. 30 Kabel verlegen, D über 40-60 mm MLV-KTB_01220030 960 m
37.14. 40 Kabel einziehen, D bis 25 mm MLV-KTB_01220050 90 m
37.14. 50 Kabel einziehen, D über 25-40 mm MLV-KTB_01220060 50 m
37.14. 60 Kabel einziehen, D über 40-60 mm MLV-KTB_01220070 55 m
37.14. 70 Kabelbezeichnungsschlaufen anbringen MLV-KTB_01220440 100 St
37.15 Erdfüße, Pfosten, Einfassungen
37.15. 10 Signalkabelverteiler (SKV 40/60) MLV-KTB_01205190 2 St
37.15. 20 Kunststoffsockel des AG für Kabelverteilerschrank MLV-KTB_01205060 3 St
38 Bautechnik BÜ, Strecke 4570, km 28,7+12
38.11 Erdarbeiten
Allgemeine Bodenarbeiten
38.11. 10 Oberboden mit Vegetationsdecke abtragen und zwischenlagern MLV-KTB_01060010 2 m3
38.11. 20 Oberboden liefern und andecken MLV-TKB_01060050 10 m2
38.11. 30 Rasenansaat MLV-KTB_01060060 10 m2
38.11. 40 Kabelgraben Tiefe bis 1,25 m MLV-KTB_01190010 10 m3
38.11. 50 Zulage Handaushub MLV-KTB_01190050 2 m3
38.11. 60 Kabelmerkstein Gr. I Beton MLV-KTB_01190080 2 St
38.11. 70 Markierung mit Kabelmerksteinen ausbauen und sichern MLV-KTB_01190100 2 St
38.13 Kabeltiefbau
38.13. 10 Flexibles Kunststoffrohr DN 110, 1 Rohr MVL-KTB_01200080 25 m
38.13. 60 Kabeltröge mehrfach auf- und zudeckeln MLV-KTB_01210080 1.500 m
38.13. 310 Schachtdeckel mehrfach auf- und zudeckeln MLV-KTB_01210010 9 St
38.13. 320 Ausschnitte in Bestandsschächte 4 St
38.14 Kabelverlegung
Nach Freiwerden der Kabeltrommel sind diese
Alle zur Leistungserbringung erforderlichen Be- und
Bei den Kabelverlegungsarbeiten wird in Ergänzung zu
38.14. 10 Kabel verlegen, D bis 25 mm MLV-KTB_01220010 1.180 m
38.14. 20 Kabel verlegen, D über 25-40 mm MLV-KTB_01220020 710 m
38.14. 30 Kabel verlegen, D über 40-60 mm MLV-KTB_01220030 850 m
38.14. 40 Kabel einziehen, D bis 25 mm MLV-KTB_01220050 1.190 m
38.14. 50 Kabel einziehen, D über 25-40 mm MLV-KTB_01220060 60 m
38.14. 60 Kabel einziehen, D über 40-60 mm MLV-KTB_01220070 40 m
38.14. 70 Kabelbezeichnungsschlaufen anbringen MLV-KTB_01220440 100 St
38.15 Erdfüße, Pfosten, Einfassungen
38.15. 30 Signalkabelverteiler (SKV 40/60) MLV-KTB_01205190 2 St
38.15. 40 Kunststoffsockel des AG für Kabelverteilerschrank MLV-KTB_01205060 2 St
39 Bautechnik BÜ, Strecke 4570, km 29,3+31
39.11 Erdarbeiten
Allgemeine Bodenarbeiten
39.11. 10 Oberboden mit Vegetationsdecke abtragen und zwischenlagern MLV-KTB_01060010 2 m3
39.11. 20 Oberboden liefern und andecken MLV-TKB_01060050 10 m2
39.11. 30 Rasenansaat MLV-KTB_01060060 10 m2
39.11. 40 Kabelgraben Tiefe bis 1,25 m MLV-KTB_01190010 5 m3
39.11. 50 Zulage Handaushub MLV-KTB_01190050 2 m3
39.11. 60 Kabelmerkstein Gr. I Beton MLV-KTB_01190080 2 St
39.11. 70 Markierung mit Kabelmerksteinen ausbauen und sichern MLV-KTB_01190100 2 St
39.12 Gleis- und Straßenkreuzungen
39.12. 10 Best. Rohrtrassen/Kreuzungen Reinigen und Kalibrieren MLV-KTB_01190290 10 m
39.13 Kabeltiefbau
39.13. 10 Flexibles Kunststoffrohr DN 110, 1 Rohr MVL-KTB_01200080 20 m
39.13. 20 Kabeltröge mehrfach auf- und zudeckeln MLV-KTB_01210080 1.500 m
39.13. 30 Schachtdeckel mehrfach auf- und zudeckeln MLV-KTB_01210010 8 St
39.13. 40 Schacht auspumpen MLV-KTB_01210060 2 St
39.13. 50 Ausschnitte in Bestandsschächte 4 St
39.14 Kabelverlegung
Nach Freiwerden der Kabeltrommel sind diese
Alle zur Leistungserbringung erforderlichen Be- und
Bei den Kabelverlegungsarbeiten wird in Ergänzung zu
39.14. 10 Kabel verlegen, D bis 25 mm MLV-KTB_01220010 580 m
39.14. 20 Kabel verlegen, D über 25-40 mm MLV-KTB_01220020 330 m
39.14. 30 Kabel verlegen, D über 40-60 mm MLV-KTB_01220030 885 m
39.14. 40 Kabel einziehen, D bis 25 mm MLV-KTB_01220050 1.190 m
39.14. 50 Kabel einziehen, D über 25-40 mm MLV-KTB_01220060 22 m
39.14. 60 Kabel einziehen, D über 40-60 mm MLV-KTB_01220070 35 m
39.14. 70 Kabelbezeichnungsschlaufen anbringen MLV-KTB_01220440 80 St
39.15 Erdfüße, Pfosten, Einfassungen
39.15. 10 Signalkabelverteiler (SKV 40/60) MLV-KTB_01205190 2 St
39.15. 20 Kunststoffsockel des AG für Kabelverteilerschrank MLV-KTB_01205060 2 St
40 Bautechnik BÜ, Strecke 4570, km 29,8+44
40.12 Gleis- und Straßenkreuzungen
40.12. 10 Best. Rohrtrassen/Kreuzungen Reinigen und Kalibrieren MLV-KTB_01190290 30 m
40.13 Kabeltiefbau
40.13. 10 Kabeltröge mehrfach auf- und zudeckeln MLV-KTB_01210080 1.500 m
40.13. 20 Schachtdeckel mehrfach auf- und zudeckeln MLV-KTB_01210010 6 St
40.13. 30 Schacht auspumpen MLV-KTB_01210060 2 St
40.14 Kabelverlegung
Nach Freiwerden der Kabeltrommel sind diese
Alle zur Leistungserbringung erforderlichen Be- und
Bei den Kabelverlegungsarbeiten wird in Ergänzung zu
40.14. 10 Kabel verlegen, D bis 25 mm MLV-KTB_01220010 1.130 m
40.14. 20 Kabel verlegen, D über 25-40 mm MLV-KTB_01220020 185 m
40.14. 30 Kabel verlegen, D über 40-60 mm MLV-KTB_01220030 920 m
40.14. 40 Kabel einziehen, D bis 25 mm MLV-KTB_01220050 200 m
40.14. 50 Kabel einziehen, D über 40-60 mm MLV-KTB_01220070 40 m
40.14. 60 Kabelbezeichnungsschlaufen anbringen MLV-KTB_01220440 80 St
40.15 Erdfüße, Pfosten, Einfassungen
40.15. 10 Signalkabelverteiler (SKV 40/60) MLV-KTB_01205190 2 St
40.15. 20 Kunststoffsockel des AG für Kabelverteilerschrank MLV-KTB_01205060 3 St
41 Kabelverlegung u. Kabelrückbau für LST
Kabel verlegen
Nach Freiwerden der Kabeltrommel sind diese
Alle zur Leistungserbringung erforderlichen Be- und
Bei den Kabelverlegungsarbeiten wird in Ergänzung zu
41. 1 Kabelverlegung, übergeordnete Leistungen
41. 1. 10 Kabelmanagement 1 psch
41. 1. 20 Kabeltröge mehrfach auf- und zudeckeln MLV-KTB_01210080 550 m
41. 2 Bf Memmingen Kabelverlegung LST
41. 2. 10 Kabel verlegen, D bis 25 mm MLV-KTB_01220010 175 m
41. 2. 20 Kabel einziehen, D bis 25 mm MLV-KTB_01220050 25 m
41. 2. 30 Kabelbezeichnungsschlaufen anbringen MLV-KTB_01220440 4 St
41. 2. 40 Kabeladern auf Isolationswerte je Kabelader prüfen 4 St
41. 3 Bf Memmingen Kabelrückbau LST
Kabel rückbauen
Erdverlegte Kabel werden nicht zurückgebaut
41. 3. 10 Vorh. Kabel, außer Betrieb, D bis 25 mm aufnehmen MLV-KTB_01220500 175 m
41. 3. 20 Vorh. Kabel, außer Betrieb, D bis 25 mm herausziehen MLV-KTB_01220540 175 m
41. 3. 30 Vorh. Kabel, außer Betrieb, D über 25-40 mm herausziehen MLV-KTB_01220550 80 m
41. 4 Bf Tannheim Kabelrückbau LST
Kabel rückbauen
Erdverlegte Kabel werden nicht zurückgebaut
41. 4. 10 Vorh. Kabel, außer Betrieb, D bis 25 mm aufnehmen MLV-KTB_01220500 205 m
41. 4. 20 Vorh. Kabel, außer Betrieb, D über 25-40 mm aufnehmen MLV-KTB_01220510 80 m
41. 4. 30 Vorh. Kabel, außer Betrieb, D bis 25 mm herausziehen MLV-KTB_01220540 205 m
41. 4. 40 Vorh. Kabel, außer Betrieb, D über 25-40 mm herausziehen MLV-KTB_01220550 80 m
42 Bautechnischer Anteil - LST-Anlagen
42. 1 Bf Memmingen Fundamente
42. 1. 10 Einfassungsrahmen Größe IV 4 St
42. 1. 20 Rückbau Signalfundament groß 1 m3
42. 2 Bf Memmingen Demontage LST-Außenanlage
42. 2. 10 Achszähler und Schienekontakte ausbauen und lagern 1 St
42. 2. 20 Rückbaustoffe versandfertig herrichten 1 psch
42. 3 Bf Tannheim Fundamente
42. 3. 10 Rammrohrgründung mit Adapter große Bauform, bis 6,50 m MLV-KTB_01205400 2 St
42. 3. 20 Auflockerungsbohrung MLV-LS 015000030 6 m
42. 3. 30 Pfosten Spannbeton 80 x 80 mm MLV-KTB_01204920 5 St
42. 3. 40 Einfassungsrahmen Größe IV 4 St
42. 3. 50 Stahlgeländer verzinkt, L=2,5m, Schenkellänge=1,0m 2 St
42. 3. 60 Erdungsanschluss Gleis 2 ST
42. 3. 70 Rückbau Signalfundament groß 1 m3
42. 3. 80 Rückbau Spannbetonpfosten 8 St
42. 3. 90 Rückbau Einfassungsrahmen 1 St
42. 4 Bf Tannheim LST-Schilder anbringen
42. 4. 10 Schild "Schneepflugtafel" 5 St
42. 5 Bf Tannheim Demontage LST-Außenanlage
42. 5. 10 Achszähler und Schienekontakte ausbauen und lagern 1 St
42. 5. 20 Gleismagnete ausbauen und lagern 1 St
42. 5. 30 TF-Gleisstromkreise ausbauen und lagern 1 St
42. 5. 40 Schild abbauen und lagern 8 St
42. 5. 50 Rückbaustoffe versandfertig herrichten 1 psch
43 HOA/FBOA 385.b
Ausführungsbeschreibung - HOA/ FBOA Standort
43. 1 Technische Bearbeitung
Vom AG werden nur die der Ausschreibung beiliegenden
43. 1. 10 MLV-KTB_01010010: Standsicherheitsnachweis Bauwerk 1 psch
43. 1. 20 MLV-KTB_01010190: Baugrundgutachten 1 psch
43. 6 Allgemeine Erdarbeiten
43. 6. 10 MLV-KTB_01060010: Oberboden mit Vegetationsdecke abtragen und zwischenlagern 30 m2
43. 6. 20 MLV-KTB_01060040: zwischengelagerten Oberboden andecken 35 m2
43. 6. 30 MLV-KTB_01060070: Baugrubenaushub 5 m3
43. 6. 40 MLV-KTB_01060110: Herstellen der Gründungssohle 8 m2
43. 7 Verbauten und Behelfe
43. 7. 10 MLV-KTB_01070160: Baugrubenverfüllung zwischengelagertes Material 5 m3
43.11 Straßen-/Wegebau
Die nachfolgend aufgeführten Leistungen gehören zum
43.11. 10 MLV-KTB_01180220: Plattenbelag aus Betonplatten herstellen 20 m2
43.11. 20 MLV-KTB_01180240: Anpassung von Plattenbelägen herstellen 10 m
43.11. 30 MLV-KTB_01180370: Flächenbefestigung aus Rasengittersteinen herstellen 30 m2
43.11. 40 MLV-KTB_01180390: Einfassung herstellen 50 m
43.13 Bauteile Kabeltiefbau
Beton- und Stahlfüße, Rohrgründungen
43.13. 10 MLV-KTB_01205330: Fundament aus 4 Betonfüßen für BSH 1 ST
43.13. 20 MLV-KTB_01203530: Kabelaufbauschacht Größe V 1 ST
43.13. 30 MLV-KTB_01203550: Zwischenrahmen, h = 400 mm 1 ST
43.13. 40 MLV-KTB_01203560: Deckelrahmen Klasse B125 aus Stahl 1 ST
43.13. 50 MLV-KTB_01203590: Deckenplatte, Kabelschachtabdeckung Klasse B125 - BSH Einführungsschacht 1 ST
43.13. 60 MLV-KTB_01203610: Steigeisen 8 ST
43.13. 70 MLV-KTB_01204300: Schachtanschlussbausatz Ausführung 1, 1 ST
43.13. 80 MLV-KTB_01204440: Befestigungssatz Schachtanschlussbausatz 1 ST
Betonschalthaus
43.13. 90 Betonschalthaus ca. 2,0x3,0m (Innenmaß) liefern und aufstellen 1 St
43.13. 100 MLV-KTB_01205520: Eingangspodestplatte für BSH 1 ST
43.13. 110 MLV-KTB_01205600: Abdichten Kabeleinführungen 1 ST

 

Bauportal, BahnMarkt.EU Schienenverkehrsportal, Bauausführung, Infrastruktur Schienenverkehr, Kabeltiefbau, Lärmschutzwände für Eisenbahnen, Tiefbau, Eisenbahnüberführungen, Eisenbahnunterführungen, Fahrleitungsanlagen, Gleisbauarbeiten, Oberbauarbeiten - Eisenbahnen, Gründung, Verbau, Baugrund, Fahrleitungsausrüstungen, Erneuerung - Instandhaltung von Randwegen und Bahngräben, Tiefenentwässerung, Kabelkanäle, Schallschutz aus Metallelementen, Bohrpfahlwände, Berührungsschutzelemente