Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Ausschreibung   Ausschreibung Region Duisburg, Krefeld, Moers, Kleve, Wesel für Bedarfspersonenverkehrsleistungen Schülerbeförderung

Ausschreibung Los-ID 1419306

Jetzt diese Unternehmen einsehen >>
potentielle Bieter für


kontaktieren
Gemeinde Issum - Schülerbeförderung 2018-2023
Fahrleistungen im freigestellten Schülerverkehr gemäß der "Verordnung über die Befreiung bestimmter Beförderungsfälle von den Vorschriften des Personenbeförderungsgesetzes".
Zu erbringen sind Leistungen zur Schülerbeförderung gem. Freistellungsverordnung für zwei Grundschulen für einen Zeitraum von 5 Schuljahren sowie die Durchführung von Sonderfahrten (z.B. Turn-, Schwimm- und Veranstaltungsfahrten). Die Betriebsaufnahme erfolgt am 29. August 2018.

Die Leistungen sind im Gemeindegebiet Issum an Schultagen montags bis freitags für drei Strecken zwischen 7:00 Uhr und 8:00 Uhr (Hinfahrten) und für zwei Strecken zwischen 11:30 Uhr und 13:15 Uhr (Rückfahrten), für eine weitere Strecke zwischen 13:15 Uhr und 14:15 Uhr (Rückfahrt) sowie zwischen 15:00 Uhr und 15:45 Uhr und 16:00 Uhr und 17:00 Uhr(Rückfahrten) zu erbringen. Entgolten wird für einen Bus schultäglich der Fahrzeugeinsatz für das gesamte Betriebszeitfensterzwischen 7:00 Uhr und 17:00 Uhr, also 10,00 Stunden für das Fahrzeug. Für einen zweiten Bus wird das Betriebszeitfenster zwischen 7:00 Uhr und 13:15 Uhr entgolten, also 6,25 Stunden für das Fahrzeug. Der Einsatz des dritten am Morgen einzusetzenden Fahrzeugs - dies muss ein Gelenkbus sein- wird im Betriebszeitfenster von 7.00 Uhr bis 8.00 Uhr entgolten. Verschiebungen der Einsatzzeiten um < 30 Minuten begründen keine Preisänderungen je Fahrzeugeinsatzstunde.

Einzusetzen sind schultäglich zeitgleich drei Fahrzeuge am Morgen (Hinfahrten) und teilweise zwei Fahrzeuge bei den Rückfahrten. Je Schultag beträgt die Streckenlänge ca. 145 km.

Es sind sechs Hin- und Rückfahrten zu Schwimmbädern an insgesamt drei Tagen je Schulwoche durchzuführen. Je Schulwoche beträgt die Streckenlänge ca. 140 km. Zur Durchführung von Sonderfahrten ist 1 x wöchentlich ein weiteres Fahrzeug einzusetzen (2 Einsatzstunden).

Leerfahrten wurden bei der Ermittlung der Streckenlänge nicht berücksichtigt und werden nicht vergütet.

Fahrtberechtigt sind ausschließlich Schüler der Grundschule Brüder-Grimm-Schule, Neustraße 37, 47661 Issum und der St. Nikolaus-Schule, Weseler Straße 52, 47661 Issum. Zum Nachweis der Nutzungsberechtigung wird der Auftraggeber die betreffenden Schüler ggf. mit einem Berechtigungsausweis ausstatten.

Für die Durchführung der Fahrten sind vorbehaltlich späterer Änderungen durch den Auftraggeber die vom Auftraggeber vorgegebenen Linienwege, Haltestellen und Fahrpläne maßgebend. Sonderfahrten sind Turn-,Schwimm- und Veranstaltungsfahrten. Die Turn- und Schwimmfahrten sind nach den Stundenplänen der Schulen durchzuführen.
47 - Duisburg, Krefeld, Moers, Kleve, Wesel
-
Offenes Verfahren (VOL/A)
Werkvertrag
DE: Deutschland
weitere Projekte finden für

alles neu

 

BahnMarkt.EU Schienenverkehrsportal, Verkehrsleistungen im ÖPNV, Verkehrsleistungen im strassengebundenen Verkehr, Bedarfspersonenverkehrsleistungen Schülerbeförderung