Mikogo Feeds abonnieren Ihren XING-Kontakten zeigen

Projekt Ablösung der vorh. Sicherungstechnik durch ESTW Technik, Strecke 6343 km 4,8-12,8 mit den Bf. Angersdorf und Bf. Halle-Südstadt sowie Strecke 6355 km 15,7 - 19,5 mit Bf. Halle Nietleben in Leipzig

Referenz / Projekt der Firma GRE - Gauff Rail Engineering GmbH & Co. KG im Bereich Planung von Ober-, Tief- und Ingenieurbaumaßnahmen

04103  Leipzig
DE: Deutschland Standortinformation:

Planungsleistungen zur Ablösung der vorhandenen Sicherungstechnik durch ESTW Technik für die Strecke 6343 km 4,8 – 12,8 mit den Bahnhöfen Bf Angersdorf und Bf Halle-Südstadt sowie die Strecke 6355 km 15,7 bis 19,5 mit Bf Halle Nietleben. Planungsleistungen in den Lph. 3+4 und optional in der Lph. 6+7: Gebäude, Ingenieurbauwerke inkl. Schallschutzanlagen, Verkehrsanlagen inkl. Kabeltiefbau, Tragwerksplanung, Anlagen der Leit- und Sicherungstechnik, Oberleitungsanlagen, Anlagen der Telekommunikation, Anlagen 50 Hz, Baugrund-, Schall- und Erschütterungsgutachten, Umweltverträglichkeitsanalyse und landschaftspflegerischer Begleitplan, Vermessung, Trassierung

DB Netz AG (Bukr 16), Theodor-Heuss-Allee 7, 60486 Frankfurt am Main

20.10.2015

Schieneninfrastruktur
Fernverkehr , Regionalverkehr

01.10.2015 - 19.08.2016

880 732,50 EUR

BahnMarkt.EU Schienenverkehrsportal, Planung und Überwachung von Bauleistungen, Planung von Ober-, Tief- und Ingenieurbaumaßnahmen, Planung von Signal-und Leittechnik

Weitere Referenz-Projekte der Firma